Manuela Pesko siegt im Weltcup-Finale
publiziert: Samstag, 18. Mrz 2006 / 12:48 Uhr

Die Bündner Halfpipe-Snowboarderin Manuela Pesko hat in der abschliessenden Weltcup-Prüfung in Furano (Jap) ihren vierten Sieg dieses Winters errungen.

Den zweiten Weltcup-Gesamterfolg hatte Manuela Pesko schon vor dem Saisonfinale sichergestellt. (Archivbild)
Den zweiten Weltcup-Gesamterfolg hatte Manuela Pesko schon vor dem Saisonfinale sichergestellt. (Archivbild)
Den zweiten Weltcup-Gesamterfolg nach 2003 hatte die 27-Jährige schon vor dem Saisonfinale sichergestellt. Zum letzten Wettbewerb traten nur 19 Athletinnen an. Es fehlten unter anderen die ersten sechs des Olympia-Wettkampfs, in dem Pesko den 7. Platz belegt hatte.

Resultate der Männer:
1. Crispin Lipscomb (Ka). 2. Takahiro Ishihara (Jap). 3. Jan Michaelis (De). 4. Dan Raymond (Ka). 5. Mikael Sandy (Sd). 6. Kory Wright (Ka). 20 klassiert.

Keine Schweizer Teilnehmer.

Weltcup-Schlussklassement: (10 Prüfungen)
1. Michaelis 4560. 2. Xaver Hoffmann (De) 3560. 3. Kazuhiro Kokubo (Jap) 2420. 4. Antti Autti (Fi) 2400. 5. Brad Martin (Ka) 2260. 6. Domu Narita (Jap) 2150. 7. Sandy 2140. 8. Ishihara 2135.

Ferner die Schweizer: 17. Therry Brunner 1502. 20. Sergio Berger 1358. 38. Rolf Feldmann 696. 39. Frederik Kalbermatten 688. 47. Gian Simmen 450. 80. Stephan Maurer 120. 86. Gianluca Buvoli 83. 95. Tobias Imhof 59. 109. Thomas Rüegg 28. 110. Levi Luggen 22. 116. Christian Haller 16. 125. Gian-Luca Cavigelli 11. 125 klassiert.

Resultate der Frauen:
1. Manuela Pesko (Sz). 2. Soko Yamaoka (Jap). 3. Shiho Nakashima (Jap). 4. Sophie Rodriguez (Fr). 5. Naho Mizuki (Jap). 6. Anna Olofsson (Sd). 19 klassiert.

Weltcup-Schlussklassement: (10 Prüfungen)
1. Pesko 6360. 2. Paulina Ligocka (Pol) 3640. 3. Rodriguez 3560. 4. Nakashima 3080. 5. Doriane Vidal (Fr) 3000. 6. Andrea Schuler (Sz) 2590. 7. Mizuki 2450. 8. Mercedes Nicoll (Ka) 2370.

Ferner die weiteren Schweizerinnen: 41. Emilie Aubry 400. 45. Isabel Bolli 270. 52. Sina Candrian 140. 57. Anna-Barbla Carl 100. 65. Helene Nadig 28. 69 klassiert.

(bert/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Schweizer Snowboarder gewannen während Rufers erstem Engagement 16 WM- und Olmympia-Medaillen
Die Schweizer Snowboarder gewannen während Rufers erstem ...
Comeback bei Swiss-Ski  Swiss-Ski bestimmt als Cheftrainer der Alpin-Snowboarder den altbekannten Christian Rufer, der das Amt bereits zwischen 2004 und 2014 erfolgreich ausgeübt hat. mehr lesen 
Knappe Finanzen  Bern - Die Planung für das Nationale ... mehr lesen
In Lenzerheide soll irgendwann ein Schneesportzentrum entstehen.
Titel Forum Teaser
  • thomy aus Bern 4287
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • thomy aus Bern 4287
    Beat Hefti und Alexander Baumann ... ... halte ich die Daumen und wünsche Ihnen Beiden viel Glück im Kampf ... So, 16.02.14 22:54
  • friwalt aus Bolligen 13
    Medaillenspiegel So viele Medaillen an einem Tag sind schon schwierig zu verarbeiten. ... Fr, 14.02.14 21:27
  • tigerkralle aus Winznau 122
    SUPER Das mag ich dieser Frau von ganzen Herzen gönnen !!!! Jetzt hat Sie ... Mi, 12.02.14 13:52
  • Heidi aus Burgdorf 1017
    Bravo! Gut gefahren, Lara Gut. Sa, 30.11.13 21:08
  • BigBrother aus Arisdorf 1468
    Fremdwörter sind Glücksache ... Sa, 08.12.12 13:03
  • Sportexperte aus Luzern 1
    Schweizer Firmen führend Seit diesem Bericht haben sich verschieden Schweizer Firmen als ... Mo, 30.07.12 14:04
  • olaf12 aus St. Gallen 467
    beides arme Schw... sind beide, sowohl Accola als auch die Hinterbliebenen arm dran, denn ... Do, 28.06.12 17:26
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 16°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 16°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 16°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 16°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 18°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 19°C 31°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 23°C 32°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten