Missglückter Test der Südkoreaner
publiziert: Donnerstag, 1. Jun 2006 / 22:17 Uhr

Südkorea blieb auch in seinem vierten WM-Vorbereitungsspiel ungeschlagen. Beim 0:0 in Oslo gegen Norwegen konnte der Schweizer Gruppengegner aber nicht überzeugen.

Trainer Dick Advocaat brachte viele seiner Spieler nicht.
Trainer Dick Advocaat brachte viele seiner Spieler nicht.
In den 90 Minuten brachten die Asiaten keinen einzigen Schuss aufs gegnerische Tor.

Südkoreas Trainer Dick Advocaat verzichtete im vorletzten Testspiel vor der Reise nach Deutschland auf den Grossteil seines Stammpersonals im Mittelfeld. Die Ersatzleute konnte sich nicht profilieren, Fehlpass folgte auf Fehlpass. In der Abwehr bekundete der WM-Dritte von 2002 viel Mühe mit dem gross gewachsenen John Carew. Dass aus der Überlegenheit der Norweger kein Gegentreffer resultierte, verdankten die Südkoreaner vor allem dem Unvermögen Carews.

Weiterer Erfolg für Frankreich

Frankreichs Nationalstürmer Djibril Cissé erzielte in Lens in einem Testspiel gegen ein Team von zusammengewürfelten Profispielern drei Tore. Das Spiel dauerte nur zweimal 40 Minuten und endete 6:2. Die ganz grossen Stars wie Zinedine Zidane oder Thierry Henry kamen nicht zum Einsatz. Sylvain Wiltord traf zweimal, David Trezeguet blieb einmal erfolgreich.

Hollands Sieg dank Ajax-Spieler

Holland kam im Duell der WM-Teilnehmer ohne zahlreiche Stammspieler zum 2:1 gegen Mexiko. In Eindhoven sorgten die beiden Ajax-Spieler Johnny Heitinga (54.) und der 19-jährige Ryan Babel (58.) innerhalb von vier Minuten für die Wende zum 2:1. Mexiko war durch ein Kopfballtor von Jared Borgetti nach einer Viertelstunde in Führung gegangen.

Costa Rica verlor erneut

Costa Rica, das am 9. Juni die Weltmeisterschaft gegen Deutschland eröffnet, verlor auch das vierte Vorbereitungsspiel. Nach der Katalonien-Auswahl (0:2), der Ukraine (0:4) und Tschechien (0:1) erwies sich auch eine Rhein-Neckar-Auswahl als zu stark. Die B-Mannschaft der Mittelamerikaner unterlag 2:3.

Norwegen - Südkorea 0:0

Oslo. -- 15 487 Zuschauer.

Südkorea: Lee Won-Jae (39. Kim Young-Kwang); Son Chong-Gug (46. Kim Dong-Jin), Choi Jin-Cheul (80. Kim Young-Chul), Kim Jin-Kyu, Lee Young-Pyo; Kim Sang-Sik, Baek Ji-Hoon; Kim Do-Heon; Seol Ki-Hyeon, Ahn Jung-Hwan (46. Cho Jae-Jin), Chung Kyung-Ho.

Holland - Mexiko 2:1 (0:1)
Eindhoven. -- 34 000 Zuschauer. -- Tore: 18. Borgetti 0:1. 54. Heitinga 1:1. 58. Babel 2:1.

Holland: Timmer (46. Stekelenburg); Kromkamp, Boulahrouz, Heitinga, de Cler; Maduro, Sneijder, Landzaat; van Persie (46. Vennegoor of Hesselink), Kuyt, Babel.

(fest/Si)

Basels Partnerklub Chennai City FC steht unter Manipulationsverdacht.
Basels Partnerklub Chennai City FC steht unter Manipulationsverdacht.
FCB-Partnerklub  Der indische Verein Chennai City FC steht unter Manipulationsverdacht. Möglicherweise wurde der Meistertitel gekauft. mehr lesen 
Mit Union Berlin  Der FC Basel und der deutsche Zweitligist Union Berlin mit Trainer Urs Fischer haben ein Testspiel vereinbart. mehr lesen  
Der FC Basel empfängt am 26. Januar 2019 Union Berlin zu einem Testspiel.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 10°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Basel 11°C 23°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
St. Gallen 15°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Bern 9°C 20°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bewölkt, etwas Regen
Luzern 12°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Genf 12°C 18°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 11°C 14°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen stark bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/seminar.aspx?ID=590&lang=de