Mann erschiesst unwissentlich eigenen Sohn
publiziert: Freitag, 28. Sep 2012 / 17:10 Uhr / aktualisiert: Freitag, 28. Sep 2012 / 19:25 Uhr
Als sich der Verdächtige zu ihm wandte, schoss der Mann mit dem Gewehr auf ihn. (Symbolbild
Als sich der Verdächtige zu ihm wandte, schoss der Mann mit dem Gewehr auf ihn. (Symbolbild

New Fairfield - Familientragödie im US-Staat Connecticut: Ein Mann schoss am Donnerstagabend auf einen maskierten Jugendlichen und glaubte, einen Einbruch bei seiner Nachbarin verhindert zu haben. Doch bei dem Jungen, der sich mit einer Waffe in der Hand gegen ihn gewandt hatte, handelte es sich um seinen eigenen 15-jährigen Sohn.

Drahtlose Alarmanlagen für garantierte Sicherheit und perfekten Einbruchschutz
SEKENTA AG
Hanfländerstrasse 53
8640 Rapperswil
Als die Polizei eintraf, lag der Jugendliche mit Schusswunden in der Einfahrt zum Haus der Nachbarin. Der Vater sass daneben im Gras. Der Jugendliche wurde noch am Tatort für tot erklärt. «Alles in allem ist es eine Tragödie», erklärte Polizeisprecher Paul Vance.

Die Frau, die allein in dem Haus war, hatte beim Nachbarn angerufen, weil sie glaubte, jemand versuche bei ihr einzubrechen. Der Mann nahm ein Gewehr, ging hinaus und sah eine Person mit schwarzer Skimaske und dunkler Kleidung, erklärte die Polizei. Als sich der Verdächtige mit einer glänzenden Waffe in der Hand zu ihm wandte, schoss der Mann.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Drahtlose Alarmanlagen für garantierte Sicherheit und perfekten Einbruchschutz
SEKENTA AG
Hanfländerstrasse 53
8640 Rapperswil
Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
Der Priesterschüler marschierte knapp einen Kilometer auf der Autobahn.(Symbolbild)
Der Priesterschüler marschierte knapp einen ...
«Nach uns die Sintflut»  Lausanne - Ein katholischer Geistlicher hat gstern auf der Autobahn A9 zwischen Rennaz und Villeneuve im Waadtland gleich mehrere Schutzengel für sich beansprucht. Nachdem er einen Auffahrunfall unverletzt überstanden hatte, spazierte er auf der Autobahn davon. 
Täter vor Gericht  Bern - Im Kanton Bern muss sich ein 44-jähriger Sozialpädagoge wegen zahlreicher sexueller Übergriffe auf 21 Kinder und Jugendliche vor ...  
21 Kinder und Jugendliche wurden Opfer sexueller Übergriffe. (Symbolbild)
Berner Urteil: Ernüchterung für die Familien der Opfer Bern - Dass der Berner Missbrauchsprozess ohne Verwahrung des Angeklagten endet, ist aus Sicht ...
Der Verurteilte hat zahlreiche behinderte Kinder sexuell missbraucht. (Symbolbild)
Die Strasse von Malakka gilt als wahnsinnig gefährlich. (Symbolbild)
Unsicherstes Schifffahrsgebiet  Kuala Lumpur - Fünf bewaffnete Männer haben in Südostasien einen japanischen Tanker ...  
Titel Forum Teaser
Der Priesterschüler marschierte knapp einen Kilometer auf der Autobahn.(Symbolbild)
Unglücksfälle Geistlicher baut auf A9 Unfall und spaziert davon Lausanne - Ein katholischer Geistlicher ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 8°C 14°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 6°C 14°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 9°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 9°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 8°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 9°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten