Getrübte Stimmung
Messi bei Sieg von Argentinien verletzt ausgewechselt
publiziert: Samstag, 28. Mai 2016 / 12:21 Uhr
Zum Zeitpunkt von Messis Auswechslung lag Argentinien bereits 1:0 in Führung.
Zum Zeitpunkt von Messis Auswechslung lag Argentinien bereits 1:0 in Führung.

Trotz dem 1:0-Heimsieg im Testspiel gegen Honduras ist die Stimmung beim argentinischen Nationalteam getrübt. Superstar Lionel Messi muss in der zweiten Halbzeit verletzt vom Platz.

1 Meldung im Zusammenhang
Messi musste nach einem Zusammenprall in der 59. Minute ausgewechselt werden. Der Stürmerstar vom FC Barcelona verliess das Spielfeld mit schmerzverzerrtem Gesicht und musste sich für genauere Abklärung ins Spital begeben. Die Diagnose ergab eine Quetschung im Lendenbereich sowie der Knochen und des Weichgewebes im Brustkorb.

Zum Zeitpunkt von Messis Auswechslung lag Argentinien bereits 1:0 in Führung. Gonzalo Higuain hatte in der 31. Minute den einzigen Treffer der Partie erzielt und den zweifachen Weltmeister im letzten Testspiel vor der Copa America zum Sieg geführt.

Auftakt gegen Chile

Argentinien trifft zum Auftakt des Kontinentalturniers (3. bis 26. Juni) am 6. Juni auf Titelverteidiger Chile. Das Spiel ist eine Neuauflage des Endspiels der Südamerika-Meisterschaft vom vergangenen Jahr. Damals verloren die «Gauchos» 1:4 nach Penaltyschiessen. Zu seinem 100-jährigen Jubiläum wird das Turnier diesmal in den USA mit Gastmannschaften aus Nord-, Mittelamerika und der Karibik ausgetragen.

(kjc/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Deutschland verliert ein Testspiel ... mehr lesen
Das Spiel war trotz vielem Wasser keine Plätscherpartie und brachte vier Tore.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Janick Steinmann.
Janick Steinmann.
Hirnerschütterung kann nicht auskuriert werden  Janick Steinmann vom HC Lugano beendet laut mehreren Medienberichten aus gesundheitlichen Gründen seine Karriere im Alter von erst 29 Jahren. mehr lesen 
EURO 2016 Fällt der Rekordtorschütze aus?  Irlands Nationalmannschaft zittert um die EM-Teilnahme von Stürmer Robbie Keane. Der 35-jährige Altstar kann wegen einer Wadenverletzung zurzeit nicht mittun. mehr lesen  
Überreizung der Achillessehne  Costa Ricas Torhüter Keylor Navas (29) musste seine Teilnahme an der Copa America absagen. mehr lesen  
Keylor Navas bereitet die Achillessehne Probleme.
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 4°C 5°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen starker Schneeregen
Basel 5°C 6°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 4°C 2°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneefall starker Schneeregen
Bern 5°C 5°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen stark bewölkt, Regen
Luzern 6°C 7°C starker Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen starker Schneeregen
Genf 8°C 8°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen trüb und nass
Lugano 1°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten