Michael Campbell gewinnt das US Open
publiziert: Montag, 20. Jun 2005 / 09:05 Uhr

Mit 36 Jahren hat der neuseeländische Golfprofi Michael Campbell seinen ersten bedeutenden Sieg errungen.

Michael Campbell dominierte auch Tiger Woods. (Archiv)
Michael Campbell dominierte auch Tiger Woods. (Archiv)
4 Meldungen im Zusammenhang
Campbell gewann das 105. US Open in Pinehurst zwei Schläge vor US-Masters-Champion und Weltranglistenersten Tiger Woods.

Die Schlussrunde des zweitältesten Majorturniers brachte einen unerwarteten Umschwung. Der souverän um drei Schläge führende südafrikanische Vorjahressieger Retief Goosen fiel mit einer katastrophalen Leistung von 81 Schlägen (11 über Par) in den 11. Schlussrang zurück. Dem an zweiter Stelle liegenden Amerikaner Jason Gore erging es mit 84 Schlägen, der zweitschlechtesten Runde des Turniers überhaupt, noch schlimmer.

Schwieriger Par-70-Kurs

Auch die meisten übrigen Siegesanwärter fielen auf dem äusserst schwierigen Par-70-Kurs weit zurück, sodass auf den letzten Löchern nur noch Campbell und der seinen dritten US-Open-Titel anstrebende Woods für den Sieg in Frage kamen. Campbell zeigte aber kaum Schwächen und liess seinen prominenten Gegner nie näher als auf zwei Schläge herankommen. Am letzten Loch konnte er sich ein Bogey durch einen missratenen Putt aus kurzer Distanz leisten.

Michael Campbell gehört seit mehr als zehn Jahren zu den begabtesten Golfern überhaupt, er konnte sein Potenzial aber nie richtig ausschöpfen; dies auch wegen einer Handgelenkverletztung, die ihn zurückwarf. Seit dem Jahr 2000 gewann er insgesamt sechs Turniere auf der Europa-Tour. 1994, in seinen Anfängen als Profi, gewann er auch das damalige Challenger-Turnier Mémorial Olivier Barras in Crans-Montana.

(fest/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
US-Open-Gewinner Michael Campbell ... mehr lesen
Michael Campbell gewann rund 1,5 Millionen Euro.
Trotz einer Bänderdehnung erreichte Ronnie Zimmermann den 6. Platz.
Ronnie Zimmermann realisierte beim ... mehr lesen
Mit drei und mehr Schlägen ... mehr lesen
Retief Goosen steht kurz vor dem Eintrag in die Geschichtsbücher.
Tiger Woods liegt nur 2 Schläge hinter dem Führenden Olin Browne.
Wie Tiger Woods und Vorjahressieger Retief Goosen ist auch den übrigen Favoriten der Auftakt zum 105. US Open in ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
André Bossert.
André Bossert.
Mit dem 64. Platz im erlesenen Feld von 155 Profis hält sich der 52-jährige Schweizer Golfer André Bossert an der Senior PGA Championship in Benton Harbor im US-Bundesstaat Michigan ausgezeichnet. mehr lesen 
77. Senior PGA Championship  Der 52-jährige Zürcher Golfprofi André Bossert trumpft an der 77. Senior PGA Championship in Benton Harbor im US-Bundesstaat auf. Im 156-köpfigen Feld bringt er es unter die 78 Finalisten. mehr lesen  
Das Golfturnier ist mit 2,8 Millionen Dollar dotiert.
Senior PGA Championship  Grosse Ehre für den Schweizer Golfprofi André Bossert. Der 52-jährige Zürcher spielt ab der Nacht zum Freitag mit den weltbesten Senioren an ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 12°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 12°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 12°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 11°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 14°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 14°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 16°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten