Was kommt dannach?
Maggie Smith fürchtet sich vor dem Tod
publiziert: Samstag, 20. Feb 2016 / 16:40 Uhr / aktualisiert: Samstag, 20. Feb 2016 / 23:52 Uhr
Maggie Smith macht sich Sorgen um ihr Lebensende.
Maggie Smith macht sich Sorgen um ihr Lebensende.

Schauspielerin Maggie Smith (81) macht sich aufgrund ihres hohen Alters Gedanken über ihre eigene Sterblichkeit.

1 Meldung im Zusammenhang
Die Schauspielerin ('Harry Potter') macht sich aufgrund ihres Alters Gedanken über ihre eigene Sterblichkeit, kein Wunder, dass sie dabei nervös wird: «Du wirst ein bisschen zittrig, wenn es auf ein gewisses Alter zugeht», sagte sie zum britischen 'Evening Standard Newspaper'. «Der Tod scheint so nahe zu sein.»

Glücklicherweise hält Maggie die Arbeit jung. Nach fünf Jahren 'Downton Abbey' konzentriert sich die Schauspielerin nun wieder auf Kinorollen.

Für ihren Part in 'Lady in the Van' konnte sie sich sogar über eine Auszeichnung des 'Evening Standard' als beste Hauptdarstellerin freuen [7. Februar]. «Ehrlich gesagt, scheint es nicht fair», sagte sie über die Veranstaltung. «'Brooklyn' mit Saoirse Ronan, '45 Years', wo Charlotte [Rampling] so hervorragend war, und 'Sicario' mit Emily Blunt. Bei diesen Frauen kann ich es kaum glauben. Ich fühle mich sehr geehrt. Es scheint richtig unfair zu sein. Mich beschleicht das Gefühl, dass das so ist, weil ich alt bin.»

Es wird geteilt

Den Preis müsste sie sich mit Regisseur Nicholas Hytner (59), Autor Alan Bennett (81), Co-Star Alex Jennings (58) und sogar mit Maggie Smiths Charakter in dem Film, Mary Shepherd, teilen.

'Lady in the Van' handelt von der exzentrischen alten Dame Mary, die in ihrem Van haust und eine ungewöhnliche Freundschaft zu einem Mann in der Strasse, in der sie parkt, entwickelt. Maggie verkörperte diese Rolle bereits auf der Bühne und war immer von ihrem Charakter begeistert.

«Als ich älter wurde, wunderte ich mich, wie sie das alles geschafft hat. Ehrlich, die Dreharbeiten zeigten mir das alles und bei uns war es noch luxuriös. Der Van wurde von Zeit zu Zeit wenigstens geputzt», lachte Maggie Smith.

(pep/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Schauspielerin Maggie Smith (80) hofft, auch weiterhin abwechslungsreiche Charaktere zu spielen. mehr lesen
Maggie Smith fürchtet, dass sie nur noch als «gemeine, alte Kuh» besetzt wird.
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. 13
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. 
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ...  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 19°C 31°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 21°C 31°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
St. Gallen 18°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, etwas Regen
Bern 21°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 20°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, etwas Regen
Genf 18°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Lugano 21°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten