Los Angeles meldet bei 45 Grad Celsius Hitzerekord
publiziert: Dienstag, 28. Sep 2010 / 15:49 Uhr
Selbst am Strand hielten sich lange nicht so viele Besucher wie am Wochenende auf.
Selbst am Strand hielten sich lange nicht so viele Besucher wie am Wochenende auf.

Los Angeles - Ganz Los Angeles schwitzt: Erstmals seit dem Beginn der Wetteraufzeichnungen vor mehr als 130 Jahren kletterten die Temperaturen in der US-Westküstenmetropole am Montag (Ortszeit) auf 45 Grad Celsius.

5 Meldungen im Zusammenhang
Während die Feuerwehr in Alarmbereitschaft stand, waren die Strassen von Los Angeles in der brütenden Hitze wie leergefegt: Die Bewohner hielten sich bei den Temperaturen lieber in klimatisierten Räumen auf.

Einige holten sich Abkühlung in einem Springbrunnen nahe dem berühmten Kodak-Theatre in Hollywood, wo alljährlich die Oscars verliehen werden.

Nach einem Sommer mit kühleren Temperaturen als gewöhnlich ächzt Los Angeles seit dem Wochenende unter der Hitze, die noch mehrere Tage anhalten soll.

Seit Beginn der Wetteraufzeichnungen im Jahr 1877 waren die bisher höchsten Temperaturen am 26. Juni 1990 gemessen worden. Damals kletterte das Quecksilber auf 112 Grad Fahrenheit. Die nun gemessenen 45 Grad Celsius entsprechen 113 Grad Fahrenheit.

(sl/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Genf - Ganze 90 Jahre lang hielt der Wüstenort Al-Asisia in Libyen mit dem Spitzenwert von 58 Grad den weltweiten Hitzerekord. ... mehr lesen
Nirgends war es nach aktuellen Erkenntnissen wärmer.
1,78 Grad über dem Normalwert.
Washington - Die vergangenen zwölf Monate waren für die Amerikaner durchschnittlich die wärmsten seit Beginn der ... mehr lesen
Genf - Das vergangene Jahr war nach Angaben der UNO-Organisation für Meteorologie (WMO) das wärmste seit Beginn der ... mehr lesen 10
Hochsommerliche Temperaturen.
Japan erlebte in diesem Jahr den heissesten Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1898.
Tokio - Durch die ungewöhnliche Sommer-Hitzewelle in diesem Jahr sind in ... mehr lesen
Bern - Viele Gebiete in der Schweiz haben eine weitere Tropennacht hinter sich mit Temperaturen nicht unter 20 Grad. ... mehr lesen
Abkühlung im Freibad.
Der Karneval in Düsseldorf ist wegen hefitger Böen abgesagt.
Der Karneval in Düsseldorf ist wegen hefitger ...
Karneval  Düsseldorf - Wegen Sturms ist der Düsseldorfer Rosenmontagszug abgesagt worden, der Kölner Zug soll trotz heftiger werdender Böen stattfinden. Das haben die Veranstalter in den Karnevalshochburgen am Rhein am Montagvormittag kurzfristig entschieden. 
ETH-Zukunftsblog Die Flexibilisierung der Stromnachfrage ermöglicht es, lokale Verteilnetze zu optimieren und zu stabilisieren: ... mehr lesen  
Das System ist weder auf die fluktuierende Erzeugung aus Solar- oder Windkraftanlagen noch auf die direkte Einspeisung ins Verteilnetz ausreichend vorbereitet.
Niederschlag am Sonntag  Bern - Viele Fasnachtsfans haben am Wochenende in der Schweiz ausgelassen gefeiert. In Sitten lockte der Umzug am Samstag über ...  
Geradezu frühlingshafte Temperaturen  Bern - Die Schweiz hat eine stürmische Föhnnacht hinter sich. Örtlich gab es Orkanböen, wie ...  
Föhnstimmung über dem Vierwaldstättersee: Blick Richtung Flüelen und Reusstal.
Der Karneval in Düsseldorf ist wegen hefitger Böen abgesagt.
Unwetter Düsseldorfer Rosenmontagszug abgesagt Düsseldorf - Wegen Sturms ist der Düsseldorfer ...
Tintenfische sind bereits auch in der Adria zu finden.
Klimawandel Mittelmeerfische tummeln sich in Oberer Adria Ancona - In der Oberen Adria sind aufgrund des Klimawandels selbst in den Wintermonaten inzwischen Fischarten anzutreffen, wie sie bislang nur aus den ...
Überschwemmungen Überschwemmung nach Felssturz Wolhusen LU - Dank eines künstlich gebauten Erdwalls ist das ...
Das System ist weder auf die fluktuierende Erzeugung aus Solar- oder Windkraftanlagen noch auf die direkte Einspeisung ins Verteilnetz ausreichend vorbereitet.
ETH-Zukunftsblog Demand Response: Stabile Stromnetze dank flexibler Nachfrage Die Flexibilisierung der Stromnachfrage ermöglicht es, lokale Verteilnetze zu optimieren und zu stabilisieren: Mit dem ...
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 0°C 7°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 4°C 6°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
St.Gallen 2°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 2°C 11°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Luzern 0°C 13°C leicht bewölkt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
Genf 4°C 11°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Lugano 4°C 9°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten