Bestätigung an der Spitze
Machtzementierung in Vietnam
publiziert: Mittwoch, 27. Jan 2016 / 12:34 Uhr
Nguyen Phu Trong bleibt an der Spitze der kommunistischen Partei Vietnams.
Nguyen Phu Trong bleibt an der Spitze der kommunistischen Partei Vietnams.

Hanoi - Der als pro-chinesisch geltende Chef der Kommunistischen Partei (KP) Vietnams hat sich im Machtkampf mit Reformern durchgesetzt. Das neu formierte Zentralkomitee bestätigte Nguyen Phu Trong am Mittwoch im Amt des Generalsekretärs, wie Staatsmedien berichteten.

4 Meldungen im Zusammenhang
Den mächtigen Parteiposten wollte dem Vernehmen nach auch der eher prowestliche Ministerpräsident Nguyen Tan Dung. Sein Lager fand unter den zur Zeit in Hanoi tagenden Parteitagsdelegierten aber keine Mehrheit. Dung muss nach zwei Amtsperioden abtreten. Kommentatoren sagen, dass die Öffnung Vietnams auch unter Trong weitergehe, womöglich nur langsamer.

Der Einparteienstaat hat wie der mächtige Nachbar China längst eine Wirtschaft mit kapitalistischen Zügen. Chinas Territorialansprüche im Südchinesischen Meer direkt vor der vietnamesischen Küste haben eine schwere Krise zwischen den Nachbarn ausgelöst.

Dung vertiefte in letzter Zeit die Beziehungen zu den USA. Die KP sitzt in den südostasiatischen Land mit 93 Millionen Einwohnern nach wie vor fest im Sattel.

(arc/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
1
Forum
Machen Sie auch mit! Diese news.ch - Meldung wurde von einer Leserin oder einem Leser kommentiert.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Achtens Asien Vietnams alter Parteichef Nguyen Phu Trong ist alt. 71 Jahre alt. Doch die Pflicht ruft. Der alte ist deshalb auch der neue Parteichef. mehr lesen
Nguyen Phu Trong in Washington: Eher vorsichtig gegenüber den USA.
Hanoi - Vietnams regierende Kommunisten wollen das südostasiatische Land bis ... mehr lesen
Nguyen Tan Dung hat in seiner Amtszeit als Ministerpräsident diverse Wirtschaftsreformen eingeleitet.
Aufgrund...
der Niederlage der USA im Vietnam-Krieg ist Vietnam ein kommunistischer Staat, das haben die Menschen in ihrem völlig fehlgeleiteten Hass auf die USA immer ausgeblendet. Jede Niederlage der USA ist zugleich ein Sieg der antidemokratischen Kräfte. Zu Glück haben die USA in Westeuropa gesiegt, letztlich auch in den meisten osteuropäischen Staaten. In Nahost dagegen leider nicht, in Nordkorea nicht, in Vietnam nicht, anderswo auch nicht. Und überall wünschten sich freiheitsliebende Menschen: Ach, hätten die USA doch gesiegt.
Vietnam ist ein Unrechtsstaat mit mehr 93 Mio. Einwohnern, eine Mischung aus China und Nordkorea, und das ist schon bitter für die Menschen dort.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. 13
Gezi Park Proteste in Istanbul in 2013. (Archivbild)
Gezi Park Proteste in Istanbul in 2013. ...
«Überall ist Taksim, überall ist Widerstand»  Istanbul - Zum dritten Jahrestag des Beginns der Gezi-Proteste haben in Istanbul Hunderte Menschen gegen die islamisch-konservative Staatsführung der Türkei demonstriert. 1
Keine unabhängigen Informationen  Beirut - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat ihre Offensive im Norden Syriens am Dienstag fortgesetzt. ...   1
Idlib wurde mindestens sieben Mal aus der Luft angegriffen.
Rund 150'000 Binnenflüchtlinge hätten Schutz im syrisch-türkischen Grenzgebiet gesucht.
Russland und Westen kooperieren bei Syrien-Hilfe Berlin - Russland und westliche Staaten arbeiten bei der humanitären Hilfe für die syrische Bevölkerung intensiver ... 1
Über 60 Luftangriffe wurden geflogen. (Symbolbild)
Dschihadisten bei Luftangriffen in Syrien getötet Beirut - Bei Luftangriffen im Nordwesten Syriens sind nach Angaben von Aktivisten am Donnerstag mindestens 16 ... 1
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Alle Demonstranten gefilmt. Der Erdogan lässt doch keine Domo gegen sich zu! Die ... Di, 21.06.16 16:42
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Konzernrecht? Konzernpfusch! Was ist denn das? Konzerne werden vorwiegend von Vollidioten geführt. ... Fr, 10.06.16 17:49
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Das wird die Deutschen aber traurig machen. Wenn man keinen Flughafen und keinen Bahnhof ... Mi, 08.06.16 17:49
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Der... Daesh (IS) kommt immer mehr unter Druck. Davon sind inzwischen auch ... Do, 02.06.16 19:22
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Der... Daesh (IS) ist in diesen Tagen an allen anderen Fornten unter Druck. ... Mi, 01.06.16 12:39
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Nach Frauenfeld, verehrter zombie wo sie sich mit der Maffia zu einem Zombiestaat vereinen und ganz ... Mi, 01.06.16 11:02
  • Kassandra aus Frauenfeld 1777
    Blödsinn! Das Schaf ist selbst daran Schuld, dass es vom Wolf gerissen wird, ... Mi, 01.06.16 00:50
  • Pacino aus Brittnau 730
    Radikale führen immer . . . . . . in die Sackgasse. Es ist auch die Linke, die die AfD gefördert ... Di, 31.05.16 07:36
Jonathan Mann moderiert auf CNN International immer samstags, um 20.00 Uhr, die US- Politsendung Political Mann.
CNN-News Was würde «Präsident Trump» tatsächlich bedeuten? Noch ist absolut nichts sicher, doch es ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 13°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 14°C 26°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 13°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Bern 11°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 12°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Genf 11°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 16°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten