Rundstreckenrennen geplant
Loeb 2013 «Teilzeit-Fahrer»
publiziert: Donnerstag, 27. Sep 2012 / 23:47 Uhr
In welchen Stationen Loeb nicht am Start sein wird, steht noch nicht fest. (Archivbild)
In welchen Stationen Loeb nicht am Start sein wird, steht noch nicht fest. (Archivbild)

Sébastien Loeb, der sich in der Rallye-WM auf gutem Weg Richtung neunten Titel in Folge befindet, wird zum «Teilzeit-Fahrer».

4 Meldungen im Zusammenhang
Der Elsässer mit Wohnsitz im Waadtland wird in der kommenden Saison nicht das gesamte WM-Programm absolvieren.

In welchen Stationen Loeb nicht am Start sein wird, steht noch nicht fest.

Der Franzose will offenbar sein Tätigkeitsgebiet verlagern. Er soll einige Einsätze in Rundstreckenrennen eingeplant haben.

(knob/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rekordweltmeister Sébastien Loeb (Fr) ist auf dem Weg zu seinem neunten Titel in der Rallye-WM kaum noch aufzuhalten. mehr lesen
Loeb kam in Cardiff beim Wales-Rallye auf Platz 2. (Archivbild)
Sebastien Loeb konnte seinen Vorsprung weiter ausbauen. (Archivbild)
Sebastien Loeb gewinnt das Rallye Finnland und baut auf dem Weg zum neunten ... mehr lesen
Der achtfache Rallye-Weltmeister Sébastien Loeb (Fr) und sein monegassischer Beifahrer Daniel Elena waren auch in Neuseeland nicht zu schlagen. mehr lesen 
Rekordweltmeister Sébastien Loeb gewinnt im Citroën DS3 auch das Akropolis-Rallye. mehr lesen
Rallye in Griechenland.
Motorprobleme beim VW Polo von Sébastian Ogier. (Archivbild)
Motorprobleme beim VW Polo von Sébastian Ogier. (Archivbild)
Rallye-WM in Argentinien  Der Titelverteidiger Sébastien Ogier scheidet beim vierten Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft in Argentinien früh aus. Er scheitert schon in der ersten Prüfung. 
De Silvestro nicht am Start  Scott Dixon gewann von Startplatz 3 aus erstmals in seiner Karriere in der IndyCar-Series in Long Beach und ...  
Scott Dixon liess die Konkurrenz hinter sich. (Archivbild)
Romano Fenati hatte sich nicht im Griff. (Archivbild)
Wegen Ausraster  Romano Fenati, der im Moto3-Team Sky-Racing VR46 ein Schützling von Superstar ...  
GP von Argentinien  Tom Lüthi kann die (Podest-)Erwartungen im Moto2-Rennen nicht erfüllen. Der von Position 3 gestartete Berner wird im GP von Argentinien nur Sechster. ...  
Thomas Lüthi konnte sich nicht auf den vordersten Plätzen einreihen.
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1322
    Mein Vorschlag dazu! eine 100%-ige Nati wäre mir zu wenig schweizerisch, wer weiss den ... Mi, 01.04.15 18:03
  • LinusLuchs aus Basel 79
    Parallelen Die Welt an den Rand eines verheerenden Krieges zu führen, wie es Putin ... Fr, 20.03.15 09:21
  • thomy aus Bern 4235
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 18:02
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 14:17
  • ready aus Watt 3
    Leistungsauftrag wird überarbeitet! Die Nationalliga erfüllt aktuell einen Leistungsauftrag zur ... Do, 05.02.15 11:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1322
    Ach wäre der Shaqiri doch zu Dortmund gegangen! Er hätte dann dreimal im Jahr den ... So, 18.01.15 18:29
  • Kassandra aus Frauenfeld 1322
    Er ist ja wirklich gut, aber immer der Gleiche ist ein bisschen langweilig. Mein Vorschlag: ... Mo, 12.01.15 23:55
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 10°C 13°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 8°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
St.Gallen 12°C 15°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 9°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 10°C 18°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 14°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Lugano 14°C 15°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten