Filmmusikpreis an Michael Sauter
Michael Sauter gewinnt Filmmusikpreis 2012 der Fondation Suisa
publiziert: Dienstag, 7. Aug 2012 / 23:46 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 8. Aug 2012 / 00:02 Uhr

Zürich - Der 36-jährige Bieler Komponist und Produzent Michael Sauter gewinnt den Filmmusikpreis 2012 der Fondation Suisa. Ausgezeichnet wird seine Komposition zum Film «Mary & Johnny» des Regisseurs Samuel Schwarz.

Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Der Preis ist mit 15'000 Franken dotiert. Verliehen wurde er am Dienstag im Rahmen einer Live-Radiosendung von RSI/RETE 2 anlässlich des 65. Internationalen Filmfestivals in Locarno , wie die Fondation Suisa mitteilte.

Michael Sauter habe es verstanden, mit seiner Musik zum Film «Mary & Johnny» den roten Faden zu bilden, heisst es in der Begründung der Jury. Es gelinge ihm, «die Coolness und den Zwiespalt der jungen Generation mit der heutigen Musik zu verbinden».

Der Film «Mary & Johnny» erzählt von Verwahrlosung, Drogenexzessen und Orientierungslosigkeit junger Menschen. Sauters Musik begleitet die beiden Hauptfiguren mit Elektro-Beats, Hip-Hop-Elementen und zarten E-Gitarrenklängen durch ihre Eskapaden.

Sauter studierte Schlagzeug am Bieler Konservatorium. Später absolvierte er eine Ausbildung an der Ecole supérieure d'arts appliqués in Vevey VD.

Er komponierte Bühnenmusik für Theaterstücke, bevor er sich dem Film zuwandte. Zu hören ist seine Musik in Filmen wie «Strähl» (2003), «Heldin der Lüfte» (2009) und «One Way Trip 3D» (2011). Daneben spielt Sauter als Schlagzeuger regelmässig auf Clubbühnen.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Ihr Spezialist für Gravuren, Pokale & Medaillen
Szene aus «Cavalo Dinheiro».
Szene aus «Cavalo Dinheiro».
Besucherrekord trotz Hitze  München - Der portugiesische Film «Cavalo Dinheiro» ist zum Abschluss des Filmfests München als bester ausländischer Film geehrt worden. Regisseur Pedro Costas Filmkunst sei mutig, unbeirrbar und mitreissend, hiess es in der Begründung. Der Preis ist mit 50'000 Euro (ca. 55'700 Fr.) dotiert. 
Spekulationen über mögliche Gründe  In der Nacht auf Sonntag geht die Copa America mit Chiles 4:1-Finalsieg nach ...
Lionel Messi könnte bei der Wahl die Füsse im Spiel haben.
Chile gewinnt gegen Argentinien.
Chile erstmals Sieger der Copa America Chile gewinnt erstmals die Copa America. Die Gastgeber setzen sich im Final in Santiago gegen das favorisierte Argentinien nach ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3139
    In... vielen westlichen Ländern hat man sich mittlerweile an ein hohes Mass ... Mi, 17.06.15 11:38
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3139
    "Doch auch die Zahl der Straftaten insgesamt ging zurück" Mit kosequenten Abschiebungen dürfte die Kriminalität noch um einiges ... Mo, 23.03.15 13:17
  • Kassandra aus Frauenfeld 1381
    Auf das Leben sollten wir uns konzentrieren! sWas nützt mir ein Gott, wenn ich im Ascheregen des Vesuvs ersticke ... Sa, 14.03.15 10:40
  • Cataract aus Zürich 33
    So ein Schwachsinn.... E-Zigaretten unter das Tabakgesetzt zu stellen wäre gleich blöd, wie ... Do, 05.02.15 18:19
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3139
    Die... Asylbewerber können in jedem Land einen Asylantrag stellen, z.B. in ... Mi, 14.01.15 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1381
    Die Musen sterben! Es wäre ja eine schöne Sache, wenn alle Waren der Welt überall frei ... Sa, 22.11.14 20:28
  • LinusLuchs aus Basel 95
    Demokratie im Niedergang? Ihre Überlegungen finde ich absolut plausibel und sehr spannend, ... Sa, 22.11.14 11:32
  • Kassandra aus Frauenfeld 1381
    Kapitalismus im Niedergang? Ich möchte mich mal nur auf den Schluss ihres Beitrages konzentrieren, ... Fr, 21.11.14 18:36
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 19°C 26°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 17°C 26°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 19°C 28°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 20°C 31°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Luzern 22°C 31°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 21°C 34°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Lugano 22°C 33°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten