Neuer Besucherrekord am Zürcher Musikfestival
«Live at Sunset» 2012 bricht Rekord
publiziert: Sonntag, 22. Jul 2012 / 11:34 Uhr
Mit 32'000 Besuchern waren in diesem Jahr so viele Musikbegeisterte an das Festival gekommen wie noch nie.
Mit 32'000 Besuchern waren in diesem Jahr so viele Musikbegeisterte an das Festival gekommen wie noch nie.

Zürich - Trotz viel Regen und kühler Temperaturen hat das Musikfestival «Live at Sunset» in Zürich in diesem Jahr einen neuen Besucherrekord verzeichnet. Am Samstagabend machte der britische Soulsänger James Morrison den Abschluss.

3 Meldungen im Zusammenhang
Acht der elf Konzerte auf dem Adlisberg waren ausverkauft. Mit 32'000 Besuchern waren in diesem Jahr so viele Musikbegeisterte an das Festival gekommen wie noch nie, wie die Veranstalter am Wochenende mitteilten.

Eröffnet hatte das elftägige Festival der König des Blues', B. B. King. Trotz abnehmender Spielkraft sei der 87-Jährige immer noch ein Publikumsmagnet, heisst es in der Mitteilung. Ziemliches Wetterpech hatte Sir Elton John: Bei strömenden Regen zog er dennoch während einer zweistündigen Soloshow das Publikum in seinen Bann.

Auch während die Berner Rocker von Züri West ihr neues Album «Göteborg» vorstellten, war die Stimmung auf dem Adlisberg ausgelassen - obwohl es vom Himmel nur so schüttete. Viel Publikum anzuziehen vermochten auch die beiden Musikgrössen Alanis Morisette und Katie Melua.

Eine währschafte Portion Country boten die Grammy-Abräumer aus Nashville, Lady Antebellum. Swing, Mambo und Easylistening verführten die Zuschauer bei der Holländerin Caro Emerald zu ausgelassenem Tanzen. Und auch die britische Trip-Hop-Band Morcheeba riss das Publikum von den Stühlen.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Openair-Festivalnews Die kanadische Sängerin Loreena ... mehr lesen
Esoterik für die Massen: Loreena McKennitt .
B.B. King ist aktueller denn je.
Openair-Festivalnews Es soll ja Zeitgenossen geben, die über sogenannte «Cüpli-Festivals», zu ... mehr lesen
Openair-Kinonews Zum zweiten Mal findet in Will (SG) das Sunset Filmfestival statt. Auf dem LARAG-Areal wird auch heuer wieder mit der grossen ... mehr lesen
In Tim Burtons neuestem Meisterwerk geht es um einen alten Fluch.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Babyshambles
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations», eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand und der Wiedervereinigung von The Libertines über einen längeren Zeitraum in den Hamburger Clouds Hill Studios eingespielt hat. Und auch wenn das Album selbst für Dohertys Verhältnisse etwas unausgegoren wirkt, so zeigt sich doch erneut sein Talent dafür, aus grösstem Elend tiefste Schönheit zu schaffen. mehr lesen  
piratenradio.ch Hip-Hop  Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit ... mehr lesen  
piratenradio.ch Trash Metal  «Zurück zu den Wurzeln» ist ein Running Joke im Musikgeschäft. Eine stockende Karriere, kreativer Stillstand ... mehr lesen  
piratenradio.ch Psychedelic-Dub-Electro  2013 brachten Jagwar Ma mit «Howlin» das Album des Jahres raus. Drei Jahre später ist nun der Nachfolger, «Every Now & Then» da. ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 1°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Basel 0°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
St. Gallen 0°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Bern 1°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Luzern 2°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen starker Schneeregen
Genf 2°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen trüb und nass
Lugano 13°C 16°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten