Eishockey
Mark Streit bester Spieler des Schweizer Eishockey
publiziert: Donnerstag, 20. Okt 2011 / 11:47 Uhr
Eishockey-Spieler Mark Streit.
Eishockey-Spieler Mark Streit.

Eine geballte Ladung und explosive Mischung Eishockey-Geschichte traf sich am schönen Zürichsee in Rüschlikon. Spieler mit insgesamt weit über 2000 Länderspielen kamen an der Vernissage des neuen Hockey-Buchs «Torrianis Erben II» zusammen.

Das neue Buch beantwortet die Frage, wer die besten Spieler des Schweizer Eishockeys sind oder waren. Mark Streit und Reto von Arx lieferten sich an der Spitze ein Fernduell um den ersten Platz. Die beiden erfahrenen Autoren Werner Schweizer und Jürg Vogel entschieden nicht alleine über die Rangliste, sondern liessen sich von einer Fachjury mit 20 profilierten Kennern der Materie unterstützen. Die Expertengruppe bestand, angeführt von IIHF-Präsident René Fasel, aus ehemaligen Trainern und Funktionären aus allen Landesteilen.

Das Buch «Torrianis Erben II» (www.torrianiserben.ch) listet in einem Ranking die 50 besten Schweizer Spieler von Bibi Torriani bis Jonas Hiller auf, vom Amateur- bis zum professionellen Playoff-Hockey. Die nicht alltägliche Rangliste wird angeführt von Mark Streit, dem neuen Captain der New York Islanders, der sich denkbar knapp vor dem Davoser Kultcenter Reto von Arx durchsetzte. Von Arx hätte wohl gewonnen, wenn er mehr in der Nationalmannschaft gespielt hätte.

Die ausführlichen Portraits mit einmaligen Fotos lassen die Geschichte und Geschichten aufleben - die Karriere und bei vielen das Leben danach. Peter Jaks figuriert in der Rangliste unter den ersten 20, er gab den Autoren eines seiner letzten Interviews vor dem Hinschied. «Torrianis Erben II» schliesst 18 Jahre und zwei Spielergenerationen später an das erste Buch von 1993 an, das ein Bestseller wurde und längst vergriffen ist.

(joge/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in der Münchner Residenz überreicht. mehr lesen  
«The Unbeatable Squirrel Girl»: Heldin der besonderen Art.
«Squirrel Power»  Washington - «Supergirl» hat in den ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 11°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 12°C 23°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 11°C 19°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 11°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 12°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 13°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten