Luft- und Raumfahrt-Wochenende
Luft- und Raumfahrt im Verkehrshaus
publiziert: Freitag, 12. Okt 2012 / 16:41 Uhr
Luft- und Raumfahrt-Wochenende im Verkehrshaus
Luft- und Raumfahrt-Wochenende im Verkehrshaus

Luzern - Im Verkehrshaus in Luzern ist am Freitag das Themenwochenende Luft- und Raumfahrt eröffnet worden. Zudem wird im Museum am Samstag die neue permanente Ausstellung über die Crossair eröffnet.

4 Meldungen im Zusammenhang
Zusammen mit befreundeten Museen, Vereinen und Sammlern präsentiert das Verkehrshaus bis am Sonntag ausgewählte Schätze aus Sammlungen und stellt aktuelle Projekte zum Thema Luft- und Raumfahrt vor. Bruno Stanek informiert über die neusten Forschungen auf dem Mars. Besucher könnten auch in einem Hunter-Simulator «fliegen».

Das Filmtheater des Verkehrshauses zeigt die Flugshows der amerikanischen Fliegerstaffel «The Blue Angels» und des Kunstflugteams der Schweizer Luftwaffe.

In einer neuen Ausstellung wird die Entwicklung der Crossair vom Lufttaxi-Unternehmen zur heutigen nationalen Fluggesellschaft Swiss dargestellt. Die Crossair war laut Medienmitteilung des Verkehrshauses eine Pionierin des europäischen Regionalluftverkehrs.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zentralschweiz Seit über 50 Jahren gibt es das Verkehrshaus in Luzern. mehr lesen
Verkehrshaus Luzern
Das Verkehrshaus Luzern wartet mit einer neuen Anlage auf.
Luzern - Nach einem Umbau ist das grösste Planetarium der Schweiz im Verkehrshaus Luzern am Donnerstag offiziell wieder ... mehr lesen
Luzern - Nach harter Arbeit am Gotthard-Basistunnel der NEAT kann der Kopf der geschichtsträchtigen ... mehr lesen
NEAT-Tunnelbohrkopf im Verkehrshaus willkommen geheissen.
Aufgeschnittene Zahnrad-Dampflokomotive im Verkehrshaus Luzern.
Luzern - Der Bund soll das Verkehrshaus Luzern längerfristig und nachhaltig ... mehr lesen
Haus der elektronischen Künste Basel, Freilager-Platz 9, 4142 Münchenstein | ...
art-tv.ch Das Haus der elektronischen Künste Basel feiert die Eröffnung seiner neuen Räumlichkeiten im Freilager Basel u.a. mit der Ausstellung des japanischen Künstlers Ryoji Ikeda. Seine künstlerische Handschrift ist exemplarisch für das HeK-Programm. mehr lesen  
Dschungelbuch Die Schweizer !Mediengruppe Bitnik liess im Darknet für eine Kunstaktion shoppen. Das «liess» ist in diesem Fall relevant, denn es handelte sich um ein Computerprogramm. Das ... mehr lesen  
Der böse Bot bei der Arbeit: Ausstellung der !Mediengruppe Bitnik
Bahngeschichte wird Sammlung ergänzen  Windisch AG/Delsberg - 27 historische Schienenfahrzeuge gehen von der Historischen Eisenbahn Gesellschaft (HEG) an SBB Historic über. Damit kann die SBB-Stiftung die Lücke zwischen 1860 und 1910 im Fahrzeugpark schliessen und ihre eigene Sammlung ergänzen.  
Das Zentrum verfügt über Ausstellungs- und Veranstaltungsräume sowie eine eigene Buchhandlung.
Centre Culturel Suisse  Bern/Paris - Mitten im lebendigen und multikulturellen Pariser Marais-Quartier steht das Centre Culturel ...  
Titel Forum Teaser
  • FrlRottenmeier aus frankfurt 7
    Spiessige Provinz Daran sieht man, wie provinziell doch Zürich ist. Was Zürcher für schön ... Mo, 19.01.15 16:32
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2733
    Leute... die Redaktionen und Karrikaturisten bedrohen, müssten eigentlich längst ... Do, 15.01.15 11:33
  • jorian aus Dulliken 1546
    BLABLABLA! Da hat der Schawinski mal was abgekriegt, dieser Narzist. Die BILLAG ... Sa, 20.12.14 03:55
  • jorian aus Dulliken 1546
    Warum schlagen Sie auf die SVP? Ich bin Ausländer, das habe ich hier schon mehramls geschrieben. Für ... Sa, 20.12.14 03:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Jetzt aber mal Halt! Was war an diesem Gespräch nicht in Ordnung? Es trafen zwei wie Dr. ... Fr, 19.12.14 21:07
  • Kassandra aus Frauenfeld 1153
    Und heute palavert dieser neue Pascha der Türken von der Gleichberechtigung der Geschlechter. Es ... Mo, 24.11.14 17:58
  • Farahdiba aus Bülach 1
    Grandioses Essen in einem schönen Zelt Wir hatten uns vor der Show für ein 3-Gang Dinner im schön geschmückten ... Mo, 24.11.14 09:05
  • Menschenrechte aus Bern 115
    entdecker amerika so was von Blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gehört, ... Sa, 22.11.14 17:34
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich -2°C -1°C bedeckt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Basel -2°C 0°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
St.Gallen 0°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 1°C 5°C bedeckt, Regen leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Luzern 1°C 6°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 3°C 5°C bedeckt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Lugano 1°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten