Malaria-Prophylaxe und Impfungen legen Renzo flach
publiziert: Freitag, 30. Nov 2007 / 10:43 Uhr

Zürich - Dass Ex-Mister Schweiz Renzo Blumenthal ein gutes Herz hat, ist spätestens seit seiner Reise für das HEKS nach Afrika bekannt. Doch der Bündner kam schon vor seiner Ankunft im Projektgebiet mächtig ins Schwitzen, wie der «Blick» weiss.

Als Biobauer und Ex-Mister Schweiz sollte sich Renzo Blumenthal doch ans Schwitzen gewöhnt sein.
Als Biobauer und Ex-Mister Schweiz sollte sich Renzo Blumenthal doch ans Schwitzen gewöhnt sein.
2 Meldungen im Zusammenhang
Eine Reifenpanne war schuld: «Wir brauchten fast zwei Stunden, um das Rad zu wechseln», erklärt der 30-Jährige.

Nicht nur die knallheisse Sonne setzte dem Biobauer zu: «Ich bekam vor meiner Abreise vier Impfungen und musste die Malaria-Prophylaxe machen. Die haute mich fast aus den Socken. Ich war nur noch schlapp.»

(rr/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ladina Blumenthal, die Frau von ... mehr lesen
Renzo Blumenthal und Ladina Cadisch.
Renzo Blumenthal würde gerne wieder in Afrika helfen.
Zürich - Er ist nicht nur schön und charmant, er hat auch ein gutes Herz. Die Rede ist von Ex-Mister-Schweiz Renzo Blumenthal. Der Bio-Bauer brachte armen Familien in Äthiopien ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Chris Donovans Beitrag zur «World Press Photo Story of the Year».
Chris Donovans Beitrag zur «World Press Photo Story of the ...
Fotografie Vom 26. August bis 3. Oktober 2021 zeigt das IPFO Haus der Fotografie in Olten die Gewinner des World Press Photo Contest 2021 exklusiv in der Deutschschweiz. mehr lesen  
Wissenschaftler des Computer Science and Artificial Intelligence Laboratory (CSAIL) des MIT haben kürzlich einen neuen Algorithmus entwickelt, der einem Roboter ... mehr lesen  
Alleinerziehende fühlen sich oft überfordert.
Unter dem Begriff der subjektiven Lebensqualität versteht man im Allgemeinen das Wohlbefinden eines Menschen und seine ... mehr lesen  
Erschreckende Zahlven von der UNO  Berlin - Bei Bootsunglücken im zentralen Mittelmeer sind in der zurückliegenden Woche nach UNO-Angaben ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 2°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee wolkig, wenig Schnee
Basel 4°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregen wolkig, wenig Schnee
St. Gallen -1°C 2°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee immer wieder Schnee
Bern 1°C 3°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee wolkig, wenig Schnee
Luzern 0°C 3°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, etwas Schnee immer wieder Schnee
Genf 2°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen wolkig, wenig Schnee
Lugano 6°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten