Mahara McKay ist neue Miss Schweiz
publiziert: Sonntag, 17. Sep 2000 / 00:06 Uhr

Genf - Für ein ganzes Jahr heisst die schönste Frau der Schweiz Mahara McKay. Die 19-jährige, 1,77 Meter grosse Aargauerin konnte am Samstagabend in Genf eine achtköpfige Jury sowie das Fernsehpublikum von ihren Vorzügen überzeugen.

SHOPPINGShopping
SchönheitswettbewerbSchönheitswettbewerb
Mahara McKay löst als neue Schönheitskönigin Anita Buri ab. Sie verwies ihre Mitkonkurrentinnen Mascha Santschi aus Muri BE und Alexandra Coulet aus Genf auf die Ehrenplätze. Zu den Hobbies der Dekorationsgestalterin aus Untersiggenthal AG, deren Vater maorischer Abstammung ist, zählt vor allem das Lesen und der Sport.

Die ehemalige Miss Schweiz Lolita Morena und der TV-Moderator Jean-Marc Richard führten durch die zweistündige Miss-Schweiz-Wahl 2000. Die 16 Kandidatinnen präsentierten sich im Westernkostüm, im Badeanzug und zum Gesangsvortrag von Frauenschwarm Ronan Keating im langen Abendkleid.

Im zweiten Teil des Wettbewerbs hatten die schliesslich noch übrig gebliebenen sechs Finalistinnen spontan Stellung zu beziehen zu gewichtigen Fragen wie "Soll die Schweiz der UNO beitreten?" oder "Was ist der wichtigste Moment im Leben einer Frau?"

Auch diese Hürde sowie einen weiteren Einzelauftritt souverän hinter sich lassend, schwang am Ende Mahara McKay oben aus. Von Tränen überwältigt, konnte die Brünette die Glückwünsche ihrer Mitbewerberinnen entgegennehmen und krönchengeschmückt im Thron der Siegerin Platz nehmen.

Sportliche Jury

Zur Entscheidungsfindung war eine mit Karin Roten und Donghua Li betont sportlich besetzte Jury berufen. Neben Urs Heller, Chefredaktor der "Schweizer Illustrierten" und der TV-Moderatorin Mona Vetsch beteiligten sich über 120 000 Fernsehzuschauende am Entscheid - ihre per Ted-Nummer oder SMS abgegebenen Stimmen wurden als 9. Jurystimme gewertet.

Mahara McKay erhält als Siegerin einen Mercedes-Benz A 160 und im Lauf ihres Jahres als Miss Schweiz Repräsentationsverträge von über 200 000 Franken. Als offizielle Vertreterin der Schweiz wird sie an der Miss-World-Wahl in London und an der Miss-Universe-Wahl in Puerto Rico teilnehmen.

(klei/sda)

Schönheitswettbewerb

Produkte passend zum Thema
Filmplakate
LITTLE MISS SUNSHINE - Filmplakate
(ital. Plakat) Greg Kinnear, Tony Collette, Steve Carell, Jonathan Day ...
12.-
Nach weiteren Produkten zu "Schönheitswettbewerb" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Auch das ist Digital Health: Trainingsspiele für ältere Menschen (ZHAW-Forschungsprojekt «WeTakeCare»)
Auch das ist Digital Health: Trainingsspiele für ältere Menschen ...
ZHAW - Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften  Bei der Digitalisierung im Gesundheitswesen belegt die Schweiz im internationalen Vergleich die hinteren Plätze. Um Ränge gutzumachen, müssten Entscheidungsträger den digitalen Wandel aktiver mitgestalten, so das Fazit einer neuen ZHAW-Studie. mehr lesen 
Jeder von uns kennt dieses Gefühl, wenn man morgens nach einer erholsamen Nacht mit ausreichend Schlaf wach wird und am liebsten Bäume ausreissen würde. Dieses Gefühl kann kein Energydrink der ... mehr lesen
Kapok-Kissen «Java»: Durch den hohen Luftgehalt der natürlichen Hohlfaser Kapok ist dieses Kissen äusserst atmungsaktiv und hat eine gute Wärmehaltung.
Kurzfristig ausgerichtete Investoren setzen darauf, mit den Kursschwankungen bei Kryptowährungen Renditen zu erzielen.
Kryptowährungen haben den Geruch des Unseriösen längst abgestreift. Für viele Vermögensblogger und sogar Anlageberater gehören Kryptowährungen inzwischen zu einem gut diversifizierten ... mehr lesen  
Publinews Zugegeben, einen «Sprachkurs» zu besuchen, das klingt in erster Linie nach pauken, pauken, pauken. Nur die wenigsten Schüler, Absolventen, Studenten oder junge Erwachsene haben genau das im Sinn, wenn die (Semester-)Ferien beginnen, die Schulzeit endet oder der Urlaub im Job endlich ansteht. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 8°C 12°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 12°C 13°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen 6°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Bern 10°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 3°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 8°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 2°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen trüb und nass
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten