Die deutschen Elektro-Grössen beehren Zurich Openair
Kraftwerk am Zurich Openair
publiziert: Dienstag, 21. Aug 2012 / 16:29 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 21. Aug 2012 / 17:15 Uhr
Deutsche kommen in die Schweiz: Kraftwerk.
Deutsche kommen in die Schweiz: Kraftwerk.

Rümlang - Die Besucherinnen und Besucher des zweiten Zurich Openair in Rümlang dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit jüngeren und gestandenen Künstlern freuen. Ein Highlight dürfte das Konzert der legendären Elektronikformation Kraftwerk aus Deutschland werden. Das Festival dauert von Donnerstag bis Sonntag.

SOMMERGUIDE-INFOBOX

ZÜRICH OPENAIR

15 629 Personen gefällt das
1 Meldung im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
KraftwerkKraftwerk
Die deutsche Band Kraftwerk wurde 1970 gegründet und gilt als Pionierin auf dem Gebiet der elektronischen Musik. Ihre Stücke haben Musikstile wie Techno oder Electro entscheidend beeinflusst. Ihr Auftritt am Zurich Openair wird von einer 3D-Show begleitet, wie die Veranstalter mitteilten.

Ebenfalls schon längere Zeit im Geschäft ist die Stuttgarter Hip-Hop-Band Die Fantastischen Vier, die 1992 mit «Die da!?» ihren ersten Charterfolg feierte. Freunde der elektronisch geprägten Musik dürften zudem mit Auftritten von The Chemical Brothers und The Prodigy auf ihre Kosten kommen.

Für weitere Höhepunkte dürften die schwedische Sängerin Lykke Li, die deutsche Indierockband Tocotronic, Tindersticks sowie The Whitest Boy Alive sorgen. Diese norwegisch-deutsche Formation macht tanzbare Popmusik, verzichtet dabei jedoch auf jegliche elektronische Hilfsmittel.

Festivalgelände beim Flughafen

Das Schweizer Musikschaffen ist mit Baum, me.man.machine und We Love Machines vertreten. Erwartet wird zudem das junge Deutsch-Schweizer Pop-Duo Boy, dessen Debütalbum im vergangenen Jahr für Aufsehen sorgte.

Insgesamt wartet das diesjährige Openair mit zwei Bühnen, einem Dance Circus und mehreren Club-Tents mit über fünfzig verschiedenen Bands, Interpreten und DJs auf. Das Festivalgelände befindet sich in der Nähe des Zürcher Flughafens und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Peking - Die Düsseldorfer Elektronik-Pioniere Kraftwerk («Autobahn») dürfen nicht bei einem Musikfestival in Peking auftreten. ... mehr lesen
Die Düsseldorfer Elektronik-Pioniere Kraftwerk («Autobahn») dürfen nicht bei einem Musikfestival in Peking auftreten.

Kraftwerk

Diverse Produkte rund um die legendäre Band
Shirts - Emily The Strange
EMILY THE STRANGE - LOST MACHINE SHIRT - Shirts - Emily The Strange
The Lost Machine - Verloren und seltsam. Für dieses kultige Shirt hat ...
25.-
DVD - Musik
KRAFTWERK - MINIMUM-MAXIMUM [2 DVDS] (INT.) - DVD - Musik
Actors: Kraftwerk - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop - Kraftwerk - Minim ...
29.-
Nach weiteren Produkten zu "Kraftwerk" suchen
Das Motto der 24. Ausgabe der Street Parade lautet «Magic Moments».
Das Motto der 24. Ausgabe der Street Parade lautet «Magic Moments».
Street Parade in Zürich  Zürich - Ein wolkenloser Himmel und hochsommerliche Temperaturen - die Ausgangslage für die heutige Street Parade in Zürich könnte nicht besser sein. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Ab 13 Uhr dröhnen dann von den sechs Bühnen entlang der Route die Techno-Beats. 
Hunderttausende tanzen durch Zürich Zürich - Die Street Parade 2015 ist in vollem Gang. Bei sonnig-heissem Wetter startete ...
Keine Zusammenarbeit  Teheran - Der Iran will einen Auftritt des israelisch-argentinischen Dirigenten Daniel ...
Neben Nicki werden auch Stars wie Pharrell Williams und Demi Lovato auf der Bühne stehen.
Darf als Erste auf die Bühne  Rapperin Nicki Minaj (32) wird die grosse Ehre zuteil, die MTV Video Music Awards mit einem ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Fast zwei Stunden schönste Unterhaltung! Dabei bekommt jeder, aber jeder sein Fett ... Di, 25.08.15 10:30
  • LinusLuchs aus Basel 116
    Volker Pispers Um geopolitische Zusammenhänge zu verstehen, ist ja die Kabarettbühne ... Mo, 24.08.15 17:46
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Was wir hier erleben, ist eine Folge westlichen Eingriffs in die innerislamische Ordnung. Der Westen ... Mo, 24.08.15 10:39
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3262
    Es... ist das Ziel des Daesh (IS), den Westen solange zu provozieren, bis ... Mo, 24.08.15 09:09
  • olaf12 aus St. Gallen 467
    schade er war wirklich ein super Schauspieler und als Kasperi hat er wohl ... So, 23.08.15 00:28
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Nessun dorma! Auch Puccini war Wagnerianer! "Zu der expressiven Kantabilität ... Fr, 21.08.15 17:14
  • Kassandra aus Frauenfeld 1483
    Danke Jorian für Ihre Bestätigung Wie jeder in Ihrem Link zu meinem Beitrag nachlesen kann habe ich ... Do, 20.08.15 09:58
  • keinschaf aus Wladiwostok 2718
    Ja, das muss man Jorian zustimmen. Leider hat mich jetzt der Jorian gezwungen, den Zebu-Text ganz zu ... Do, 20.08.15 01:02
art-tv.ch Phyllida Barlow in der Lokremise St. Gallen Anti-Monumente. So könnte man die Skulpturen der ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 19°C 26°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 15°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 18°C 28°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 15°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 31°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 16°C 32°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 20°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten