Dutzende Tote bei Überschwemmungen in Indien
Mindestens 33 Tote bei Überschwemmungen in Indien
publiziert: Montag, 24. Sep 2012 / 13:57 Uhr
Im Juli waren bei Überschwemmungen in Assam mindestens 110 Menschen getötet worden, mehr als 400'000 wurden obdachlos.
Im Juli waren bei Überschwemmungen in Assam mindestens 110 Menschen getötet worden, mehr als 400'000 wurden obdachlos.

Guwahati - Im Nordosten Indiens sind bei Überschwemmungen und Erdrutschen nach starken Regenfällen mindestens 33 Menschen getötet worden. Mehr als eine Million Menschen mussten ihre Wohnungen und Häuser in der vergangenen Woche verlassen, teilten die Behörden am Montag mit.

Bauaustrocknung Wasserschadensanierung
4 Meldungen im Zusammenhang
Mit Helikoptern und Schlauchboten versuchen Rettungskräfte, die Flüchtlinge in höher gelegene Regionen zu bringen. Rund 100 Notunterkünfte wurden eingerichtet. Betroffen sind die Bundesstaaten Assam, Sikkim und Arunachal Pradesh an der Grenze zu China. Nach Behördenangaben werden derzeit 28 Menschen vermisst.

Im Juli waren bei Überschwemmungen in Assam mindestens 110 Menschen getötet worden, mehr als 400'000 wurden obdachlos. Indiens Ministerpräsident Manmohan Singh sprach von den schwersten Überflutungen in jüngerer Zeit.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Neu Dehli - Schwere Überschwemmungen nach Monsun-Regenfällen haben im Nordosten Indiens bisher mehr als eine Million ... mehr lesen
Der Brahmaputra trat an vielen Stellen über die Ufer. (Archivbild)
Köln - Mit dem weltweiten rasanten Wachstum der Städte nimmt auch die Zahl der Kinder zu, die im Elend der Slums aufwachsen. ... mehr lesen
Neu-Delhi - Die Zahl der Toten durch den Zyklon «Thane» in Indien ist auf mindestens 53 gestiegen. Unter ihnen sei auch ein ... mehr lesen
Der Zyklon «Thane» war am Freitag auf die Südküste des Landes getroffen. (Archivbild)
Entfeuchtung, Bauaustrocknung, Wasserschadentrocknung
Easytrock GmbH
Bahnhofstrasse 31
8932 Mettmenstetten
Bauaustrocknung Wasserschadensanierung
Neben Tigern waren auch Bären, Löwen, ein Nilpferd und ein Krokodil aus dem Zoo ausgebrochen. (Symbolbild)
Neben Tigern waren auch Bären, Löwen, ein ...
Am Rande der Stadt  Tiflis - Nach den schweren Überschwemmungen in Tiflis läuft ein weiterer Tiger aus dem verwüsteten Zoo der georgischen Hauptstadt frei herum. Das Raubtier sei am Rande der Stadt von mindestens 15 Einwohnern gesichtet worden, sagte der Jäger Giorgi Metreweli am Freitag. 
Mehr als hundert Autos zerstört  Kradolf-Schönenberg TG - Die Schäden nach dem Unwetter in ...  
Im nördlichen Zentrum von Kradolf waren der Tülen- und der Bitzibach zu reissenden Strömen angeschwollen. (Archivbild)
Sintflutartiger Regen setzt Ostschweiz unter Wasser St. Gallen/Kradolf-Schönenberg TG/Wil SG/Liestal/Olten/Zofingen AG/Ins BE - Sintflutartiger Regen hat Teile der ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1377
    Nicht wirtschaftsfeindlich? Nicht realisierbar! Träume kann jeder haben, aber nicht jeder Traum ist ... Fr, 26.06.15 17:36
  • Froschkoenig aus Zürich 1
    FDP fordert Ähnliches, allerdings ohne utopisches "Wegdenken" des gesamten seequerenden Verkehrs Im Jahr 2012 forderte die FDP, genau dieses Gebiet mittels Tieferlegung ... Fr, 26.06.15 12:35
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3129
    Bei... den Attentätern vom 11. September, jenen von London, Paris, Madrid, ... Di, 23.06.15 11:31
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3129
    Diese... Frauen werden sich noch ganz schön umgucken dort unten. Im zurzeit ... Di, 23.06.15 09:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1377
    Das Drama ist, dass selbst ein durchschlagender Erfolg der Aktion gegen die ... Di, 23.06.15 00:19
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3129
    Was... kostet der Spass? Wie stellt man sicher, dass der Fährservice nicht ... Mo, 22.06.15 12:33
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3129
    Sehr gut! Herrlich die Mazedonier und auch die Bayern! Die Flüchtlinge immer ... Fr, 19.06.15 11:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3129
    Der... Druck auf Europa wird weiter steigen, und zwar aus folgenden Gründen: ... Mi, 17.06.15 17:56
Das Auto überschlug sich mindestens einmal und erlitt einen Totalschaden.
Unglücksfälle Lumbrein: Zwei Verletzte bei Selbstunfall Ein Selbstunfall bei Lumbrein hat am ...
Feuchte Mauer, abblätternder Verputz? Hydroment bringt Schutz!
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 19°C 26°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 13°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 18°C 29°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 15°C 32°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 18°C 32°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 17°C 34°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 23°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten