Laura Robson erste britische WTA-Finalistin seit 1990
publiziert: Freitag, 21. Sep 2012 / 20:54 Uhr
Freude bei Laura Robson. (Archivbild)
Freude bei Laura Robson. (Archivbild)

Grossbritanniens Tennis-Fans haben Grund zum Jubeln: Nach dem ersten Grand-Slam-Titel von Andy Murray steht mit Laura Robson erstmals seit 22 Jahren wieder eine Britin in einem WTA-Final.

Die 18-jährige Londonerin, die an den Olympischen Spielen im Mixed-Doppel zusammen mit Andy Murray Silber gewann, bezwang am Freitag in Guangzhou (China) im Halbfinal die Rumänin Sorana Cirstea mit 6:2, 6:4. Robson ist damit die erste Finalistin auf der Tour aus Grossbritannien seit Jo Durie (1990 in Newport/USA).

Der bisher letzte britische Titel liegt noch weiter zurück: Sara Gomer gewann 1988 in Aptos (USA).

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Sabine Lisicki trägt sich in die Geschichtsbücher der WTA ein. (Archivbild)
Sabine Lisicki trägt sich in die Geschichtsbücher der WTA ein. ...
WTA-Turnier Stanford  Die erste Runde am WTA-Premier-Turnier in Stanford, Kalifornien (USA) übersteht Sabine Lisicki nicht. Dafür sorgt sie gegen die Serbin Ana Ivanovic für einen Service-Weltrekord auf der Frauentour. 
Spielhaus zu hoch  Lenzerheide GR - Tennis-Superstar Roger Federer und seine Frau Mirka haben es mit der ...
Auch nationale Sport-Helden müssen sich an die Gesetze halten.
Erneut Ärger im Feriendomizil der Federers Lenzerheide/Valbella GR - Roger und Mirka Federer, die zum zweiten Mal Eltern von Zwillingen geworden sind, ...
Ärger im Rückzugsort der Familie Federer.
ATP-Turnier Washington  Wimbledon-Halbfinalist Grigor Dimitrov muss beim ATP-500-Turnier in Washington wegen einer Grippe absagen.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 923
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 923
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2332
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 923
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 19
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
  • Tamucksa aus Strengelbach 1
    Schweizer Nati WM 2014 Ich möchte der Schweizer Nati sagen dass Sie trotz Ausscheidens die ... Mi, 02.07.14 16:57
  • thomy aus Bern 4128
    Ich meine, dass bisher ... ... die fairsten und intelligentesten Mannschaften in den ... Mo, 23.06.14 20:23
  • HeinrichFrei aus Zürich 338
    Die FIFA gilt in Brasilien als Abzocker: We need food, not football Spiele ohne Brot: Fussballweltmeisterschaft in Brasilien Die FIFA ... Mo, 16.06.14 19:10
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 13°C 14°C bedeckt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 12°C 15°C bedeckt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 14°C 16°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 15°C 19°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 16°C 18°C bedeckt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 15°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 14°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten