Küttel «Sieger» der Qualifikation
publiziert: Samstag, 11. Feb 2006 / 20:00 Uhr

Nach dem Sturz im Probedurchgang verkam die Qualifikation für das Olympia-Springen von der Normalschanze für Simon Ammann nicht ganz unerwartet zur Zitterpartie.

Möchte Medaille nach Hause bringen: Andreas Küttel. (Archivbild)
Möchte Medaille nach Hause bringen: Andreas Küttel. (Archivbild)
1 Meldung im Zusammenhang
Ammann belegte den 33. Platz, als 36. wäre er zum Zuschauen verdammt gewesen.

Andreas Küttel trat als Vertreter der Top 15 im Weltcup ohne Qualifikationsdruck an. Der Einsiedler war der Beste der Crème de la Crème und unterstrich seine Ansprüche auf eine Medaille mit Nachdruck. Kumpel Lars Bystöl (No), der eigentlich vor Küttel lag, wurde disqualifiziert. Als Fixstarter ist er am Sonntag aber trotzdem dabei.

Toggenburger Überraschung

Für die Überraschung aus Schweizer Sicht sorgte Guido Landert. Der Toggenburger distanzierte Ammann deutlich und sprang auf den 19. Platz. Einen guten Eindruck hinterliess auch Michael Möllinger. Der deutsch-schweizerische Doppelbürger wurde Vierter.

Bester Qualifikant war der Japaner Noriaki Kasai. Dessen 38-jähriger Landsmann Masahiko Harada wurde wegen eines zu langen Skis aus der Rangliste gestrichen. Ein dummer Fehler, der ein durchaus mögliches Olympia-Märchen vermasselte. Harada ist seit vier Jahren nicht mehr auf höchster Stufe gesprungen, schien nun aber in der Lage, sein Comeback mit einer Medaille krönen zu können.

(lg/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ronny Hornschuh erhält das Vertrauen des Staffs.
Ronny Hornschuh erhält das Vertrauen des Staffs.
Nachfolger von Pipo Schödle steht fest  Swiss-Ski befördert den 41-jährigen Deutschen Ronny Hornschuh zum Cheftrainer der Skispringer. mehr lesen 
Hüftoperation  Der deutsche Skispringer Severin Freund muss nach einer Hüftoperation in der Vorbereitung auf die WM-Saison rund vier Monate pausieren. mehr lesen  
Ersatz für Raffael Ratti  Swiss Ski hat sein Langlauf-Trainerteam mit dem 32-jährigen Philip Furrer komplettiert. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/home_col_3_1_4all.aspx?adrubIDs=298