Milan gewinnt Derby
publiziert: Sonntag, 28. Sep 2008 / 18:58 Uhr / aktualisiert: Montag, 29. Sep 2008 / 01:32 Uhr

José Mourinho hat in der 5. Runde der Serie A mit Inter Mailand die erste Niederlage erlitten. Der Portugiese unterlag mit dem Meister im Derby gegen Milan 0:1. Das Siegestor erzielte ausgerechnet der viel kritisierte Ronaldinho in der 37. Minute.

Lazios Stephan Lichtsteiner und Goran Pandev bejubeln ein Tor. (Archivbild)
Lazios Stephan Lichtsteiner und Goran Pandev bejubeln ein Tor. (Archivbild)
Nach dem schwachen Saisonstart mit zwei Niederlagen ist Milan, am Donnerstag im UEFA-Cup-Rückspiel gegen den FC Zürich zu Gast auf dem Letzigrund, zurück auf dem Erfolgskurs. Der Derbysieg war der dritte Erfolg in der Serie A innert Wochenfrist.

Nach einem Platzverweis gegen den Argentinier Burdisso (für ein Foul an Kaka) musste Inter von der 77. Minute an in Unterzahl spielen. Kurz darauf wurde auch Inters Sportdirektor Lele Oriali auf die Tribüne verbannt, weil er die Contenance zu verlieren drohte.

In dieser Szene war der Ärger der «Nerazzurri» jedoch verständlich. Sie reklamierten nach einem Ellbogenschlag von Flamini an Adriano zu Recht einen Penalty.

Lazio stürmt an die Spitze

Durch die Niederlage von Inter rückte Lazio Rom wieder an die Spitze vor. Zum zweiten Mal innerhalb von vier Tagen schoss Lazio drei Tore. Dem 3:0 vom Mittwoch gegen die Fiorentina liessen die Römer das 3:1 bei Torino folgen.

Stephan Lichtsteiner zeigte auf der rechten Abwehrseite abermals während 90 Minuten eine solide Leistung. Dass er in der Schlussphase mit einem Foul an seinem Nationalmannschaftskollegen Blerim Dzemaili einen Penalty verschuldete, fiel nicht ins Gewicht. Die Partie war zu diesem Zeitpunkt für die Römer längst entschieden.

Der Mazedonier Goran Panev hatte das 1:0 erzielt, dann sorgte der Argentinier Mauro Zarate mit einer Doublette für klare Verhältnisse. Es waren die Tore 5 und 6 für den 21-jährigen Torschützenleader der Serie A.

Resultate:
Fiorentina - Genoa 1:0. Sampdoria Genua - Juventus Turin 0:0. AC Milan - Inter Mailand 1:0. AS Roma - Atalanta Bergamo 2:0. Palermo - Reggina 1:0. Catania - Chievo Verona 1:0. Bologna - Napoli 0:1. Lecce - Cagliari 1:0. Torino - Lazio Rom 1:3. Udinese - Siena 2:1.

Rangliste:
1. Lazio Rom 12. 2. Napoli 11. 3. Udinese 10 (8:3). 4. Inter Mailand 10 (7:4). 5. Catania 10 (5:3). 6. AC Milan 9 (8:6). 7. Juventus Turin 9 (4:2). 8. Palermo 9 (8:7). 9. Atalanta Bergamo 9 (3:3). 10. AS Roma 7 (8:7). 11. Lecce 7 (4:5). 12. Fiorentina 7 (4:6). 13. Genoa 6. 14. Siena 5 (4:4). 15. Torino 5 (7:8). 16. Chievo Verona 5 (4:6). 17. Sampdoria Genua 4. 18. Bologna 3. 19. Reggina 1. 20. Cagliari 0 (1:9).

(bert/Si)

Valon Behrami hat beim FC Sion einen Zweijahresvertrag unterschrieben.
Valon Behrami hat beim FC Sion einen Zweijahresvertrag unterschrieben.
Rückkehr in die Schweiz  Es ist perfekt: Ex-Nationalspieler Valon Behrami heuert beim FC Sion an. mehr lesen 
Auf Leihbasis  Der 25-jährige Rechtsverteidiger Joel Untersee kehrt für die Rückrunde zum FC Zürich zurück. mehr lesen  
Neuer Stürmer  Der FC St. Gallen hat den Transfer von Flügelstürmer Axel Bakayoko eingetütet. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 4°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Basel 3°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
St. Gallen 2°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Bern 2°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Luzern 2°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt wechselnd bewölkt
Genf 3°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 4°C 8°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten