Lily Allen hat ein neues Zuhause gefunden
publiziert: Mittwoch, 15. Sep 2010 / 11:27 Uhr
Hat das begehrte 'Old Overtown House' gekauft: Lily Allen.
Hat das begehrte 'Old Overtown House' gekauft: Lily Allen.

Familienheim: Lily Allen (25) hat sich für 3,5 Millionen Euro ein schönes Haus auf dem englischen Land gekauft.

2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Lily AllenLily Allen
Die Popmieze erwartet das erste gemeinsame Kind mit ihrem Freund Sam Cooper und soll das grosse Landhaus als Ort auserkoren haben, an dem sie ihre Familie grossziehen möchte. Die Villa mit dem Namen 'Old Overtown House' hat sechs Schlafzimmer und liegt in Cirencester in den englischen Cotswolds, einer Gegend, die von der britischen Regierung als 'Area of Outstanding Natural Beauty' erachtet wird.

Immobilienmakler haben bestätigt, dass der Kauf tatsächlich stattgefunden hat, nachdem Gerüchte anfingen, die Runde zu machen, dass die Sängerin nach Gloucestershire ziehen werde.

Stolze Besitzerin

«Ja, sie ist die Käuferin des 'Old Overtown House' - das ist absolut korrekt. Es ist alles durch und sie ist jetzt die stolze neue Besitzerin», erzählte ein Sprecher der Maklerfirma 'Savill's' aus der Filiale in Cirencester der britischen Tageszeitung 'The Daily Mail'. «Es hat schon eine Weile lang Gerüchte gegeben, dass sie es kauft, aber wir durften bislang nichts sagen.»

Es wird angenommen, dass sich die Musikerin nicht nur wegen der wunderschönen Landschaft der Region dafür entschied, in Cirencester zu wohnen, sondern auch weil ihr Schauspieler-Vater Keith Allen im nahe gelegenen Minchinhampton lebt.

Gefragtes Anwesen

Das Anwesen war sehr gefragt aufgrund seiner atemberaubenden zeitgenössischen Erscheinung und des beeindruckenden Inventars. «Viele der zeitgenössischen Details sind noch erhalten, darunter zahlreiche Feuerstellen aus Stein, geschliffene Holzdielen- und Steinfussböden, geschnitzte Türstürze und freiliegende Deckenbalken», fügte der Makler hinzu.

Vor kurzem war behauptet worden, dass Allen und Cooper einen Jungen erwarteten. «Lily sagte, sie fand durch einen Ultraschall heraus, dass sie einen Jungen bekommt. Sie ist sehr aufgeregt und kann die Geburt nicht erwarten. Sie fragt ständig andere Mütter nach deren Schwangerschaften», verriet ein Insider der britischen Zeitung 'The Sun'.

Das Baby soll im Februar nächsten Jahres zur Welt kommen. Bis dahin hat Lily Allen ja noch ein wenig Zeit, sich weiter schlau zu machen.

(sl/Cover Media)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ganz in blau: Lily Allen (25) soll ... mehr lesen
Kann von Suppe nicht genug kriegen: Lily Allen.
Freut sich auf ihr Baby: Lily Allen.
Freudige Nachrichten von Lily Allen. ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival gespielt. Was normalerweise an den Gestaden des Genfersees über die Bühne geht, kommt nun in Form einer Ausstellung nach Zürich. mehr lesen 
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations», eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand und der ... mehr lesen  
piratenradio.ch Hip-Hop  Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit «The Love Movement» ihren Abschied verkündeten, führten die aktuellen Geschehnisse die Gruppe noch einmal zusammen. Entstanden ist eine Platte, die zwischen Wehmut und Genialität einen letzten Höhepunkt darstellt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich -1°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 1°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 1°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Bern -2°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Luzern 2°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Hochnebel wechselnd bewölkt
Genf 2°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 5°C 7°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten