Dem Finder winkt Belohnung von 3000 Euro
Martin Walser verliert sein Tagebuch
publiziert: Mittwoch, 3. Okt 2012 / 15:48 Uhr
Martin Walser sucht sein aufgeschriebenes Leben.
Martin Walser sucht sein aufgeschriebenes Leben.

Überlingen - Es muss für einen Schriftsteller ein beinahe unerträglicher Zustand sein: Martin Walser hat sein Tagebuch verloren. Auf einer Zugfahrt von Innsbruck nach Friedrichshafen blieb es auf dem Sitz liegen.

«In rotes Leinen gebunden. Darin kein Name, keine Adresse. Ich hatte ja nicht vor, es liegen zu lassen», sagte der 85-jährige Walser («Das dreizehnte Kapitel») am Mittwoch der dpa. Schriftsteller könnten nicht reisen, ohne zu schreiben: «Und dann lässt du so ein Reise-Tagebuch, lässt du ein aufgeschriebenes Leben im Zug liegen.»

Er habe der Deutschen Bahn den Vorfall vom 17. September gemeldet und sei in der «Verlust-Gruppe Bücher, Bilder, Kunstgegenstände» registriert worden - das Tagebuch sei aber nicht wieder aufgetaucht. Er habe versucht, mit dem Verlust klarzukommen.

«Du erlebst: Wenn etwas verloren ist, entsteht ein Gefühl. Nichts entwickelt sich in uns zu solcher Deutlichkeit wie Verlorenes», sagte Walser: «Aber nur das Verlustgefühl nimmt zu, das Verlorene selbst bleibt verloren.»

Deutschland sucht das Reisetagebuch

Er sei in den letzten Monaten viel unterwegs gewesen, in Paris, Chicago, London, Kopenhagen, Helsinki: «Die Stimmung im Hancock Building in Chicago, November, nachmittags um fünf. In London noch einmal zu Fuss quer durch die Stadt, in der die Welt zu Hause ist. In Helsinki, mein Gott, allein die finnischen Begegnungen.»

Er frage sich, ob jemand mit seinen Aufzeichnungen etwas anfangen könne: «Mit meinen auf über 200 Seiten notierten Romanplänen, zum Beispiel »Der Gefangene«. Oder »Die Inszenierung«? Oder mit dem Entwurf eines Essays über »Liebe ohne Sex und Sex ohne Liebe«?»

Der Rowohlt-Verlag biete dem möglichen Finder nun eine Belohnung von 3000 Euro. «Warum soll Deutschland immer den Superstar suchen? Vielleicht findet Deutschland das Reisetagebuch eines Schriftstellers. Das wäre doch auch etwas», sagte Walser: «Für den Schriftsteller wäre es eine Erlösung.»

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Roger Willemsen wurde 60 Jahre alt.
Roger Willemsen wurde 60 Jahre alt.
Moderator des Literaturclub  Hamburg/Frankfurt - Der Bestsellerautor und frühere Fernsehmoderator Roger Willemsen ist tot. Dies bestätigten sein Büro in Hamburg und sein Frankfurter Verlag S. Fischer am Montag. 
Soziologe ausgezeichnet  Lausanne - Die Lausanner Fondation Charles Veillon vergibt ihren diesjährigen ...
Der US-Soziologe Richard Sennett. (Archivbild)
Vorwurf von illegalen Aktivitäten  Hongkong - Drei Monate nach dem rätselhaften Verschwinden von fünf Hongkonger Buchhändlern hat Chinas Polizei auch die Inhaftierung der restlichen drei Vermissten bestätigt. Ihnen werden «illegale Aktivitäten» vorgeworfen.  
Titel Forum Teaser
  • Midas aus Dubai 3761
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
  • Pacino aus Brittnau 710
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
  • Pacino aus Brittnau 710
    Simply the best . . . Grosser Sänger, grosser Inspirator, grosser Künstler. Vielen Dank für ... Mo, 11.01.16 12:52
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3720
    Ursprünglich... hatte sie auf den Friedensnobelpreis gehofft, das war A. Merkels ... Mi, 09.12.15 17:34
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3720
    Solange... Paris lebt, werden solche islamischen Terroristen nie eine Chance haben ... Do, 26.11.15 08:42
  • PMPMPM aus Wilen SZ 228
    Begrifflichkeit Kann denn ein solches Haus nicht schon mal mit einem anderen Begriff ... Mo, 02.11.15 14:39
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3720
    R. Badawi, ein mutiger Mann! Er engagierte sich gegen ein grausames Regime, indem er lediglich Kritk ... Do, 29.10.15 23:02
art-tv.ch Graeser, Floyer und Nünlist im Kunsthaus Aargau Mit drei öffentlichen Sammlungen erwartet ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich -2°C -2°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel -2°C -1°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen -1°C 1°C bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 1°C 4°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 2°C 4°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 3°C 5°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 3°C 8°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten