Längste Schrägseilbrücke der Welt eingeweiht
Medwedew weiht längste Schrägseilbrücke der Welt ein
publiziert: Montag, 2. Jul 2012 / 20:30 Uhr / aktualisiert: Montag, 2. Jul 2012 / 21:32 Uhr
Dmitri Medwedew.
Dmitri Medwedew.

Moskau - Der russische Ministerpräsident Dmitri Medwedew hat am Montag in Wladiwostok die längste Schrägseilbrücke der Welt eingeweiht. Sie verbindet die Hafenstadt mit der Insel Russki und soll einen Beitrag zur Entwicklung von Russlands Fernem Osten leisten.

3D Visualisierungen/ Immobilien-Promotion
3D-ARCH GmbH
Hirschwiesenweg 7
8200 Schaffhausen
Die neue Brücke verkörpere «die technische Genialität, das architektonische Denken und das kreative Potenzial unserer Mitbürger», lobte Medwedew. Die 1104 Meter lange Brücke über den Östlichen Bosporus übertrifft mit ihrer Spannweite den bisherigen chinesischen Rekordhalter, die Sutong-Brücke über dem Yangtze-Fluss.

Die Bauarbeiten waren von erheblichen Schwierigkeiten begleitet - darunter vor allem eine deutliche Kostenexplosion. Russlands Ferner Osten gilt wegen seines Bevölkerungsschwunds und des ökonomischen Zerfalls als Problemzone. Die Regierung will unter anderem für umgerechnet gut 19 Milliarden Franken Wladiwostok zu einem zweiten San Francisco machen.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
3D-grundrisse.ch - Professionelle und günstige Visualisierungen für Ihre Immobilien
3D Visualisierungen/ Immobilien-Promotion
3D-ARCH GmbH
Hirschwiesenweg 7
8200 Schaffhausen
Architektur-Visualisierungen, Immobilien-Promotion, Ingenieur-Bauten, Simulationen, Fotoreplacement
Für die Kosten der gesamten Wiederaufbauarbeiten sind zehn Millionen Euro veranschlagt.
Für die Kosten der gesamten Wiederaufbauarbeiten sind zehn ...
Nach Zerstörung durch Dschihadisten  Timbuktu - Die malische Wüstenstadt Timbuktu hat am Donnerstag ihre wiederhergestellten Mausoleen in Empfang genommen. Vorangegangen waren langwierigen Rekonstruktionsarbeiten mit Hilfe der UNO-Kulturorganisation UNESCO. 
Der französische Oscar  Paris - Gérard Depardieu, Catherine Deneuve und Isabelle Huppert können sich Hoffnungen auf den César machen. Die Filmakademie gab am Mittwoch die Nominierungen für den «französischen Oscar» bekannt. Die 24-jährige Walliserin Noémie Schmidt ist vorzeitig ausgeschieden.  
Erster Rundgang  Zürich - Am 1. August eröffnet das Landesmuseum in Zürich seinen Neubau. Der ...
Der Erweiterungsbau der Basler Architekten Christ & Gantenbein.
Sehenswürdigkeiten  Rom - Das Pantheon in Rom, eines der am besten erhaltenen Monumente der Antike, soll demnächst nicht mehr gratis zugänglich sein. «Bald wird es ein Eintrittsticket geben», zitierte die Zeitung «Corriere della Sera» am Mittwoch Kulturminister Dario Franceschini.  
Titel Forum Teaser
  • Midas aus Dubai 3753
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1662
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
  • Pacino aus Brittnau 710
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
  • Pacino aus Brittnau 710
    Simply the best . . . Grosser Sänger, grosser Inspirator, grosser Künstler. Vielen Dank für ... Mo, 11.01.16 12:52
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3710
    Ursprünglich... hatte sie auf den Friedensnobelpreis gehofft, das war A. Merkels ... Mi, 09.12.15 17:34
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3710
    Solange... Paris lebt, werden solche islamischen Terroristen nie eine Chance haben ... Do, 26.11.15 08:42
  • PMPMPM aus Wilen SZ 228
    Begrifflichkeit Kann denn ein solches Haus nicht schon mal mit einem anderen Begriff ... Mo, 02.11.15 14:39
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3710
    R. Badawi, ein mutiger Mann! Er engagierte sich gegen ein grausames Regime, indem er lediglich Kritk ... Do, 29.10.15 23:02
art-tv.ch Graeser, Floyer und Nünlist im Kunsthaus Aargau Mit drei öffentlichen Sammlungen erwartet ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 1°C 7°C leicht bewölkt bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 1°C 9°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen 4°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern -2°C 10°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 1°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 1°C 8°C leicht bewölkt bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 3°C 6°C bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten