St. Galler Bischof gewählt
Markus Büchel neuer Präsident der Bischofskonferenz
publiziert: Donnerstag, 6. Sep 2012 / 10:44 Uhr
Bischof Markus Büchel.
Bischof Markus Büchel.

Bern - Der Bischof von St. Gallen, Markus Büchel, ist zum neuen Präsidenten der Schweizer Bischofskonferenz SBK gewählt worden. Er wird Nachfolger von Norbert Brunner, dem Bischof von Sitten.

3 Meldungen im Zusammenhang
Büchel ist derzeit Vizepräsident der SBK. Der Bischof von Lausanne, Genf und Freiburg, Charles Morerod, wurde für die neue Amtsperiode zum Vizepräsidenten und Denis Theurillat, Weihbischof von Basel, als drittes Mitglied des Präsidiums gewählt.

Die Bischöfe bestimmten Büchel am Dienstag an ihrer 297. Ordentlichen Versammlung in Bex VD zu ihrem Oberhaupt, wie die Bischofskonferenz (SBK) am Donnerstag mitteilte. Er wird sein Amt Anfang 2013 antreten.

Markus Büchel wuchs in Rüthi im St. Galler Rheintal auf. Er studierte in Freiburg Theologie. 1976 wurde er zum Priester geweiht. Seit 2006 ist er Bischof des Bistums St. Gallen.

Offen für Veränderungen

Der 63-jährige Büchel gilt als offen für Veränderungen. In der Vergangenheit befürwortete er, dass auch Frauen sowie verheiratete Männer zur Priesterweihe zugelassen werden.

In der Diskussion über partielle Kirchenaustritte sprach er sich im August dagegen aus, dass Gläubige aus der Kirche austreten und dennoch katholisch bleiben können. Anfang August hatte das Bundesgericht einer Luzernerin Recht gegeben, die aus der Staatskirche austreten, aber ihre Konfession behalten wollte.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - In der römisch-katholischen Kirche sollen allein Bischöfe, Priester sowie Laien mit bischöflichem Auftrag ... mehr lesen
Reformen in der katholischen Kirche.
Norbert Brunner war bis im September 2012 Präsident der Schweizer Bischofskonferenz.
Bern - Der Bischof von Sitten, Norbert Brunner, tritt zurück. Er verfüge nicht mehr über die nötige Kraft für das Amt, wird der Bischof in ... mehr lesen
Bern - Die Schweizerische Bischofskonferenz (SBK) muss sparen. Sie plant die Arbeit der Kommissionen in Freiburg zu ... mehr lesen
Die Bischofskonferenz muss wegen sinkenden Einnahmen sparen.
Die Sondermaschine des Papstes startet vom Flughafen Rom-Fiumicino nach Quito.
Die Sondermaschine des Papstes startet vom Flughafen Rom-Fiumicino ...
Einwöchige Reise  Quito/Vatikanstadt/La Paz - Papst Franziskus ist zu einer einwöchigen Südamerika-Reise aufgebrochen. Am Sonntagmorgen startete er in einer Sondermaschine der italienischen Fluggesellschaft Alitalia vom Flughafen Rom-Fiumicino nach Quito, der Hauptstadt Ecuadors. 
Papst Franziskus betet im Turiner Dom vor Grabtuch Turin - Papst Franziskus hat einen Besuch beim Turiner Grabtuch zum Anlass genommen, um den Umgang ...
Das Grabtuch von Turin wurde zuletzt 2010 öffentlich ausgestellt.
Papst Franziskus will erstmals nach Afrika reisen Vatikanstadt - Zum ersten Mal in seiner Amtszeit will Papst Franziskus ...
Papst: Die Erde ist eine Müllhalde Rom - Die Erde eine riesige Müllhalde, die der Katastrophe entgegen schlittert: In ...
Chinesische Muslima blitzt bei Bewerbungsgespräch in Singapur ab  Singapur - Singapur wird derzeit von einem handfesten Rassismus-Skandal erschüttert. Ausgangspunkt dafür ist eine ...
Singapur wird derzeit von einem handfesten Rassismus-Skandal erschüttert.
Andreas Kyriacou Als eine Gruppe Humanisten vor der Saudischen Botschaft für die Freilassung des Blogger Raif Badawi protestierte, wurden sie von den Botschaftsschutz-Beamten gefragt, ob sie nicht besser gegen Katar demonstrieren sollten. Gerne wird hier die Antwort gegeben, auch wenn dies den Beamten gar nicht interessierte. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3138
    In... vielen westlichen Ländern hat man sich mittlerweile an ein hohes Mass ... Mi, 17.06.15 11:38
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3138
    "Doch auch die Zahl der Straftaten insgesamt ging zurück" Mit kosequenten Abschiebungen dürfte die Kriminalität noch um einiges ... Mo, 23.03.15 13:17
  • Kassandra aus Frauenfeld 1380
    Auf das Leben sollten wir uns konzentrieren! sWas nützt mir ein Gott, wenn ich im Ascheregen des Vesuvs ersticke ... Sa, 14.03.15 10:40
  • Cataract aus Zürich 33
    So ein Schwachsinn.... E-Zigaretten unter das Tabakgesetzt zu stellen wäre gleich blöd, wie ... Do, 05.02.15 18:19
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3138
    Die... Asylbewerber können in jedem Land einen Asylantrag stellen, z.B. in ... Mi, 14.01.15 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1380
    Die Musen sterben! Es wäre ja eine schöne Sache, wenn alle Waren der Welt überall frei ... Sa, 22.11.14 20:28
  • LinusLuchs aus Basel 95
    Demokratie im Niedergang? Ihre Überlegungen finde ich absolut plausibel und sehr spannend, ... Sa, 22.11.14 11:32
  • Kassandra aus Frauenfeld 1380
    Kapitalismus im Niedergang? Ich möchte mich mal nur auf den Schluss ihres Beitrages konzentrieren, ... Fr, 21.11.14 18:36
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 23°C 30°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 18°C 32°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 23°C 33°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 19°C 35°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Luzern 21°C 35°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 20°C 37°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Lugano 23°C 34°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten