«Ich gewöhne mich daran»
Kris Jenner: Caitlyn soll glücklich sein
publiziert: Samstag, 5. Mrz 2016 / 22:09 Uhr
Kris Jenner ist etwas verwirrt.
Kris Jenner ist etwas verwirrt.

Matriarchin Kris Jenner hatte mit der Geschlechtsumwandlung ihrer früheren Liebe Bruce alias Caitlyn hart zu kämpfen - auch ihr neuer Entschluss jetzt Männer zu treffen, ist für sie nicht leicht.

4 Meldungen im Zusammenhang
Kris Jenner (60) muss sich erst an den Umstand gewöhnen, dass ihre Ex Caitlyn Jenner (66) jetzt Männer trifft. Die beiden Reality-TV-Persönlichkeiten waren über 22 Jahre verheiratet und haben zwei gemeinsame Töchter - Kylie (18) und Kendall (20). Vor der Geschlechtsumwandlung war Caitlyn als Bruce Jenner bekannt.

"Es ist sicherlich verwirrend", sagte Kris über Caitlyns Entschluss. Trotzdem unterstützt sie ihre Ex bei ihrer neuen sexuellen Orientierung komplett - Caitlyn soll einfach zufrieden sein. "Ich will, dass sie glücklich ist und sich in allen Dingen wohl fühlt, wo sie vorher sagte, dass sie ihr ganzes Leben lang nicht sie selbst war", erklärte sie. "Sie wusste schon mit vier, dass sie so fühlte. Du willst ja nicht, dass sich jemand elend deswegen fühlt."

Bevor Caitlyn mit ihrer Entscheidung in die Öffentlichkeit ging, gab es einige Gerüchte, dass sie sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen lassen wollte. Im April 2015 entschloss sie sich dann, dem allen ein Ende zu setzen und erklärte in einem Interview mit Diane Sawyer (70) ihr Vorhaben. Später präsentierte sie ihre neue Identität auf dem Cover der 'Vanity Fair'.

"Ich gewöhne mich daran - ich bin ein Mensch, ich habe meine Gefühle und ich versuche es. Es sind Baby-Steps - ich beklagte irgendwie den Umstand, dass ich jemanden nicht mehr wiedersehen werde", erklärte Kris ihre Gefühle über Caitlyns neues Aussehen.

Kein Interesse an Frauen

Seitdem Caitlyn als Frau lebt, hat sie ihre eigene Reality-Show 'I Am Cait'. Dort erklärte sie auch, dass sie nie wieder Frauen daten werde. "Ich war da, hab es gemacht und habe drei Ex-Frauen."

Doch für Kris war es schwierig. "Als alles noch neu war, sagte ich zu ihr: 'Du bist so aufgeregt. Du musst aber auf uns warten, bis wir so weit sind. Es ist so, als hätten wir noch nicht so viele Drinks wie du gehabt", lachte Kris Jenner.

(bert/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Brandon Jenner (34) war der erste, dem Caitlyn Jenner (66) beichtete, dass sie sich einer Geschlechtsangleichung unterziehen ... mehr lesen
Nicht nur ihr Sohn sondern auch Medien und Menschen weltweit feierten ihren mutigen Schritt.
Schon in den 80ern begann TV-Star Caitlyn Jenner mit ihrer Hormonbehandlung, um zur Frau zu werden.
Caitlyn Jenner (66) fing bereits in ... mehr lesen
Glaubt man Insidern, öffnet sich Reality-TV-Dame Caitlyn Jenner (66) immer mehr der Liebe. mehr lesen
Langsam aber sicher traut sich Caitlyn Jenner wohl an das grosse Thema Dating ran.
Caitlyn Jenner ist jetzt auch vor dem Gesetz eine Frau.
Ein Richter hat der Namens- und Geschlechtsänderung von ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 17
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
«Fahrradfahren war schon immer das Beste für meine Ehe.»
Fahrradferien in St. Barths  Schauspieler Patrick Dempsey nahm seine Familie zu einer Fahrradtour mit, um die vergangenen Monate ... mehr lesen  
Harry als Schauspieler  Niall Horan (22) ist jetzt schon ein Fan von Harry Styles (22) als Schauspieler. mehr lesen  
Freut sich auf den Film mit Harry Styles.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
Ihr People- und Hochzeits-Fotograf.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 16°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Basel 17°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
St. Gallen 16°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 16°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Luzern 17°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
Genf 16°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 20°C 31°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten