Küchentrick 77: Einfrieren statt wegwerfen
publiziert: Freitag, 9. Jan 2009 / 19:06 Uhr

Die Eiseskälte draussen macht uns derzeit zu schaffen. Doch in der Küche helfen Minustemperaturen sehr viele Probleme lösen.

Zitronensaft und Kräuter: Rest nicht wegwerfen, sondern einfrieren.
Zitronensaft und Kräuter: Rest nicht wegwerfen, sondern einfrieren.
Was tun, wenn man von einer Zitrone nur wenige Spritzer Saft braucht? Oder von einem Bund frischer Petersilie nur einige Zweiglein? Die Lösung: Einfrieren!

Den Zitronensaft presst man ganz einfach aus, füllt ihn in Eiswürfelformen und ab in den Gefrierschrank. Frische Kräuter kann man auf verschiedene Arten einfrieren: Entweder einfach so in Gefrierbeutel stecken. Oder - noch viel praktischer: Kräuter hacken, mit etwas Olivenöl mischen und ebenfalls in Eiswürfelformen füllen. So hat man später im Nu eine feine Pasta aromatisiert.

(waskochen.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Linsencurry von Andreas Caminada aus dem Buch «Spitzenköche für Afrika» vom AT Verlag.
Linsencurry von Andreas Caminada aus dem Buch ...
Private Lieblingsrezepte  Das Buch «Schweizer Spitzenköche für Afrika» hat bei Profis nach ihren privaten Lieblingsrezepten gefragt. waskochen.ch stellt Andreas Caminadas Linsencurry vor. mehr lesen 
Wie röstet man Marroni im Backofen? Foodbloggerin Letizia wollte es wissen. mehr lesen  
Hausgeröstete Marroni: Richtig gemacht schmeckts richtig gut.
Napoleon steckt hinter den Crus.
Im Bordeaux bauen rund 4000 Weingüter elegante, kräftige und langlebige Rotweine an. Die besten und exklusivsten Châteaux werden in Klassen eingeteilt, von Premier Cru bis Cinquième Cru. Weine aus dem Bordelais werden ... mehr lesen  
Amarone, Bardolino, Soave, Valpolicella - Weine aus dem Veneto, wie die Italiener die Provinz Venetien im Nordosten nennen, sind den meisten Weinliebhabern ein Begriff. Doch die Trauben, aus denen die Winzer diese Weine keltern, kennen nur die wenigsten. mehr lesen  
NEWSLETTER
NEWSLETTER
Wöchentliche Updates und
Rezepte für Foodies

» Hier abonnieren

DIE WEINSCHULE
DIE WEINSCHULE
Welcher Wein zu welchem Essen? Wie viel Wein gehört ins Glas? Antworten dazu von waskochen.ch in Zusammenarbeit mit Denner.

» Blick ins Glas

Küchentrick 77
Das geniale Buch von
waskochen.ch
KÜCHENTRICK 77
Das ideale Geschenk für Chefköche und alle, die es werden wollen!

» Hier bestellen

DEIN REZEPT
DEIN REZEPT
Du kennst ein geniales Rezept. Schick es uns - vielleicht stehen wir schon bald mit der Kamera in deiner Küche!

» Hier abonnieren

Titel Forum Teaser
Patrick Nadeau und verschiedene Töpfe aus Terracotta; aufgestapelte Version «Rocaille 03» aus
der Serie «Nature Individuelle
Wohnrevue Wohnrevue: Interview Patrick Nadeau Patrick Nadeau geht völlig neue Wege in der Gestaltung ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -3°C 0°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder freundlich
Basel -2°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen -3°C 0°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Bern -3°C 0°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern -2°C 1°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder freundlich
Genf -1°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 2°C 9°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten