Michelle Hunziker gründet Stiftung für Frauenrechte
publiziert: Freitag, 8. Jun 2007 / 17:06 Uhr

Rom - Die Berner TV-Moderatorin Michelle Hunziker hat in Italien eine Stiftung zum Schutz der Rechte von Frauen gegründet. Die Organisation will sich für Frauen und Kinder einsetzen, die Opfer von Misshandlungen sind.

Michelle Hunziker gründete «Doppelte Verteidigung» zum besseren Schutz von Frauen und Minderjährigen.
Michelle Hunziker gründete «Doppelte Verteidigung» zum besseren Schutz von Frauen und Minderjährigen.
3 Meldungen im Zusammenhang
«Doppelte Verteidigung» heisst die Organisation, welche die Schweizerin mit der bekannten italienischen Rechtsanwältin und Parlamentarierin Giulia Bongiorno aus der Taufe gehoben hat. Der Verein will den Gewaltopfern nicht nur finanzielle, sondern auch psychologische und rechtliche Unterstützung bieten.

«Diskriminierungen und Gewalt sind keine Privatsache. Daher müssen wir Frauen auffordern, ihre Tür zu öffnen und über ihre Situation sprechen, wenn sie Opfer von Gewalt sind», betonte die 30-Jährige, die von 1998 bis 2002 mit dem italienischen Pop-König Eros Ramazzotti verheiratet war.

Die Organisation werde sich mit Initiativen, Werbekampagnen und Aktionen zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit gegen das Problem der Gewalt in der Familie einsetzen. Dazu will sich der Verein auch um Initiativen im Parlament zum besseren Schutz von Frauen und Minderjährigen bemühen, erklärte Hunziker an einer Pressekonferenz in Rom.

«Das Projekt startet mit meiner Finanzierung. Ich habe schon einige Verbündete, die mich bei meinem Anliegen unterstützen wollen», sagte der TV-Star weiter.

(fest/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rom - Der italienische Pop-König ... mehr lesen
Eros Ramazzotti plant ein Megakonzert.
Michelle Hunziker freut sich auf ihre Rolle.
Rom - Michelle Hunziker hat einen ... mehr lesen
Varigotti - Michelle Hunziker erholt sich derzeit in dem italienischen Fischerort Varigotti. ... mehr lesen
Ist dies die Stellung der «doppelten Verteidigung» gegen harmlose italienische Fischer?
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schritt für Schritt die besten Angebote erhalten.
Schritt für Schritt die besten Angebote ...
Publinews Heutzutage ist es nicht sonderlich leicht, die Reinigung vom Fach machen zu lassen. Hinzu kommt, dass man gerade mit einer eigenen Firma oder aber auch einem einfachen Bürokomplex kann man sich an einen Fachmann wenden, der einiges zu bieten hat. mehr lesen  
Publinews    Wenn man von optimaler Begleitung von Schulkindern spricht, denken wohl die wenigsten Menschen an einen Schulthek. Der ... mehr lesen  
Einschulung.
Hohes Verlustrisiko aufgrund der hohen Volatilität.
Trends für 2019  Geht es um Trends der digitalen Devisen für 2019, rangiert der Bitcoin ganz vorn. Auch Ethereum, Bitcoin Cash ... mehr lesen  
Reaktionär  Bern - Gegen die geplante Stiefkindadoption für Homosexuelle regt sich Widerstand. Sollte das Parlament das neue Adoptionsrecht in der vorliegenden Form verabschieden, ... mehr lesen 3
Reaktionäre Kräfte schliessen sich für das Referendum zusammen, mit dabei auch EDU-Präsident Hans Moser.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 15°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen bedeckt, wenig Regen
Basel 15°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 14°C 19°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Bern 15°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 15°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen bedeckt, wenig Regen
Genf 15°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 16°C 21°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten