Vom «Time»-Magazin gekührt
Merkel ist «Person des Jahres» 2015
publiziert: Mittwoch, 9. Dez 2015 / 15:39 Uhr
Angela Merkel ist «Person des Jahres»!
Angela Merkel ist «Person des Jahres»!

New York - Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel ist vom New Yorker «Time»-Magazin als «Person des Jahres» 2015 ausgezeichnet worden. Die 61-Jährige habe sich im Kampf gegen die Pleite Griechenlands, in der Flüchtlingskrise und nach den Pariser Terrorattacken engagiert.

2 Meldungen im Zusammenhang
«Bei Merkel schwang ein anderer Wertekanon - Menschlichkeit, Güte, Toleranz - mit, um zu zeigen, wie die grosse Stärke Deutschlands zum Retten statt zum Zerstören genutzt werden kann», schrieb das Journal zur Begründung am Mittwoch. Es sei selten, einen Anführer beim Prozess zuzusehen, eine alte und quälende nationale Identität abzulegen.

Auf Platz zwei der «Time»-Rangliste folgt der selbst ernannte Kalif der Terrororganisation Islamischer Staat, Abu Bakr al-Bagdadi. Dahinter kommen der bei den Republikanern führende Bewerber um die Kandidatur für das Weisse Haus 2016, Donald Trump, sowie die US-Bürgerrechtskampagne «Black Lives Matter» (schwarze Leben zählen).

Die «Time»-Redaktion würdigt seit 1927 die einflussreichsten Persönlichkeiten des Weltgeschehens. Vergangenes Jahr waren es die Mediziner im Kampf gegen Ebola, 2013 Papst Franziskus. Merkel ist seit fast 30 Jahren die erste Frau, die mit dem Titel gekürt wird.

(sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Berlin - Deutschland wird nach ... mehr lesen 2
Die Kanzlerin warnte vor einer Spaltung der Gesellschaft. (Archivbild)
«Ich kann das sagen, weil es zur Identität unseres Landes gehört, Grösstes zu leisten»
Karlsruhe - Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat beim Parteitag der CDU ihre umstrittene Äusserung «Wir schaffen das» zur Flüchtlingskrise verteidigt. «Ich kann das sagen, ... mehr lesen 1
Ursprünglich...
hatte sie auf den Friedensnobelpreis gehofft, das war A. Merkels Kalkül. Sie wollte sich mit ihrer "humanen" Aktion der offenen Grenzen für ewig in die Geschichtsbücher schreiben lassen. Leider ist es nicht aufgegangen und jetzt darf der Bürger die Kosten und Schäden tragen und dafür A. Merkel als "Person des Jahres" bewundern. Es ist immer gefährlich, wenn persönliche Eitelkeiten den eigentlichen politischen Auftrag verdrängen.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte deutschsprachige Kabarettpreis in der Schweiz stattfindet. mehr lesen 
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in der Münchner Residenz überreicht. mehr lesen  
Schauspieler Dieter Hallervorden (Bild) verstehe es seit Jahrzehnten, die deutsche Sprache auf vielfältigste Weise zu nutzen, begründete die Jury die Auszeichnung.
Für tiefsinnige, provozierende oder lustige Worte  Wiesbaden - Für ihren individuellen Umgang mit der deutschen Sprache sind der Schauspieler Dieter Hallervorden und der Sänger Andreas Bourani mit dem Medienpreis der ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 7°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 8°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 7°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Bern 8°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 5°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 7°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Lugano -2°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten