Berner SP-Nationalrat Matthias Aebischer wird Cinésuisse-Präsident
Matthias Aebischer wird Cinésuisse-Präsident
publiziert: Montag, 6. Aug 2012 / 16:17 Uhr
Matthias Aebischer.
Matthias Aebischer.

Locarno - Cinésuisse, der Dachverband der Schweizerischen Film- und Audiovisionsbranche, hat zum ersten Mal seit 2005 wieder einen Präsidenten. An der Mitgliederversammlung in Locarno wurde Nationalrat Matthias Aebischer (SP/BE) in dieses Amt gewählt.

1 Meldung im Zusammenhang
Als ehemaliger Produzent, Redaktor und Moderator des Schweizer Fernsehens sei er mit der Welt der audiovisuellen Medien und Produktion bestens vertraut, schreibt Cinésuisse in einem Communiqué vom Montag. Aebischer gehört der nationalrätlichen Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur an.

Das Amt des Cinésuisse-Präsidenten sei «aus Gründen der Organisationsstruktur» seit 2005 verwaist gewesen, heisst es im Communiqué weiter. Zuletzt hatte der heutige Berner Stadtpräsident Alexander Tschäppät, damals Nationalrat und mittlerweile erneut im Eidg. Parlament, das Amt inne.

Die Ursprünge von Cinésuisse reichen nach eigenen Angaben bis ins Jahr 1986 zurück. Der Dachverband der Schweizerischen Film- und Audiovisionsbranche setzt sich demnach für die gemeinsamen Anliegen der Mitgliederverbände gegenüber Politik und Verwaltung ein.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Kino Locarno - Die Schweiz erhält auf absehbare Zeit kein Filminstitut. Kulturminister Alain Berset hat entsprechenden Forderungen aus ... mehr lesen
Alain Berset spricht sich gegen Filminstitut aus.
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
«Heidi» gewann gegen den Konkurrenten «Rico, Oskar und das ...
Deutscher Filmpreis  Berlin - Beim Deutschen Filmpreis in Berlin ist am Freitagabend die Lola für den besten Kinderfilm an den Schweizer Film «Heidi» des Zürcher Regisseurs Alain Gsponer gegangen. Der Film beruht auf dem Romanklassiker von Johanna Spyri. 
Schweizer Dokumentarfilm «Above and Below» ausgezeichnet Berlin - Der Schweizer Film «Heidi» hat beim Deutschen Filmpreis in Berlin am Freitagabend die Lola für ...
Harte Arbeit  Hollywoodschönheit Jennifer Lawrence (25) hat in ihrer Karriere schon so viel erreicht. Dafür gibt es einen ...  
Jennifer Lawrence möchte die Welt wissen lassen, dass sie viel für ihre derzeitige Karriere getan hat.
Jennifer Lawrence.
Jennifer Lawrence: Versehentlich ruhig gestellt Jennifer Lawrence (25) nahm die aus Versehen die falsche Tablette - und wurde ausgerechnet beim Dreh einer Tanzszene ganz ...
Jennifer Lawrence peinliche Begegnung mit Harrison Ford Schauspielerin Jennifer Lawrence (25) tanzte einst ihren Kollegen Harrison Ford (73) an, der ...
Jennifer Lawrence blamierte sich so richtig vor Harrison Ford.
Titel Forum Teaser
  • jorian aus Dulliken 1752
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3937
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3937
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 349
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1762
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
  • Pacino aus Brittnau 723
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 15°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Basel 15°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 14°C 19°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 15°C 19°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Luzern 15°C 20°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Genf 14°C 19°C gewittrige Regengüsseleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 15°C 18°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten