Stadt mit hervorstechendem Umwelt-Engagement
Kopenhagen wird 2014 europäische Umwelthauptstadt
publiziert: Samstag, 30. Jun 2012 / 09:27 Uhr / aktualisiert: Samstag, 30. Jun 2012 / 09:43 Uhr
Kopenhagen
Kopenhagen

Vitoria/Frankfurt - Kopenhagen wird «Grüne Hauptstadt Europas 2014». Dies wurde in der spanischen Stadt Vitoria-Gasteiz bekanntgegeben, die derzeit den Titel innehat.

Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
2 Meldungen im Zusammenhang
Kopenhagen wurde besonders für seine Fortschritte bei ökologischen Innovationen und nachhaltiger Mobilität gelobt. EU-Umweltkommissar Janez Potocnik gratulierte Kopenhagen. Zu den Finalisten des Wettbewerbs gehörten ausserdem Bristol und Frankfurt.

Frankfurts Pläne zur Verbesserung der Energieeffizienz von neuen Gebäuden, seine Abfallbewirtschaftung und die zahlreichen Grünflächen wurden nach EU-Angaben sehr gelobt, jedoch Bedenken geäussert, wie sich die jüngste Erweiterung des Flughafens auf die Lebensqualität der Bürger im Grüngürtel im südlichen Teil der Stadt auswirken würde.

Die Auszeichnung wird jährlich verliehen und soll Städte ermutigen, die städtische Lebensqualität zu verbessern, indem Umweltfragen in die Stadtplanung systematisch einbezogen werden. Die Jury betrachtete Kopenhagens «grünes Geschäftsmodell» als beispielhaft für eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Die Stadt St. Gallen mit ihrem Energiekonzept, die Stadt Genf mit der Beleuchtung des Hafenbeckens mit ... mehr lesen
Die Stadt St. Gallen macht sich auf den Weg in die dritte Dimension der Energiezukunft.
Die Stadt Zug mit Zugersee und Umgebung, mit Blickrichtung Cham. Foto: Urs Keller/Ex-Press
Zug - Die Stadt Zug will den Energieverbrauch drastisch senken. Die ... mehr lesen
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Für Liebhaber und als exklusive Geschenkeidee: frische Pralinen der führenden Chocolatiers der Schweiz
Der Astrid-Lindgren-Preis gilt als die weltweit höchstdotierte Auszeichnung für Kinder- und Jugendliteratur. (Symbolbild)
Der Astrid-Lindgren-Preis gilt als die weltweit ...
«Project for the Study of Alternative Education in South Africa»  Stockholm - Die südafrikanische Organisation «Project for the Study of Alternative Education in South Africa» (Praesa) bekommt den Astrid-Lindgren-Gedächtnis Preis 2015. 
Theaterpreise 2015 des Bundes gehen an Rosset und Hunger-Bühler Bern - Die Schauspieler Brigitte Rosset und Robert Hunger-Bühler sind Träger der ...
Robert Hunger-Bühler ist seit der Spielzeit 2002/03 Ensemblemitglied am Schauspielhaus Zürich.
Die Schauspielerin gewann ihre erste Trophäe und war nicht anwesend.
Ich bin doch da!  Das Schicksal ist manchmal komisch, findet auch Schauspielerin Rosamund Pike (36).  
Titel Forum Teaser
Friedemann Mattern ist Professor für Informatik an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Wieviel Strom braucht das Internet? Computer sind heute um ein Vielfaches leistungsfähiger ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 1°C 2°C leicht bewölkt, Schneefall bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 1°C 3°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen 1°C 4°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 5°C 8°C leicht bewölkt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
Luzern 6°C 8°C bewölkt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Genf 6°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 12°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten