Kassenschlager in US-Kinos
«Kung Fu Panda 3» schlägt «The Revenant»
publiziert: Montag, 1. Feb 2016 / 10:35 Uhr

Los Angeles - Ein dicker Panda-Bär triumphiert in den US-Kinos, weitere Neueinsteiger haben das Nachsehen. Oscar-Favorit «The Revenant» hält sich weiter in den Charts.

2 Meldungen im Zusammenhang
Der dritte Teil des Zeichentrick-Hits «Kung Fu Panda» hat am Wochenende die nordamerikanischen Kinocharts erobert. Nach Studio-Schätzungen spielte «Kung Fu Panda 3» bei seinem Debüt in den USA und Kanada rund 41 Millionen Dollar (42 Millionen Franken) ein.

Genug, um den zwölffachen Oscar-Anwärter «The Revenant» auf den zweiten Rang zu verdrängen. Dort verdiente das Überlebensdrama mit Leonardo DiCaprio weitere 12,4 Millionen Dollar hinzu. Der Umsatz der letzten Wochen allein in Nordamerika liegt nunmehr bei 138 Millionen Dollar.

«The Finest Hours» weniger beliebt

Weniger erfolgreich war der Kinostart für das Katastrophendrama «The Finest Hours». Der Film mit Chris Pine und Casey Affleck spielte an seinem ersten Wochenende gerade mal 10,3 Millionen Dollar ein. Das reichte nur für den vierten Platz, knapp hinter «Star Wars: Force Awakens».

Die Sternenkrieger-Saga verdiente nach sieben Kinowochen noch beachtliche 10,8 Millionen Dollar hinzu und steuert damit auf bald 900 Millionen Dollar allein an Amerikas Kinokassen zu. Weltweit nähert sich der Film der Zwei-Milliarden-Marke.

Eine Pleite erlitt Oscar-Preisträgerin Natalie Portman mit dem Western «Jane got a gun». Mit einem Premierenergebnis von weniger als einer Million Dollar landete der Film abgeschlagen auf dem 17. Rang. Mit-Produzentin Portman spielt darin eine Frau, die vor Jahren vor einer Verbrecherbande geflohen ist und nun Vergeltung fürchtet.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Kino New York - Panda mit Power: In ... mehr lesen
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Besser als Vorgänger  Laut Dan Aykroyd (63) ist der neue 'Ghostbusters'-Streifen witziger als Teil 1 und 2 zusammen. mehr lesen 
CH-Kinocharts Wochenende  Bern - Die Videospiel-Verfilmung «Warcraft» hat sich am Wochenende in der Deutsch- und der Westschweiz deutlich an die Spitze der Kinocharts gestellt. Diesseits der Saane folgte gleich dahinter der ebenfalls neu gestartete Film «Alice Through the Looking Glass». mehr lesen  
Der Film kommt rechtzeitig zum 20. Jubiläum der ProSieben-Show in die Kinos.
«Ein unfassbarer Spass»  München - Der Kinofilm zur Kultshow «Bullyparade» ist abgedreht. Nach achtwöchigen Dreharbeiten und vielen Lachtränen sei der Streifen im Kasten, teilte ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 10°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen starker Schneeregen
Basel 12°C 13°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen starker Schneeregen
St. Gallen 10°C 12°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen starker Schneeregen
Bern 11°C 13°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Schneeregen
Luzern 10°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen starker Schneeregen
Genf 12°C 13°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Schneeregenschauer
Lugano 11°C 14°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig unwetterartige Gewitter stark bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten