Lenovo geht mit Razer spielen
publiziert: Mittwoch, 2. Dez 2015 / 08:00 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 2. Dez 2015 / 21:23 Uhr

Der Computerriese Lenovo will offenbar einen grösseren Teil des PC-Gaming-Kuchens abschneiden und macht deshalb mit dem Gaming-Spezialisten Razer gemeinsame Sache. Das erste Love-Child dieser Beziehung wurde eben im hohen Norden vorgestellt.

Weiterführende Links zur Meldung:

Lenovo
Computerspiele
razerzone.com

Gibt es einen besseren Ort, einen Gaming-Computer vorzustellen als Jönköping? Vielleicht schon, aber irgendwie sind lange, subarktische Winternächte und eine Uni leicht links vom Hintern der Welt entfernt tolle Rahmenbedingungen, einen Gaming-Computer vorzustellen. Wenn dort dazu noch die grösste LAN-Party der Welt stattfindet, sollte es wohl klar sein dass dies DER Ort ist, um einen neuen Super-Gaming-Computer vorzustellen. Genau diese Idee hatte auch Lenovo, als Sie den Prototypen ihres «Razer Edition» Y-Series Desktops präsentierten.

Offiziell wird er zwar erst im Januar 2016 auf der CES in Las Vegas vorgestellt. Aber eben: Las Vegas ist nicht Jönköping, damit müssen sich die Amis mal abfinden. Es ist zwar noch nicht klar, was genau im Lenovo Y-Series Gaming-Rig versteckt sein wird (auf irgendwas dürfen sich auch noch die Amis freuen), aber es dürfte sich um viel RAM, einen sauschnellen Prozessor und eine potente Grafikkarte zusammen mit blitzschnellen Netzwerkcontrollern handeln. Dazu gibt es noch die für Razer typischen, einstellbaren Chroma-Lichteffekte und das kantige Design der Lenovo-Y-Series-Computer.

Und was bringt es den Gamern? Sie sollten mit diesen neuen Computern das kombinierte Know-How von den beiden Firmen bekommen. Razer weiss extrem gut darüber Bescheid, was Gamer wollen, wenn es um Peripherie und vernetztes Gaming geht. Lenovo andererseits verfügt als einer der grössten PC-Hersteller über die Expertise, wenn es um Herstellung, Vertrieb und Lieferketten geht.

Das Resultat dieser Zusammenarbeit werden die Geräte der «Razer Edition» sein, die alle mit den Logos beider Hersteller versehen sein werden und sowohl über die globalen Vertriebswege von Lenovo als auch über die Core-Gamer-Communities von Razer angeboten. Ziel ist es, mehrere neue Designs und Produkte anzubieten.

Dazu wollen Lenovo und Razer auch neue gaming-spezifische Technologien vorantreiben und beschleunigen und so den gesamten Gaming-Bereich von dieser Partnerschaft profitieren lassen.

Na dann, schaun wir mal, ob diese Partnerschaft für die Gamer so ergiebig sein wird, wie erhofft.

Weitere Info: http://www.razerzone.com/lenovo-razer-edition

(et/news.ch mit Agenturen)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 20
iPad in der Schule: Das Web ist immer dabei.
iPad in der Schule: Das Web ist immer dabei.
«Digital Natives» sollen motiviert werden  Die exzessive Internetnutzung erhöht bei Kindern die Wahrscheinlichkeit eines Burnouts in der Schule. mehr lesen 
Crossplay ab heute verfügbar  Psyonix erreicht mit seinem Überraschungshit Rocket League einen weiteren ... mehr lesen
Link ist zurück!
Nintendo an der E3  Nintendo setzt in diesem Jahr an der E3 alles auf eine Karte und bringt exklusiv nur das neueste Zelda für die Wii U an die Spielmesse in Los ... mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 20
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -4°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Basel -2°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen 5°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Bern -6°C 5°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern -4°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Genf -1°C 4°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Lugano 2°C 8°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten