In Venezuela
Kolumbianischer Drogenboss Barrera gefasst
publiziert: Mittwoch, 19. Sep 2012 / 09:00 Uhr
Präsident Juan Manuel Santos
Präsident Juan Manuel Santos

Bogotá - Bei einem grenzübergreifenden Einsatz ist der kolumbianische Drogenboss Daniel «El Loco» Barrera im benachbarten Venezuela gefasst worden. Damit sei «der letzte» der grossen Bosse «gefallen», sagte Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos am Dienstagabend in einer Radio- und Fernsehansprache.

Drogentest für professionelle oder private Anwender
medictest
Rudolf-Diesel-Strasse 5
8404 Winterthur
Unterstützung bei der Festnahme Barreras leisteten demnach die Auslandsgeheimdienste CIA und MI6 aus den USA und Grossbritannien. Gefasst wurde er den Angaben zufolge in der venezolanischen Stadt San Cristóbal. Santos dankte der Regierung Venezuelas, von der die Festnahme Barreras bestätigt wurde.

Polizeichef José Roberto León sagte der Nachrichtenagentur AP, der 50-jährige Barrera habe bei seiner Festnahme keinen Widerstand geleistet. Er rechne damit, dass Venezuela Barrera ausliefern werde. Barrera war einer der meistgesuchten Männer Kolumbiens. Im vergangenen Jahr setzten die Behörden eine Belohnung von 2,7 Millionen Dollar für Hinweise auf seinen Aufenthaltsort aus.

Barrera soll insgesamt mehr als 900 Tonnen Kokain in die USA und nach Europa geliefert haben. Kolumbien ist der grösste Kokainproduzent weltweit. Im Jahr 2011 wurden in dem Land nach UNO-Schätzungen 345 Tonnen des Rauschgifts hergestellt.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Drogentest für professionelle oder private Anwender
medictest
Rudolf-Diesel-Strasse 5
8404 Winterthur
Von den 27 festgenommen Personen wurden 15 inhaftiert. (Archivbild)
Von den 27 festgenommen Personen wurden ...
Drogenrazzia  Lausanne - Bei einer Drogenrazzia in einem Restaurant in Lausanne sind am Montagabend 27 Personen festgenommen worden. 12 von ihnen waren bereits zur Verhaftung ausgeschrieben. Bei der Razzia wurden auch kleine Mengen an Drogen gefunden. 
Ein Stammgast beim Zoll  Genf - An der Genfer Grenze zu Frankreich ist ein Drogenschmuggler erwischt worden, der ...
Der Schmuggler hatte 1,3 Kilogramm Haschisch, getarnt als Caramel, im Gepäck.
In Kolumbien  Lima/Bogotá - Er war der meistgesuchte Kriminelle Perus und galt bereits als neuer «El Chapo»: Der ...  
Hafen Rotterdam  Essen - Im Hafen von Rotterdam haben Zollbeamte in einem Container mit Hausrat 2,9 Tonnen Kokain im Verkaufswert von rund 100 Millionen Euro gefunden. Die Drogen wurden bereits am 11. März in dem niederländischen Hafen beschlagnahmt und später vernichtet.  
Titel Forum Teaser
  • HeinrichFrei aus Zürich 423
    Probleme auf der Erde lösen, nicht auf dem Mars Hätte es auf der Erde nicht genügend Aufgaben die zu lösen wären, statt ... Do, 14.04.16 18:38
  • jorian aus Dulliken 1750
    UAE/Iran Im Iran kann der Jude seine Kippa auch tragen. So sollte es ... Fr, 04.03.16 00:30
  • Midas aus Dubai 3810
    Kämpfen Ausländer, Secondos, Muslime, Juden, sie allen sind Teil und Bürger der ... Do, 03.03.16 14:43
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Seit... einigen Jahren ist der Antisemitismus wieder auf dem Vormarsch. ... Di, 01.03.16 09:32
  • jorian aus Dulliken 1750
    Heute Abend kommt auf 3sat.... .... Cannabis Droge oder Medizin. Für mich ganz klar ... Do, 28.01.16 17:27
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Nach... Neptun geht es also weiter! Es gibt seit Jahrzehnten Fachbücher zum ... So, 24.01.16 22:46
  • Kassandra aus Frauenfeld 1745
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • jorian aus Dulliken 1750
    Planet X! Als Pluto noch ein Planet war,wurden die belächelt, wo behaupteten, es ... Fr, 22.01.16 08:59
Wie werden Wasserkraftwerke wieder rentabel?
ETH-Zukunftsblog Zur Wirtschaftlichkeit der Wasserkraft Die Schweizer Wasserkraft darbt. Die Ursache dafür ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 3°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 3°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 3°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 1°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 4°C 13°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 7°C 16°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 14°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten