Leiche in Zürcher Tramtunnel entdeckt
Leiche eines Mannes in Zürcher Tramtunnel gefunden
publiziert: Montag, 27. Feb 2012 / 23:15 Uhr
Die Zürcher Tram.
Die Zürcher Tram.

Zürich - Am Montagabend ist im Tramtunnel zwischen Milchbuck und Schwamendingerplatz in Zürich eine männliche Leiche gefunden worden. Wie der Mann ums Leben kam, ist gemäss Polizeiangaben noch unklar.

Carsharing: Mobility stellt schweizweit 2`650 Fahrzeuge an 1'395 Standorten rund um die Uhr in Selbstbedienung zur Verfügung.
1 Meldung im Zusammenhang
Die Leiche habe noch nicht identifiziert werden können, sagte Michael Wirz, Sprecher der Zürcher Stadtpolizei auf Anfrage der Nachrichtenagentur sda. Es sei auch noch unklar, ob der Mann bei einem Unfall ums Leben kam oder Suizid begangen habe. Die genauen Umstände würden derzeit untersucht.

Gemäss Angaben der Zürcher Verkehrsbetriebe (VBZ) ging um 18.35 Uhr eine Meldung ein, wonach etwas im Tunnel liege. Die Strecke zwischen Milchbuck und Schwamendigerplatz wurde sofort für die Trams der Linien 7 und 9 gesperrt. Man habe herausfinden müssen, worum es sich handelt, sagte ein VBZ-Sprecher. Gegen 19 Uhr habe man dann die Leiche gefunden.

Mädchen von Tram angefahren

Am gleichen Abend wurde in Zürich ein Mädchen von einem Tram angefahren. Das Kind hatte einen Fussgängerstreifen an der Badenerstrasse überquert und das herannahende Tram der Linie 2 übersehen. Es wurde erfasst und mittelschwer verletzt, wie der Polizeisprecher sagte. Das Mädchen wurde ins Spital gefahren.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Die am Montagabend im Zürcher Milchbucktunnel gefundene Leiche gibt weiterhin Rätsel auf. Zwar konnte das Opfer inzwischen als 54-jähriger Mann aus Bosnien-Herzegowina identifiziert werden. Unklar bleibt, wie und warum der Mann in den Tramtunnel kam. mehr lesen 
Ihr Partner für Signalisations-Projekte
Carsharing: Mobility stellt schweizweit 2`650 Fahrzeuge an 1'395 Standorten rund um die Uhr in Selbstbedienung zur Verfügung.
Die Frau starb noch auf der Unfallstelle.
Die Frau starb noch auf der Unfallstelle.
Unfallhergang wird abgeklärt  Zürich - Eine 56-jährige Touristin aus Kanada ist am Montagvormittag in Zürich-Schwamendingen bei einem Tramunfall ums Leben gekommen. Sie war auf einem Fussgängerstreifen von einem Tram der Linie 7 erfasst worden. 
Stauende zu spät erkannt  Mülligen - Nachdem ein junger Automobilist das Stauende des Verkehrs zu spät erkannte, ...
Der Sachschaden an den vier beschädigten Autos beträgt zirka 45'000 Franken.
Müll auf der A3.
Müll in Mülligen AG  Mülligen AG - Drei Tonnen Altpapier hat ein Anhängerzug am Montagmorgen auf ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3272
    Konkret "Eine syrische Flüchtlingsfamilie und ein Mann aus Afghanistan ... heute 13:00
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3272
    Der... britische Europaparlamentarier Nigel Farage (UKIP) rief kürzlich im ... heute 09:03
  • keinschaf aus Wladiwostok 2721
    Lügnerverein STS "Nach Angaben des STS verschwinden jedes Jahr Tausende Haustiere ... heute 01:53
  • keinschaf aus Wladiwostok 2721
    Tickets für... Schwarzfahrer? lach Ja, in Frauenfeld vielleicht. Dort wohnen ja ... heute 01:13
  • Kassandra aus Frauenfeld 1486
    Schwarzfahrer im öffentlichen Verkehr? Ach, das Schäfchen fährt offensichtlich auch im eigenen Auto schwarz? ... heute 00:15
  • keinschaf aus Wladiwostok 2721
    Für Schweizer bitte auch!! Das wäre doch auch für die Schwarzfahrer im öffentlichen Verkehr eine ... gestern 20:29
  • PMPMPM aus Wilen SZ 203
    Asyl nur noch an der Grenze...? Das lädt direkt zum Missbrauch ein, wenn man ein Asylgesuch dann ... gestern 18:28
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3272
    Wer... vor Krieg, Genozid oder politischer Verfolgung flieht, der muss ... gestern 15:49
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 20°C 20°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 17°C 19°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 20°C 24°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 19°C 22°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 19°C 25°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 19°C 22°C bewölkt, wenig Regen bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Lugano 20°C 26°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten