GP Japan
Lüthi mit Startposition 5
publiziert: Samstag, 13. Okt 2012 / 09:44 Uhr
Tom Lüthi startet aus der zweiten Reihe. (Archivbild)
Tom Lüthi startet aus der zweiten Reihe. (Archivbild)

Tom Lüthi startet am Sonntagmorgen (05.20 Uhr Schweizer Zeit) von Position 5 zum Grand Prix von Japan.

Motorrad-Grundkurse für Kat. A + Kat. A1, Wiedereinsteigertraining + Fahrsicherheitstraining
1 Meldung im Zusammenhang
Der Berner verlor im Moto2-Qualifying in Motegi knapp sechs Zehntel auf die Pole-Position des Spaniers Pol Espargaro. WM-Leader Marc Marquez sowie Esteve Rabat sorgten für eine rein spanische Frontreihe.

Als 19. nur in die siebte Startreihe reichte es Dominique Aegerter, der am Sonntag seinen 100. Grand Prix bestreiten wird. Der Berner büsste mehr als eineinhalb Sekunden auf Espargaro ein. Für den 16-jährigen Zürcher Jesko Raffin resultierte mit rund 3,5 Sekunden Rückstand Startposition 30 unter 32 Fahrern.

Die beste Ausgangslage fürs Rennen der MotoGP-Klasse sicherte sich Jorge Lorenzo. Für den Spanier wars die 50. Pole-Position in seiner GP-Karriere.

Startaufstellungen:
MotoGP: 1 Jorge Lorenzo (Sp), Yamaha, 1:44,969. 2 Dani Pedrosa (Sp), Honda, 0,246. 3 Cal Crutchlow (Gb), Yamaha, 0,288. 4 Ben Spies (USA), Yamaha, 0,367. 5 Alvaro Bautista (Sp), Honda, 0,512. 6 Andrea Dovizioso (It), Yamaha, 0,643. 7 Casey Stoner (Au), Honda, 0,776. Ferner: 9 Valentino Rossi (It), Ducati, 1,007. 16 Colin Edwards (USA), Suter, 3,156. - 22 Fahrer im Training und fürs Rennen qualifiziert.

Moto2: 1 Pol Espargaro (Sp), Kalex, 1:50,866. 2 Marc Marquez (Sp), Suter, 0,137. 3 Esteve Rabat (Sp), Kalex, 0,270. 4 Scott Redding (Gb), Kalex, 0,387. 5 Tom Lüthi (Sz), Suter, 0,595. 6 Johann Zarco (Fr), Motobi, 0,754. Ferner: 19 Dominique Aegerter (Sz), Suter, 1,650. 30 Jesko Raffin (Sz), Kalex, 3,466. - 32 Fahrer im Training und fürs Rennen qualifiziert.

Moto3: 1 Danny Kent (Gb), KTM, 1:58,371. 2 Maverick Viñales (Sp), FTR-Honda, 0,203. 3 Sandro Cortese (De), KTM, 0,298. 4 Zulfahmi Khairuddin (Malaysia), KTM, 0,580. 5 Alessandro Tonucci (It), FTR-Honda, 0,701. 6 Luis Salom (Sp), Kalex-KTM, 0,726. Ferner: 28 Giulian Pedone (Sz), Suter-Honda, 2,616. - 34 Fahrer im Training und fürs Rennen qualifiziert.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Tom Lüthi hat am ersten Trainingstag zum GP von Australien gezeigt, dass er wieder reif fürs Podest ist. Als Dritter verlor der ... mehr lesen
Es ist wieder Zeit fürs Podest.
Jeans for real Bikers
Motorrad-Grundkurse für Kat. A + Kat. A1, Wiedereinsteigertraining + Fahrsicherheitstraining
Dominique Aegerter legte einen Blitzstart hin.
Dominique Aegerter legte einen Blitzstart hin.
Sturz von Lüthi  Dominique Aegerter gelingt im GP von Italien der ersehnte Befreiungsschlag. Der zuvor in dieser Saison kriselnde Berner wird in Mugello Dritter. Tom Lüthi hingegen stürzt in Führung liegend. 
Aegerter und Lüthi mit Top-Qualifying Dominique Aegerter gelingt im Moto2-Qualifying zum GP von Italien mit Position 2 die beste Leistung seit fast zehn ...
Dominique Aegerter trumpfte gross auf.
350,8 km/h  Der Italiener Andrea Iannone sorgte am Samstag in Mugello für einen ...
Andrea Iannone gab Gas und raste mit 350,8 km/h durch die Gegend.
Aegerter und Lüthi mit Top-Qualifying Dominique Aegerter gelingt im Moto2-Qualifying zum GP von Italien mit Position 2 die beste Leistung seit ...
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 15°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 11°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 18°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 12°C 26°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 14°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 14°C 28°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 17°C 27°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten