Kreml-Kritiker droht Entzug des Duma-Mandats
publiziert: Sonntag, 2. Sep 2012 / 11:28 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 2. Sep 2012 / 12:01 Uhr
Gudkow ist einer der Organisatoren der beispiellosen Proteste gegen die erneute Wahl von Wladimir Putin (Bild) zum Staatschef.
Gudkow ist einer der Organisatoren der beispiellosen Proteste gegen die erneute Wahl von Wladimir Putin (Bild) zum Staatschef.

Moskau - Dem Kreml-Kritiker Gennadi Gudkow droht nach eigenen Angaben der Entzug seines Abgeordnetenmandats. Ihm liege die Kopie eines Briefes der Staatsanwaltschaft vor, in dem das Parlament aufgefordert werde, ihn baldmöglichst auszuschliessen, sagte Gudkow am Samstag der Nachrichtenagentur Interfax.

2 Meldungen im Zusammenhang
Hintergrund ist ein Ermittlungsverfahren gegen den Abgeordneten der Partei Gerechtes Russland wegen mutmasslicher Steuerhinterziehung und Geldwäsche. Gudkow ist einer der Organisatoren der beispiellosen Proteste gegen die erneute Wahl von Wladimir Putin zum Staatschef.

Der 56-jährige Gudkow ist seit 2001 Mitglied der Duma. Am kommenden Donnerstag wollen die Abgeordneten über einen Ausschluss Gudkows beraten.

Seine Partei hat Widerspruch dagegen eingelegt, weil die Vorgaben für das Verfahren nicht eingehalten worden seien. Die Duma hat aber bereits mehrfach kritische Abgeordnete ausgeschlossen oder mit Redeverbot belegt, ohne sich an das dafür festgelegte Verfahren zu halten.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Moskau - In einem ungewöhnlichen Schritt hat das russische Parlament dem Kreml-kritischen Abgeordneten Gennadi Gudkow ... mehr lesen
Gennadi Gudkow wurde sein Mandat entzogen.
Die internationalen Ermittler waren davon ausgegangen, dass rund ...
Erste Opfer auf dem Weg in die Niederlande  Sydney - Die Särge mit den ersten Opfern der Flugzeugkatastrophe über der Ukraine sind auf dem Weg in die Niederlande. Ein niederländisches Transportflugzeug mit 14 Särgen startete am Mittwoch gegen 11 Uhr in der ukrainischen Stadt Charkow. 
Separatisten übergeben MH17-Black Box an Malaysia Donezk - Prorussische Separatisten haben die Flugschreiber der in der ... 1
Poroschenko stoppt Kämpfe für Experten Kiew - Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat der Armee befohlen, die ...
MH17-Leichen: Verwesen die Überreste ohne Kühlung? Kiew - Niederländische Ermittler haben am Montag mit der Untersuchung ...
Was passiert mit den Leichen in der Ostukraine? Kiew - Bergungskräfte am Ort des Absturzes der malaysischen ...
Israel-Flüge gestrichen  Kairo - Der Gaza-Krieg beeinträchtigt nun auch massiv den internationalen Luftverkehr nach Israel. Zahlreiche Airlines stellten ...
Viele Airlines strichen den Fug über Tel Aviv
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 907
    Ach wie schön, ein aufgeregtes und offensichtlich nicht sehr an Wahrheit ... heute 11:46
  • keinschaf aus Wladiwostok 2492
    Geht mir am A.... vorbei! "Die Meldung stand in der FAZ" Wenn Du zu dumm bist, einer Quelle ... heute 07:54
  • keinschaf aus Wladiwostok 2492
    Radio/TV Goebbels Die Propaganda läuft auf vollen Touren. In völliger Abwesenheit von ... heute 07:31
  • keinschaf aus Wladiwostok 2492
    Radio/TV Goebbels Die Propaganda läuft auf vollen Touren. In völliger Abwesenheit von ... heute 07:26
  • kubra aus Port Arthur 2994
    Lass los Eine Geschichte, die ich dazu gelesen habe. Von jemandem, der wirklich ... heute 01:58
  • Kassandra aus Frauenfeld 907
    Trolle hören kein gleichgeschaltetes russisches Radio.. Die Meldung stand in ... heute 01:19
  • Kassandra aus Frauenfeld 907
    Klagemauer, wo Schafe sich Informieren, oine! Ivo Sasek (* 10. Juli 1956 in Zürich) ist Schweizer Laienprediger und ... heute 00:47
  • kubra aus Port Arthur 2994
    Klar akkzeptiere ich Ihre andere Sicht der Dinge. Nur ist es mir schleierhaft, wie ... gestern 23:25
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 13°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 13°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 16°C 22°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 16°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 17°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 18°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Lugano 19°C 27°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten