Erhöhter Tabakkonsum
Lungenkrebs tötet mehr Frauen in Europa
publiziert: Donnerstag, 14. Feb 2013 / 20:40 Uhr
Der Tabakkonsum von Frauen hat stark zugenommen.
Der Tabakkonsum von Frauen hat stark zugenommen.

Paris - Immer mehr Frauen in der EU sterben an Lungenkrebs. Dies geht aus einer Studie hervor, die am Donnerstag von der britischen Fachzeitschrift für Krebserkrankungen «Annals of Oncology» veröffentlicht wurde.

7 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
KrebsKrebs
Demnach dürfte Lungenkrebs ab 2015 die für Frauen tödlichste Krebsart sein. Bisher ist dies der Brustkrebs. Der Studie zufolge ist das Risiko, an Lungenkrebs zu sterben, bei Männern heute um sechs Prozent niedriger als 2009. Bei Frauen ist dieses Risiko im gleichen Zeitraum hingegen um sieben Prozent gestiegen.

Mehr Raucherinnen seit 1960

Der Krebsspezialist Carlo la Vecchia von der Universität Mailand, einer der Autoren der Studie, führt diesen Trend darauf zurück, dass der Tabakkonsum von Frauen in den 1960er und 1970er Jahren stark zugenommen hat. Dessen Folgen machten sich nun, einige Jahrzehnte später, bemerkbar.

In Polen und Grossbritannien seien bösartige Geschwüre an der Lunge bereits heute für Frauen die tödlichste Krebserkrankung, betonte der Forscher. In zwei Jahren dürfte dies Hochrechnungen zufolge für die gesamte EU gelten.

Höhere Lebenserwartung = häufiger Krebs

Die Studie basiert auf statistischen Angaben der Europäischen Union. Demnach dürften im laufenden Jahr in den 27 EU-Staaten mehr als 1,31 Millionen Menschen an Krebs sterben - rund 737'000 Männer und 576'000 Frauen.

Im Jahre 2009 waren in den gleichen Ländern 1,23 Millionen Menschen an Krebs gestorben. Den Anstieg der Zahl von Krebserkrankungen insgesamt führen die Wissenschaftler nicht zuletzt auf die steigende Lebenserwartung der EU-Bürger zurück.

Bei den Heilungschancen von Krebspatienten gibt es der Studie zufolge innerhalb der EU grosse Unterschiede. Ein Vergleich der sechs bevölkerungsstärksten Mitgliedsländer zeigt, dass krebskranke Männer in Grossbritannien die besten Überlebenschancen haben.

Dort liegt die Todesrate um zehn Prozent unter dem EU-Durchschnitt. Die Todesrate bei krebskranken Frauen ist demnach in Spanien am niedrigsten - dort liegt sie um 20 Prozent unter dem EU-Durchschnitt. Die geringsten Heilungschancen haben an Krebs erkrankte Polen - dies gilt für Frauen wie für Männer.

(bert/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der Rückgang des Lungenkrebs-Risikos durch Verzicht auf das Rauchen ist ... mehr lesen
Durch Verzicht auf das Rauchen verringert sich das Lungenkrebs-Risiko.
Endgültige Ergebnisse über die Genauigkeit des neuen Tests werden 2015 erwartet.
Austin - Ein neues Verfahren zur ... mehr lesen
Elektronenmikroskopische Aufnahmen von Lungenkrebszellen.
London - Britische Wissenschaftler wollen die Gene der Tumore von 850 Lungenkrebspatienten abbilden, um mehr über diese tödliche Krankheit zu erfahren. mehr lesen
Rochester - Ein Nagetier, das nie an ... mehr lesen
Die elastische Haut schützt der Nacktmull vor Krebs.
Weitere Artikel im Zusammenhang
An Lungenkrebs sterben jährlich 3000 Menschen.
Bern - 37'046 Menschen erkrankten im Jahr 2009 in der Schweiz an Krebs, 16'062 starben daran. Krebs ist somit nach wie vor die zweithäufigste Todesursache nach den ... mehr lesen

Krebs

Produkte passend zum Thema
Seite 1 von 2
DVD - Mensch
PSYCHOTHERAPIE BEI KREBS... (+ CD-ROM) - DVD - Mensch
Genre/Thema: Mensch; Gesundheit & Krankheit; Arbeit & Beruf; Wirtschaf ...
72.-
DVD - Mensch
DIE GROSSEN VOLKSKRANKHEITEN - BOX [4 DVDS] - DVD - Mensch
Genre/Thema: Mensch; Gesundheit & Krankheit - Die grossen Volkskrankhe ...
60.-
DVD - Mensch
DIAGNOSE: KREBS - DU HAST IMMER EINE CHANCE - DVD - Mensch
Genre/Thema: Mensch; Gesundheit & Krankheit - Diagnose: Krebs - Du has ...
47.-
DVD - Mensch
DIE GROSSEN VOLKSKRANKHEITEN - KREBS - DVD - Mensch
Regisseur: Meike Hemschemeier - Genre/Thema: Mensch; Gesundheit & Kran ...
22.-
DVD - Mensch
DIAGNOSE KREBS - LEBEN IST EINE ALTERNATIVE - DVD - Mensch
Actors: Herbert W. Dr. med Kappauf - Genre/Thema: Mensch; Gesundheit & ...
22.-
DVD - Mensch
ONKOLOGIE - DVD - Mensch
Regisseur: Werner Sandrowski - Genre/Thema: Mensch; Medizin; Arbeit & ...
120.-
Nach weiteren Produkten zu "Krebs" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ein neuer optischer Sensor könnte verwendet werden, um Konzentrationen des Virus an stark frequentierten Orten zu messen.
Ein neuer optischer Sensor könnte verwendet ...
Publinews Coronavirus in der Luft nachweisen  Dübendorf, St. Gallen und Thun - Einem Team von Forschern der Empa, der ETH Zürich und des Universitätsspitals Zürich ist es gelungen, einen neuartigen Sensor zum Nachweis des neuen Coronavirus zu entwickeln. Er könnte künftig eingesetzt werden, um die Virenkonzentration in der Umwelt zu bestimmen - beispielsweise an Orten, an denen sich viele Menschen aufhalten oder in Lüftungssystemen von Spitälern. mehr lesen  
Publinews Nahrungsergänzungsmittel erfreuen sich seit Jahren hoher Beliebtheit bei den Deutschen. Der Trend, Nahrungsmittelergänzungsmittel zu verwenden, stammt aus den ... mehr lesen  
Nicht nur im medizinischen Bereich finden CBD Produkte Akzeptanz.
Einschulung.
Publinews    Wenn man von optimaler Begleitung ... mehr lesen  
Der Sehsinn gilt als wichtigster Sinn des Menschen. Rund 90 Prozent aller Umwelteindrücke hängen von den Augen ab. Trotzdem steigt die Anzahl an fehlsichtigen Menschen seit einigen Jahren auf der ganzen ... mehr lesen
Wie man die Zukunft sieht...
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 12°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 13°C 20°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 12°C 19°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt mit Gewittern wolkig, aber kaum Regen
Bern 12°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 12°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Genf 13°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 14°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt mit Gewittern gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten