Mann verbrennt sich vor dem Reichstagsgebäude in Berlin
publiziert: Samstag, 13. Okt 2012 / 17:09 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 14. Okt 2012 / 09:18 Uhr
Mann steckt sich vor Berliner Reichstagsgebäude in Brand
Mann steckt sich vor Berliner Reichstagsgebäude in Brand

Berlin - Ein 32-jähriger Mann hat sich am Samstagmittag vor dem Haupteingang des Reichstagsgebäudes in Berlin vor den Augen Hunderter Touristen und Passanten angezündet. Er starb noch vor Ort an seinen schweren Verletzungen.

Zuerst hatte der Mann sich nach Angaben der Polizei ein Messer in die Brust gestossen. Dann übergoss er sich mit einer brennbaren Flüssigkeit und zündete sich an. Passanten alarmierten die Polizei und Rettungskräfte. Diese versuchten vergeblich, den Mann zu reanimieren.

Ein politisches Motiv der Tat schloss die Polizei aus. Bei dem Mann wurde ein Abschiedsbrief gefunden. Der Grund für den Suizid liege im persönlichen Bereich, hiess es.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Auch die USA und China, die sich bisher gegen verbindliche Minderungsziele sperren, werden mitmachen, damit das Ziel noch erreicht wird, die Erderwärmung auf zwei Grad zu begrenzen.
Auch die USA und China, die sich bisher gegen verbindliche ...
UNO-Klimagipfel  Sydney - Zum Auftakt von weltweiten Aktionen für mehr Klimaschutz sind in Neuseeland und Australien Tausende Menschen auf die Strassen gegangen. Vor dem UNO-Klimagipfel verlangten die Demonstranten in Auckland, Melbourne und Sydney ein effektives Klimaschutzabkommen. 
Ozonloch stagniert - Ersatzstoffe schaden dem Klima Seit dem Jahr 2000 wird das Ozonloch nicht mehr grösser. Sorgen bereiten aber die Ersatzstoffe für ...
Das Ozonloch über der Arktis.
Australien hat die CO2-Steuer abgeschafft Canberra - Australien hat als erstes Land der Welt eine Klimaschutz-Steuer ...
Der globale Klimaschutz im Umbruch Seit fast 25 Jahren bemüht sich die internationale Klimadiplomatie um den Abschluss ...
Kriminalität  Montreal - Nach einer komplizierten Jury-Auswahl verzögert sich der Prozess gegen den als «Pornomörder» bekanntgewordenen Luka Magnotta um eine Woche. Der Auftakt sei nun für den 29. September geplant, berichteten kanadische Medien am Wochenende.  
Cyber-Kriminalität  Los Angeles - Zum zweiten Mal binnen weniger Wochen hat es Hacker-Angriffe auf Fotos von Prominenten gegeben: In Internet-Netzwerk Twitter kursierten am Samstag unter anderem Nacktbilder von TV-Star Kim Kardashian.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2441
    Das... war knapp! Die Welt wurde noch mal gerettet. Vorgestern noch am Rand ... Di, 16.09.14 13:17
  • Mashiach aus Basel 9
    Auf dem "Gewissen" der Autolobby & Co.! Schon wieder ein Opfer ihrer verfluchte Untersteurer! Di, 16.09.14 09:09
  • Kassandra aus Frauenfeld 1001
    Diese Krankheit ist wieder einmal ein deutlicher Beleg für die Bedeutung und den Segen der Impfstoffe! An ... Mo, 15.09.14 12:01
  • Adler aus Lausanne 1
    Mietvertragskündigung nur mit Plan Auf welchen Bundesgerichtsentscheid stützt sich dieser Artikel ? Sa, 13.09.14 10:14
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2441
    Eine... ganz klare Distanzierung der vereinigten Zentralräte der Muslime von ... Fr, 05.09.14 09:16
  • Schmanck aus Werne 3
    kann sein "Letztes Aussetzen" ist durchaus möglich, wenn z. B. das "Aussetzen" ... Di, 02.09.14 11:20
  • keinschaf aus Wladiwostok 2613
    Maschinengewehr Wenn ein Schiesslehrer im Unterricht stirbt, hat er also in seiner ... Mi, 27.08.14 19:15
  • EdmondDantes1 aus Zürich 9
    Grosses Kino in Baden - jetzt versteh ich's! Darth Vader/Schneewittchen/Taxi Driver/American Psycho Als ... Mo, 25.08.14 22:45
Die Umstände des Unfalls sind weiter unbekannt. (Symbolbild)
Unglücksfälle Auf Strasse liegender Mann im Waadtland überfahren Orbe VD - Ein Autofahrer hat im Waadtland ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 13°C 15°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 12°C 16°C bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 12°C 18°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Bern 14°C 21°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 14°C 21°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 14°C 22°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 14°C 25°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten