BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Kloten-Fribourg 1:5
Kloten dem Tempo von Fribourg nicht gewachsen
publiziert: Dienstag, 29. Okt 2013 / 22:57 Uhr
Jubel zum 4:1 bei Fribourgs Torschütze Julien Sprunger.
Jubel zum 4:1 bei Fribourgs Torschütze Julien Sprunger.

Nach zwei Niederlagen kehrt Fribourg zum Siegen zurück. Beim 5:1 in Kloten sind mit Kilian Mottet, Timo Helbling und Marc Abplanalp nicht die «üblichen Verdächtigen» die Torschützen.

1 Meldung im Zusammenhang
Die entscheidende Differenz machten ausgerechnet die Jungen des Playoff-Finalisten. Unter gütiger Mithilfe von Kloten-Goalie Martin Gerber trafen Kilian Mottet (2. Saisontor) und Timo Helbling (2. Saisontor) zum 0:2. Auf den Anschlusstreffer durch Lukas Frick reagierte Marc Abplanalp nach einem schönen Konter über Marc-Antoine Pouliot fast genau zur Spielmitte mit dem 1:3. Auch für den Fribourg-Verteidiger war es das zweite Saisontor, letztes Jahr hatte er gar nie getroffen.

Im Schlussdrittel rannten die Klotener zwar an, ganz grosse Torchancen konnten sie sich jedoch nicht erarbeiten. Zu solide stand die Defensive der Freiburger, zu wenig Druck entwickelten aber auch die Zürcher Unterländer. Während bei den Fliegern mit Marcel Jenni ein weiterer Routinier die letzte grosse Chance zum Verkürzen verpasste, markierte Julien Sprunger fünf Minuten vor Schluss im Powerplay die Siegsicherung. Dass dann der junge Mottet gleich noch ein zweites Mal traf, passte zum Abend der «Indianer».

Kloten Flyers - Fribourg 1:5 (0:1, 1:2, 0:2)
Kolping Arena. - 4933 Zuschauer. - SR Michael Küng/Kurmann, Peter Küng/Tscherrig. - Tore: 3. Mottet (Schilt) 0:1. 22. (21:37) Helbling (Sprunger) 0:2. 23. (22:11) Frick (Jenni) 1:2. 31. Abplanalp (Pouliot, Huguenin) 1:3. 56. (55:25) Sprunger (Pouliot, Plüss/Ausschluss Bieber) 1:4. 56. (55:41) Mottet (Ness, Brügger) 1:5. - Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Kloten, 4mal 2 Minuten gegen Fribourg. - PostFinance-Topskorer: Mueller; Miettinen.

Kloten: Gerber; Blum, DuPont; Du Bois, Randegger; Vandermeer, Frick; Mueller, Romano Lemm, Bieber; Bodenmann, Liniger, Stancescu; Bühler, Jenni, Herren; Leone, Studer, Aurelio Lemm.

Fribourg: Conz; Ngoy, Kwiatkowski; Loeffel, Schilt; Helbling, Birbaum; Huguenin, Abplanalp; Miettinen, Dubé, Plüss; Mauldin, Pouliot, Lauper; Mottet, Ness, Brügger; Sprunger, Hasani, Monnet.

Bemerkungen: Kloten ohne Santala, Steinmann, Högger, Stoop, Schelling und von Gunten, Fribourg ohne Vauclair, Bykow und Jeannin (alle verletzt). 18. Pfostenschuss Vandermeer.

 

(fest/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der SC Bern verliert in der 18. ... mehr lesen
Gregory Hofmann (Davos) gegen Marco Bührer und Thomas Wellinger und Ivo Ruethemann (SCB).
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
FCB-Stürmer Ricky van Wolfswinkel wird von Feyenoord begehrt.
FCB-Stürmer Ricky van Wolfswinkel wird von Feyenoord begehrt.
Feyenoord ruft  Nach dem Abgang von Albian Ajeti in Richtung Premier League «droht» dem FC Basel auch der Verlust von Ricky van Wolfswinkel. mehr lesen 
Meniskusverletzung  GC muss für den Saisonendspurt auf Abwehrspieler Nathan verzichten. Immerhin haben sich die Befürchtungen eines Kreuzbandrisses nicht bestätigt. mehr lesen  
GC muss wohl für den Rest der Saison ohne Abwehrspieler Nathan auskommen.
Der FC Sion kann auch die nächsten beiden Jahre auf die Dienste von Goalie Kevin Fickentscher zählen.
Goalie bleibt  Sion-Goalie Kevin Fickentscher hält den Wallisern die Treue und verlängert seinen Vertrag um zwei Jahre. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -3°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Basel -2°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen -3°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Bern -3°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Luzern -2°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 1°C 5°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Lugano -4°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen Schneeregenschauer
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten