Lindsay Lohan muss ins Gefängnis
publiziert: Freitag, 24. Aug 2007 / 09:16 Uhr / aktualisiert: Montag, 27. Aug 2007 / 23:21 Uhr

Los Angeles - Lindsay Lohan muss wegen Fahrens unter Drogeneinfluss ins Gefängnis. Allerdings nur für einen Tag.

Machte negative Schlagzeilen: Lindsay Lohan.
Machte negative Schlagzeilen: Lindsay Lohan.
13 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Video
Lindsay Lohan: «Rumors».
www.youtube.com/watch?v=w2Ld4YXlyGk

SHOPPINGShopping
Lindsay LohanLindsay Lohan
Wie der Online-Dienst «imdb.com» berichtet, entschied das gestern Donnerstag ein Gericht in Los Angeles. Neben der Freiheitsstrafe muss die 21-Jährige zehn Tage gemeinnützige Arbeit leisten.

Die Strafe fiel so milde aus, weil Lohan sich in allen Anklagepunkten schuldig bekannte und sich selbst in eine Entzugsklinik begeben hatte.

Lindsay Lohan hat in den letzten Wochen mit ihren Drogen-Eskapaden Schlagzeilen gemacht. Sie veranstaltete betrunken eine Autoverfolgungsjagd und wurde verhaftet. Die Polizisten entdeckten bei der 21-Jährigen zusätzlich Kokain. Im Moment hält sich Lindsay in einer Entzugsklinik in Utah auf.

(ht/Quelle: www.firstnews.de)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Los Angeles - US-Schauspielerin ... mehr lesen
Ein Tag Gefängnis: Lindsay Lohan.
Warum Lindsay schon so schnell wieder raus durfte, wurde leider nicht gesagt.
Los Angeles - 24 Stunden sollte ... mehr lesen
Los Angeles - Lindsay Lohan hat ... mehr lesen
Lindsay Lohan liege beim Roten Kreuz nicht nur auf der faulen Haut. (Archivbild)
Los Angeles - Lindsay Lohan hat ihre Alkohol- und Drogensucht anscheinend immer noch nicht ganz im Griff. Angeblich wollte die 21-Jährige vor kurzem im Viceroy Hotel in Los Angeles ein Glas Vodka trinken. mehr lesen 
Lindsay Lohan habe die Drogensucht hinter sich.
Los Angeles - Die amerikanische ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Sucht offenbar noch nicht im Griff: Lindsay Lohan.
Los Angeles - Lindsay Lohan wird nun ... mehr lesen
Los Angeles - Lindsay Lohan wird ... mehr lesen
Lindsay Lohan hasse Hollywood.
Lindsay Lohan erhält noch eine Chance.
Los Angeles - Lindsay Lohan ist ... mehr lesen
Los Angeles - Lindsay Lohan zeigt ... mehr lesen
Vielleicht arbeitet sich Lindsay Lohan auch mal noch zur Kassiererin hoch.
London - Lindsay Lohan soll sich in der Spezialklinik für Suchtkranke im US-Bundesstaat Utah, in die sie sich begeben hat, angeblich vorbildlich benehmen. Das meldet der «Daily Mirror» auf seiner Website. mehr lesen 
Der Klinikaufenthalt von Lindsay Lohan bietet reichlich Material für Spekulationen.
New York - Lindsay Lohan soll nicht ... mehr lesen
Los Angeles - Lindsay Lohan hat ihren neuerlichen Rehaaufenthalt anscheinend bitter nötig. Der Grund: Schon wieder ist eine «Partygeschichte» mit der 21-Jährigen als Hauptdarstellerin aufgetaucht. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
98 neue, unbekannte und künstliche Rauschmittel  Lissabon - Immer mehr neue Rauschmittel halten Einzug in Europa. Der europäische Drogenmarkt sei «nach wie vor robust», teilte die ... mehr lesen  
Sorge bereite die Zunahme der Todesfälle wegen Überdosierungen in einigen Ländern.
«Therapeutisches Cannavaping»  Lausanne - Mit E-Zigaretten zerstäubtes Haschisch-Öl ist eine vielversprechende Alternative für die medizinische Inhalation von Cannabis. Das zeigt eine Studie des Universitätsspitals Lausanne CHUV. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -4°C 1°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Basel -4°C 3°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen -4°C 1°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Bern -5°C 1°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Luzern -4°C 2°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Genf -1°C 5°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 2°C 9°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten