«Leider geil» bei Jugendlichen beliebt
publiziert: Freitag, 20. Jul 2012 / 12:52 Uhr
Wovon reden die da? (Symbolbild)
Wovon reden die da? (Symbolbild)

München - Langenscheidt sucht seit Freitag das «Jugendwort des Jahres 2012». Bis Ende Oktober können Jugendliche, Junggebliebene und Sprachinteressierte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Internet abstimmen. Am ersten Tag führte «Leider geil» für «cool».

1 Meldung im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Jugendwort
Das Voting zum Jugendwort des Jahres 2012.
jugendwort.de

Den Ausdruck «Leider geil» etabliert hatte die deutsche Hip Hop/Elektro-Band «Deichkind». Sie landete mit dem gleichnamigen Song Anfang Jahr in Deutschland und Österreich einen Top10-Hit, das Lied schaffte es auch in die Schweizer Hitparade.

Zur weiteren Auswahl stehen 30 Ausdrücke, darunter «pyro» für gigantisch, «Blowmo» für Angeber, «Schenkelpelle» für Leggings oder «Komasutra» für versuchten Geschlechtsverkehr zwischen zwei sehr betrunkenen Personen. Mit «dietern» für jemanden runtermachen hat es auch Dieter Bohlen auf die Longlist geschafft.

Aus den 15 meistgewählten Wörter kürt eine Jury aus Fachleuten, Medienvertretern und ausgewählten Jugendlichen im November das «Jugendwort des Jahres 2012».

Zuvor veröffentlicht Langenscheidt im Oktober noch den Sprachführer «Hä? Jugendsprache unplugged 2013», der rund 600 Begriffe für Nicht-Insider entschlüsselt.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
«Babo» ist das Jugendwort des Jahres 2013. Das gab der Langenscheidt-Verlag am Montag auf der Webseite jugendwort.de ... mehr lesen
Mehrere 10'000 Jugendliche reichten ihre Lieblingswörter online ein, in diesem Jahr setzte sich das Wort «Babo» durch. (Symbolbild)
Ein künstliches Paradies - und mittendrin Marie.
Ein künstliches Paradies - und mittendrin Marie.
Alice im Bücherland  Pfauen, ein Bär, Zwerge und Schlösser - traumgleiche Bilder, die sich im Kopf einnisten, wenn man durch die Zeilen von Thomas Hettches neuem Roman 'Pfaueninsel' gleitet. Im Preussen des 19. Jahrhunderts war diese kleine Insel eine aussergewöhnliche Welt. Im Mittelpunkt der Geschichte: Die Zwergin Marie. 
Buch  Musikstar Jennifer Lopez (45) kennt das Gefühl, mental und verbal missbraucht zu werden.
«Ich habe niemals ein blaues Auge oder eine aufgeplatzte Lippe gehabt, aber ich war in Beziehungen, in denen ich mich auf unterschiedliche Art und Weise missbraucht fühlte»
Jennifer Lopez.
Jennifer Lopez: Die Kinder fragen nach Marc Für Pop-Diva Jennifer Lopez ist es immer traurig, wenn ihre Kinder sie fragen, warum ihr Papa nicht mehr bei ihnen wohnt.
«Meine Freunde versuchen ständig mich zu verkuppeln, aber daran habe ich gerade kein Interesse.»
Jennifer Lopez ist glücklich als Single Sängerin Jennifer Lopez (45) geniesst die Zeit allein und ist auch ganz ohne Mann an ihrer Seite zufrieden.
Titel Forum Teaser
art-tv.ch TanzPlan Ost: Auftakt Tournee 2014 Ein Tanzfestival auf Tournee, das regionalen Kompanien ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 8°C 12°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 4°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 4°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 3°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 6°C 14°C nebelig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 5°C 16°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 7°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten