Letzte Ehre für Yves Saint Laurent
publiziert: Donnerstag, 5. Jun 2008 / 18:05 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 5. Jun 2008 / 18:22 Uhr

Paris - Die Modewelt hat Abschied genommen von Yves Saint Laurent. Hunderte Trauergäste versammelten sich in der Kirche Saint-Roch in der Innenstadt von Paris, um dem am Sonntag verstorbenen Modeschöpfer die letzte Ehre zu erweisen.

Yves Saint Laurent.
Yves Saint Laurent.
4 Meldungen im Zusammenhang
Neben Kollegen wie Vivienne Westwood, Christian Lacroix und John Galliano waren unter ihnen auch die Schauspielerin Catherine Deneuve, eine Freundin von Saint Laurent, sowie der französische Staatschef Nicolas Sarkozy und seine Frau Carla Bruni.

Viele Frauen trugen einen Hosenanzug als Hommage an den Modemacher, der als erster Frauen in Hosen auf den Laufsteg geschickt hatte und den Damensmoking erfand.

Auf dem Vorplatz spendeten rund tausend Menschen dem Modeschöpfer einen letzten Applaus, als sein Sarg in die Kirche gebracht wurde. Ein Grossbildschirm übertrug die Trauerfeier nach draussen, nachdem dort zuvor noch die letzten Modeschauen des weltberühmten Designers gezeigt worden waren.

In der Kirche selbst war für 800 geladene Gäste Platz, unter ihnen der Pariser Bürgermeister Bertrand Delanoë, der Schriftsteller Bernard Henri-Levy und die frühere First Lady Bernadette Chirac.

Weltweit schlossen die Boutiquen mit den berühmten Initialen YSL während der Trauerfeier, um des Modemachers zu gedenken. Saint Laurent war am Sonntagabend im Alter von 71 Jahren in Paris an einem Gehirntumor gestorben.

(fest/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Im Pariser Musee du Quai Branly stellt er bis Mitte Mai 150 Brautkleider syrischer, ... mehr lesen
Christian Lacroix bei einer seiner Shows.
Der französische Modeschöpfer Yves Saint Laurent.
FACES Paris - 306 Millionen Euro... So viel ... mehr lesen
Paris - In Paris hat der Verkauf der wertvollen Sammlung des verstorbenen ... mehr lesen
Yves Saint Laurent war im vergangenen Juni im Alter von 71 Jahren gestorben.
Paris - Yves Saint Laurent, einer der bedeutendsten Modeschöpfer des 20. Jahrhunderts, ist tot. Er wurde 71 Jahre alt. «Yves Saint Laurent ist am Sonntag um 23.10 Uhr gestorben», teilte die Stiftung Pierre-Bergé-Saint-Laurent in Paris mit. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Biography # Bob Dylan.
Posters, Vinyls und vieles mehr  Wer hätte gedacht, dass man mit einer näselnden Nuschelstimme und einer nervigen Mundharmonika Abermillionen Platten verkaufen kann. Bob Dylan ist nach bald 60 Jahren Showbiz und mehr als 4'000 Konzerten die grösste noch lebende Folk-Legende. mehr lesen 
Achtens Asien Zum 50. Mal jährt sich im Mai der Beginn der chinesischen «Grossen Proletarischen Kulturrevolution». Das Chaos dauerte zehn Jahre. Mit tragischen Folgen. mehr lesen  
Mao-Büsten aus der Zeit der Kulturrevolution: «Sonne des Ostens» und Halbgott.
«Enfant terrible» der italienischen Politik  Rom - Das einstige «Enfant terrible» der italienischen Politik Marco Pannella ist tot: Der für seine spektakulären Aktionen und Proteste bekannte Mitbegründer der Partito Radicale starb am Donnerstag im Alter von 86 Jahren in Rom. mehr lesen  
Guy Clark (2009).
Verfasser emotionaler Countrysongs  Nashville - Der Country-Star Guy Clark ist ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 8°C 13°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 12°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen 6°C 13°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Bern 10°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 3°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 9°C 13°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 0°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten