Miserable Wetterprognosen für Olympia
publiziert: Montag, 9. Jul 2012 / 14:20 Uhr
Britische Zuschauer im Regen.
Britische Zuschauer im Regen.

Die Meteorologen haben es mitleidlos auf den Punkt gebracht: Die Sonne wird sich in den nächsten Monaten kaum einmal über England zeigen. Im «schlimmsten Sommer der britischen Geschichte» drohen sogar olympische Regenspiele.

9 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
OlympiaOlympia
Die Prognosen sind unangenehm eindeutig: Nach dem nassesten Juni seit Beginn der Wetter-Aufzeichnungen und einem nicht minder miserablen Juli wird auch der englische August eine veritable Pleite werden. «Completely washed out», sagt das britische Wetteramt, zum Vergessen also. Nur dumm, dass im miserablen Juli und im komplett verwässerten August die Olympischen Sommer - besser gesagt Regenspiele stattfinden. Der geneigte Olympionike dürfte «not amused» sein.

Der Sommer, der eigentlich nie einer war, ist im royalen Britannien längst vorbei. Daran konnte am vergangenen Wochenende kein Zweifel aufkommen: Regenpausen in Wimbledon, Formel-1-Chaos in «Schlitter-Stone» und als Krönung eine erloschene olympische Flamme: Keine drei Wochen vor Olympia (27. Juli bis 12. August) in London hadert England mit Wassermassen von oben und unten. In den Midlands und im Norden der britischen Insel fiel am Wochenende die Regenmenge von normalerweise zwei Monaten.

Ins nasse Bild passte ein Zwischenfall beim olympischen Fackellauf am Wochenende: Das in Athen entzündete Feuer ging bei einer Rafting-Tour in Hertfordshire buchstäblich baden und erlosch. Bei dem Ausflug auf der Kanu-Strecke nördlich von London spritzte eine heftige Bugwelle über das Boot und erwischte auch die Flamme, die von einem Crew-Mitglied gehalten wurde. Mit Hilfe des Ersatzfeuers, das zur Sicherheit den Fackellauf begleitet, wurde die Flamme nach einer kurzen Pause wieder entzündet.

Zahlreiche Strassen mussten zuletzt wegen Überschwemmungen gesperrt werden, die wichtigsten Bahnstrecken zwischen Schottland und England waren durch Erdrutsche blockiert, ein Mann ertrank in den Fluten. Hoffnung auf Besserung besteht kaum. An dem «unfreundlichen Wetter», so die höfliche Umschreibung des meteorologischen Dienstes des Vereinigten Königreichs, wird sich bis September nicht viel ändern.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Olympische Sommerspiele London - Aus Angst vor einem iranischen Terroranschlag bei den Olympischen Spielen in London haben die israelischen ... mehr lesen
Am Donnerstag hatte die britische Regierung 1200 weitere Soldaten zum Schutz der Olympischen Spiele in Bereitschaft versetzt.
Auf dem Rasen von Wimbledon stehen Roger Federer dieses Jahr alle Optionen offen.
Olympische Sommerspiele Von den Schweizer Athlet(inn)en steht natürlich auch in London Roger Federer am meisten im internationalen Fokus. Der Superstar ... mehr lesen
Olympische Sommerspiele In den Tagen der Olympischen Spiele wird die Geduld aller Beteiligten beansprucht: Verkehr und Sicherheit werden in London zur ... mehr lesen
Die Strassen Londons werden während der Olympischen Spiele eng werden.
Über die Olympischen Spielen entgeht einen nichts.
Olympische Sommerspiele «London 2012» ist auch eine ultimative Ausdauerprüfung für Bildschirm-Sportlerinnen und -Sportler. Das Schweizer Radio ... mehr lesen
Olympische Sommerspiele Ein Kriegsschiff auf der Themse, Flugabwehrraketen auf den Dächern und insgesamt 46'000 Soldaten, ... mehr lesen
Der Olympische Park und das ganze Areal werden streng bewacht.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Roger Federer gibt sich trotz grosser Erfolge bescheiden.
Roger Federer möchte bei den Olympischen Spielen in London nicht erneut Schweizer Fahnenträger während der ... mehr lesen
Olympische Sommerspiele Panne beim olympischen Fackellauf: Das in Athen entzündete Feuer ist auf dem Weg nach London bei einer Rafting-Tour in Hertfordshire buchstäblich baden gegangen und dabei erloschen. mehr lesen 
In Silverstone geht derzeit nichts mehr. Das Qualifying zum Grand Prix von Grossbritannien ist seit 14.36 Uhr unterbrochen. mehr lesen
Fernando Alonso
Land unter in Teilen Grossbritanniens.(Symbolbild)
London - Heftige Regenfälle haben in Grossbritannien Strassen unter ... mehr lesen

Olympia

Diverse Dokumentationen rund um die Olympischen Spiele
Taschen - Half Moon Bay
RETRO TASCHE - OLYMPIADE MÜNCHEN 1972 - Taschen - Half Moon Bay
Retro Tasche Olympische Spiele München 1972. Gefütterte Schultertasche ...
55.-
DVD - Sport
OLYMPIA 1936 - DIE OLYMPISCHEN SPIELE 1936 IN... - DVD - Sport
Regisseur: Emanuel Hübner - Genre/Thema: Sport; Sportgeschichte & -Dok ...
25.-
DVD - Sport
OLYMPIADE `72 MÜNCHEN - SZ-CINEMATHEK - DVD - Sport
Regisseur: Milos Forman, Claude Lelouch, Michael Pfleghar, Kon Ichikaw ...
24.-
Nach weiteren Produkten zu "Olympia" suchen
Die Olympischen Sommerspiele 2016 kommen teuer zu stehen.
Die Olympischen Sommerspiele 2016 kommen teuer zu ...
Inflation ein Grund  Die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro werden mindestens 36,7 Milliarden Reais (rund 14,4 Milliarden Franken) kosten. Diese Zahl nannte der Chef von Brasiliens öffentlicher Olympia-Koordinierungsstelle (APO), General Fernando Azevedo e Silva. 
Sommerspiele in Rio bereiten IOC Sorgen Sechs Wochen nach den Winterspielen in Sotschi warten auf das IOC schon die nächsten Probleme. Bei der Sitzung ...
Die olympischen Sommerspiele 2016 werden in Rio de Janeiro ausgetragen.
Jean-Claude Killy.
«Zeit, sich zu bewegen»  Der Franzose Jean-Claude Killy verlässt das Internationale Olympische Komitee (IOC).  
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 8°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 6°C 15°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 9°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 10°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Luzern 10°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 8°C 21°C leicht bewölkt bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 11°C 23°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten