Kino geräumt
Mexikanische «Batman»-Premiere in Flammen
publiziert: Freitag, 27. Jul 2012 / 20:48 Uhr
Scheint unter einem schlechten Stern zu stehen.
Scheint unter einem schlechten Stern zu stehen.

Guadalajara - Wegen eines Feuers ist ein mexikanisches Kino bei einer «Batman»-Vorpremiere geräumt worden. Etwa 800 Zuschauer von «The Dark Knight Rises» wurden laut Feuerwehr in der Nacht zum Freitag aus dem Kino in der westmexikanischen Stadt Guadalajara in Sicherheit gebracht.

Innovativer Brandschutz
Aero-X AG
Wettingerstrasse 19
5400 Baden
5 Meldungen im Zusammenhang
Niemand sei verletzt worden. Örtlichen Medienberichten zufolge reagierten die Zuschauer allerdings nicht sofort auf den Feueralarm, da sie dachten, er sei Teil des Films. «Wir wussten nicht, ob das der Film war oder etwas anderes, bis die Lichter angingen», sagte ein Kinobesucher der Zeitung «El Universal».

Vor einer Woche hatte ein Amokläufer bei einer «Batman»-Premiere im US-Bundesstaat Colorado zwölf Menschen erschossen und 58 weitere verletzt. Der Vorfall sorgte für eine Debatte über schärfere Waffengesetze in den USA. In zahlreichen Ländern wurden nach der Tat die Sicherheitsvorkehrungen in den Kinos verschärft.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ciudad Juárez - Im Norden Mexikos haben bewaffnete Angreifer mit «Batman»-Masken zwei Kinos ausgeraubt, in denen gerade ... mehr lesen
Der Dunkle Ritter hat zugeschlagen. (Symbolbild)
Eine Person von fünf geht aus Angst nicht ins Kino den letzten Teil der «Batman-Trilogie» schauen. (Archivbild)
Kino New York - Der Amoklauf von Aurora lastet weiter auf Christopher Nolans dritter und letzter Batman-Folge. Die «Los Angeles Times» berichtete am Sonntag, dass sich ... mehr lesen
Washington/Guadalajara - Eine Woche nach dem Kino-Blutbad in Aurora hat die US-Polizei einen möglichen Amokläufer ... mehr lesen
In der Wohnung des Verhafteten fand die Polizei zwanzig Gewehre und Pistolen sowie viel Munition. (Symbolbild)
Es werden keine Spezialeffekte und Festlichkeiten durchgeführt.
Kino Zürich - Nach der Schiesserei in den USA wird die Schweizer Première des ... mehr lesen
Washington - Bei dem Amoklauf in einem Kino bei Denver sind laut neusten Angaben lediglich zwölf Menschen getötet worden. Die ... mehr lesen
Komplettes Brandschutzsortiment und Feuerlöscher
Innovativer Brandschutz
Aero-X AG
Wettingerstrasse 19
5400 Baden
Brennende Scheune in Hausen am Albis.
Brennende Scheune in Hausen am Albis.
Sechs tote Kühe  Hausen am Albis - Ein Schaden von mehreren hunderttausend Franken ist in der Nacht auf Dienstag in Hausen am Albis beim Brand einer Scheune entstanden. Der Landwirt wurde leicht verletzt; sechs Kühe konnten nur noch tot geborgen werden. 
Mitten im Berufsverkehr  München - Feuer in einer Intercity-Lokomotive hat mitten im Berufsverkehr am Montag ein stundenlanges Bahnchaos im Süden Deutschlands verursacht. Der Brand, der von einem Transformator ausging, legte über Stunden hinweg den kompletten Verkehr am Bahn-Knotenpunkt München lahm.  
Hunderte Feuerwehrleute kämpfen gegen Flammen  Bordeaux - Schwere Brände haben Pinienwälder im Südwesten Frankreichs verwüstet. «Wir sind bei 530 Hektar, die seit Freitag verbrannt sind», sagte Innenminister Bernard Cazeneuve am Sonntagvormittag.  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3184
    Prognose "Die multikulturelle Gesellschaft ist hart, schnell, grausam und wenig ... Mi, 22.07.15 13:33
  • Miriam aus Rielasingen-Worblingen 1
    Kawaii - Das ist ja süß... Ich bin dieses Jahr zum ersten Mal in Japan gewesen und habe den Matcha ... Mi, 22.07.15 12:14
  • Kassandra aus Frauenfeld 1401
    Die Ruhe ist schon immer der Zustand der totalen Verweigerung gewesen. Wie sagt ... Mo, 20.07.15 01:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3184
    Die... Zeit der Ruhe noch geniessen, an denen die Leute sich nur ... So, 19.07.15 10:25
  • LinusLuchs aus Basel 105
    Mitmachen heisst mitverschulden Im Gegensatz zu Ihnen, zombie1969, hat Oskar Gröning etwas Zentrales ... Do, 16.07.15 12:49
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3184
    O. Gröning... wurde verurteilt, weil er "dabei war", ohne dass ihm eine einzelne Tat ... Mi, 15.07.15 23:00
  • HELLVETIA aus Villa de Garafia/ La Palma Kanaren 1
    Bravo Bravo Bravisimo Oliver Hepp Endlich, endlich ist ES dank Euch OFFEN und SICHTLICH ... Di, 14.07.15 20:26
  • jorian aus Dulliken 1594
    7:0 für die Verschwärungstheoretiker! ... Fr, 10.07.15 07:10
Die Feuerwehr konnte den Mann befreien.
Unglücksfälle Mann bei Auffahrunfall im Auto eingeklemmt Oberbüren - Am Montagabend, kurz vor 22.45 Uhr, ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 12°C 17°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 10°C 18°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 15°C 20°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 16°C 23°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 18°C 23°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 17°C 25°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 20°C 29°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten