London fordert Ecuador zu weiteren Verhandlungen über Assange auf
publiziert: Dienstag, 4. Sep 2012 / 07:59 Uhr
Grossbritannien hat angekündigt, den 41-jährigen Australier festzunehmen, sobald er die Botschaft verlässt. (Archivbild)
Grossbritannien hat angekündigt, den 41-jährigen Australier festzunehmen, sobald er die Botschaft verlässt. (Archivbild)

London - Der britische Aussenminister William Hague hat Ecuador aufgefordert, die Verhandlungen über das Schicksal von Wikileaks-Gründer Julian Assange unverzüglich wieder aufzunehmen. Ecuador solle die Gespräche «so früh wie möglich» fortsetzen, sagte Hague.

Ihr People- und Hochzeits-Fotograf
görbics photography
Kefikerstrasse 4
8546 Menzengrüt
8 Meldungen im Zusammenhang
«Unsere beiden Länder sollten dazu in der Lage sein, eine diplomatische Lösung zu finden.» Assange soll zu Vergewaltigungsvorwürfen in Schweden befragt werden und hat sich durch seine Flucht in die ecuadorianische Botschaft in London der Auslieferung entzogen.

Das südamerikanische Land hat dem Wikileaks-Chef politisches Asyl gewährt. Grossbritannien hat aber angekündigt, den 41-jährigen Australier festzunehmen, sobald er die Botschaft verlässt.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
London - Heute vor genau einem Jahr ist WikiLeaks-Gründer Julian Assange vor den Behörden geflüchtet. Sein Weg führte ... mehr lesen
Assange harrt in der ecuadorianischen Botschaft aus. (Archivbild, 2012)
Julian Assange hatte gegen Bewährungsauflagen verstossen.
London - Ihr Engagement für Julian Assange kommt weitere Unterstützer des ... mehr lesen
Stockholm - Unternehmen und Behörden in Schweden sind am Montag Online-Attacken ausgesetzt gewesen. Diese wurden ... mehr lesen
Anhänger von Julian Assange organisieren sich.
Washington - Ecuador hat die Wiederaufnahme des Dialogs mit Grossbritannien im Fall Assange angekündigt. Staatschef Rafael Correa ... mehr lesen
Julian Assange hält sich seit mehr als zwei Monaten in der Londoner Botschaft Ecuadors auf, das ihm am 16. August Asyl gewährt hat.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Assange dankt Ecuador und fordert von Obama Ende von «Hexenjagd».
London - Wikileaks-Gründer Julian Assange hat bei seinem mit Spannung erwarteten ... mehr lesen
Quito - Ecuador will dem diplomatischen Konflikt mit Grossbritannien um Julian Assange eine internationale Dimension geben. Das ... mehr lesen 2
Gegen Julian Assange sind in den USA rechtliche Anschuldigungen hängig.
London - Die Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) hat wegen des diplomatischen Streits zwischen Grossbritannien und Ecuador um Wikileaks-Gründer Julian Assange eine Dringlichkeitssitzung anberaumt. mehr lesen 
Wer nach übermässigem Alkohol medizinisch versorgt werden muss, soll die Kosten selber tragen.
Wer nach übermässigem Alkohol medizinisch ...
Alkohol  Bern - Die Gesundheitskommission des Nationalrats stösst mit ihrem Gesetzesvorschlag zum Komatrinken auf Widerstand. Ärzte, Suchtexperten und Kantonsvertreter erachten den Vorschlag, Jugendliche bei übermässigem Alkoholkonsum für die Spitalkosten zur Kasse zu bitten, als untauglich. 
Wegen Blutbades im Irak  Washington - Vier ehemalige Mitarbeiter der privaten US-Sicherheitsfirma Blackwater sind sieben Jahre nach der Tötung von mindestens 14 Zivilisten im Irak schuldig gesprochen worden. Die Geschworenen an einem Bundesgericht in Washington verkündeten einen Schuldspruch wegen Mordes.  
Weil-Prozess  Fort Lauderdale - Raoul Weil sei «eine der einflussreichsten Stimmen» innerhalb der UBS gewesen, sagte Martin Liechti am Mittwoch im Prozess ...  
Als Leiter der globalen Vermögensverwaltung soll er vermögenden Amerikanern bei Steuerhinterziehungen geholfen haben.
Anklage befragt Ex-UBS-Kunden im Fall Raoul Weil Fort Lauderdale - Im Prozess gegen den ehemaligen UBS-Top-Banker Raoul Weil in Florida hat die Anklage ...
Kunden sagten über die Geschäftspraktiken des UBS-Bankers aus.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Diese... Explosion der Emotionen ist nur ein Beispiel dafür, wie instabil der ... Do, 16.10.14 10:15
  • Bogoljubow aus Zug 343
    Tolle Leistung! Übrigens: Ist Ihnen auch schon aufgefallen: Roger Federer hat fast so ... Sa, 11.10.14 19:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... Mo, 22.09.14 18:59
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1022
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1022
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
Seite3.ch
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 1°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 5°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 5°C 9°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 4°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 15°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten