Akzeptanz für Vergleich
Lady Gaga: Rivalität ist in Ordnung
publiziert: Samstag, 24. Aug 2013 / 20:00 Uhr
Popstar Lady Gaga akzeptiert, dass sie immer mit anderen Musikerinnen verglichen werden wird.
Popstar Lady Gaga akzeptiert, dass sie immer mit anderen Musikerinnen verglichen werden wird.

Lady Gaga (27) glaubt, es liegt in der «Natur des Geschäfts», dass Musikerinnen gegeneinander ausgespielt werden. Die Sängerin ('Paparazzi') veröffentlichte ihren Song 'Applause' am selben Tag wie Katy Perry (28, 'Firework') ihren Track 'Roar'. Die beiden werden häufig miteinander verglichen, etwas, was Gaga mittlerweile einfach hinnimmt.

7 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Lady GagaLady Gaga
"Die Presse liebt es, Frauen gegeneinander auszuspielen", meinte sie gegenüber 'Just Jared'. "Es sind einfach Geschichten - Entertainment, das den Menschen verkauft wird. Ob wir uns beide wünschten, dass der Fokus mehr auf der Musik läge und auf dem, was wir als Künstlerinnen zu bieten haben? Natürlich, aber so ist nun einmal die Natur des Geschäfts."

Die experimentierfreudige New Yorkerin freut sich schon darauf, am 11. November ihr neues Album 'ARTPOP' zu präsentieren, auf dem sie mit verschiedenen Musikstylen herumspielte. "Ich ging für dieses Album wirklich eine Liebesbeziehung mit elektronischer Musik ein. Als ich anfing, legte ich in Clubs auf, ich möchte das nicht ganz hinter mir lassen. [...] Wir haben ein Album gemacht, das wir lieben, und ich habe sicherlich eine Platte gemacht, auf die ich wirklich stolz bin. Ich weiss, dass die Fans sie lieben werden, weil sie es bei meinen Shows lieben zu tanzen und dies wird eine wahrlich grossartige Show werden."

Bei so viel Tanztrubel ist ein Ausgleich wichtig. So verriet die Künstlerin auch, wie sie abschalte: "Viel Meditation. Ich bin für ein paar Tage in den Wald gezogen. Ich habe mich einfach von allem losgelöst und mir erlaubt, frei und menschlich zu sein. Denn das ist es, was dich wirklich gut macht, wenn du verletzlich bist, wenn du auch auf der Bühne verletzlich sein kannst. Es ist schwierig, gleichzeitig stark und schwach zu sein. Also habe ich viel Zeit damit verbracht still zu sitzen. Stundenlang still zu sitzen, nicht einen Muskel zu bewegen", beschrieb Lady Gaga.

(tafi/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Popstar Lady Gaga ist der Meinung, ... mehr lesen
Lady Gaga (27) glaubt, dass lesbische Frauen mutiger sind als die meisten heterosexuellen Männer.
Die Fans von Lady Gaga stimmten für 'Sex Dreams' als zweite Singleauskopplung.
Popstar Lady Gaga liess ihre Fans ... mehr lesen
Popstar Lady Gaga (27) tut sich mit TLC für einen gemeinsamen Track zusammen. mehr lesen 
Nachdem Sängerin Lady Gaga ihre ... mehr lesen
Lady Gaga «fühlte sich tot», nachdem sie etliche Konzerte ihrer Amerika-Tour absagen musste.
Lady Gaga hatte nie Probleme mit nackter Haut.
Superstar Lady Gaga hatte schon ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Superstar Lady Gaga (27) präsentierte am Montag ihr neues Video zur Single 'Applause'. mehr lesen 
FACES Popstar Lady Gaga will ihren Krach mit dem Promi-Blogger Perez Hilton öffentlich austragen. mehr lesen 

Lady Gaga

Produkte rund um die Sängerin
BLU-RAY - Musik
LADY GAGA - THE MONSTER BALL TOUR AT MADISON ... - BLU-RAY - Musik
Actors: Lady Gaga - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop - Lady GaGa - The M ...
34.-
DVD - Musik
LADY GAGA - PRO-RATA [2 DVDS] - DVD - Musik
Actors: Lady Gaga - Genre/Thema: Musik; Musik-Biographien - Lady Gaga ...
31.-
DVD - Musik
LADY GAGA - THE STORY [LCE] - DVD - Musik
Actors: Lady Gaga - Genre/Thema: Musik; Rock & Pop; Musik-Biographien ...
29.-
Nach weiteren Produkten zu "Lady Gaga" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen  
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater ... mehr lesen
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 13°C 18°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 14°C 20°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 13°C 16°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 14°C 18°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 14°C 18°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen gewitterhaft
Genf 14°C 18°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 14°C 17°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten