Kostenpflichtige Videos jetzt kostenlos
publiziert: Sonntag, 25. Jun 2006 / 10:23 Uhr

Auch wenn sich die Anbieter von Inhalten im Internet seit Jahren Mut machen und feststellen, dass das prinzipielle Interesse an Bezahl-Inhalten steige - sofern das Preis-Leitungs-Verhältnis stimmt. Der gemeine Internetnutzer liebt die kostenpflichtigen Angebote nicht.

Kostenlose Videos von Google durch Werbung finanziert.
Kostenlose Videos von Google durch Werbung finanziert.
2 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Kostenlose Videos von Google
Google bietet kostenlose Videos unter Free Today an.
video.google.com/freetoday.html

Viele kostenpflichtige Angebote werden nicht angenommen. Diese Erfahrung musste auch Google machen. Der Suchmaschinengigant bietet seit Anfang Januar in seinem Shop unter Google Video Filme im Internet an.

Über den Onlineladen werden Shows und Serien des amerikanischen TV-Senders CBS, Videoaufzeichnungen von Basketballspielen der US-Profiliga NBA und Videos von weiteren kleineren Anbietern angeboten. Google trat mit diesem Schritt in Konkurrenz zu Anbietern wie Apple und Microsoft.

Finanzierung über Werbung

Auf Google Video erfährt der erfreute Nutzer nun, dass bestimmte Angebote, die normalerweise zwischen 99 Cent und 14,99 Dollar kosten, dank entsprechender Sponsoren nun kostenlos zu haben sind. Die Finanzierung erfolgt nun über ein Banner während der Wiedergabe und eine Webeeinblendung am Ende des Videos.

Es soll sich derzeit aber nur über einen eingeschränkten Test handeln, der einen geringen Teil des Angebots betrifft, weil nur wenige Content-Anbieter und Werbefirmen daran teilnehmen.

Bei Google Video geht es allerdings nicht nur um einen Video-Shop im herkömmlichen Sinne, auf der Plattform kann man neuerdings auch kostenfrei eigene Videos hochladen und sie anderen Nutzern zur Verfügung stellen.

(von Marie-Anne Winter/teltarif.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
KMU-Magazin Research Wie schätzen Experten aus dem In- ... mehr lesen
Die Medienlandschaft wird künftig von einer Vielzahl koexistierender Angebotsmodelle geprägt.
Larry Page: Einer der zwei Google-Gründer.
Las Vegas - Der Internetpionier ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Judith Bellaiche setzt sich als Wirtschafspolitikerin konsequent für Innovation und Digitalisierung ein.
Judith Bellaiche setzt sich als Wirtschafspolitikerin konsequent für ...
Judith Bellaiche vertritt die ICT Branche  Kürzlich wurde die neue Geschäftsführerin von Swico, Judith Bellaiche, von ihrer Partei als Nationalratskandidatin nominiert. Der Vorstand freut sich - und hofft auf ein positives Wahlergebnis. mehr lesen 
Besserer Markenschutz sowie falsch adressierte E-Mail-Zustellungen vermeiden  Keine Frage, .com Domains sind mit Abstand die beliebtesten Domains im Netz. Aktuell sind knapp 140 ... mehr lesen  
Alle wichtigen Domainendungen rechtzeitig sichern: .ch, .com und je nach Bedarf auch .de und .at.
Einfaches Einstellen der sichereren Zweifaktor-Authentifizierung bei domains.ch.
SMS-Token zusätzlich zu deinem domains.ch Passwort  St. Gallen - Domains sind ein wertvolles immaterielles Gut. Nicht vorzustellen was passieren würde, wenn dein operativer und Umsatz bringender Online-Shop auf einmal gekapert ... mehr lesen  
Der passende Domainname fehlte  Nach einem grösseren Datenleck beim erfolglosen Social Media Projekt Google Plus zieht Google den ... mehr lesen  
Kein Erfolg wegen fehlendem Domainnamen? Google Plus
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 2°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Basel 2°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
St. Gallen 0°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Bern 0°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 3°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
Genf -1°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 6°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten