Mit Blachen Werbung schalten - das ist beim Druck zu beachten
publiziert: Donnerstag, 16. Sep 2021 / 16:43 Uhr
Mit Blachen kann eine Marketing-Abteilung regional Werbe-Erfolge verbuchen.
Mit Blachen kann eine Marketing-Abteilung regional Werbe-Erfolge verbuchen.

Nicht nur in der Schweiz sind die sogenannten Blachen für die Offline-Werbung eine gerne ausgewählte Möglichkeit. Die hier verwendeten Textilen Stoffe sind so konzipiert, dass sie auch bei Wind und Wetter keinen Schaden nehmen.

Wo Plakate verblassen oder auch Risse bekommen, sind Blachen stabil und haltbar. Blachen drucken ist aber dennoch eine Herausforderung. Denn auch hier kommt es auf die Qualität und das ausgewählte Design an. 

Corporate Design ? die Wiederkennung als wichtigster Aspekt

Eine gute Werbung zeichnet sich dadurch aus, dass die Schrift des Unternehmens darin zu erkennen ist. Umfragen haben gezeigt, dass viele Menschen verwirrt sind, wenn sie eine Werbung sehen, die sie mit dem werbenden Unternehmen gar nicht in Verbindung bringen. Natürlich möchten einige Marketing-Aktionen genau das erreichen. Allerdings ist das nicht immer eine gute Idee. Blachen werden gerne für dauerhafte Werbung verwendet. Das heisst, der Druck wird so konzipiert, dass die Blachen auch an unterschiedlichen Stellen und für unterschiedliche Bereiche oder Veranstaltungen genutzt werden können.

Daher lautet die Empfehlung, sich am eigenen Corporate Design zu orientieren, wenn eine bedruckte Blache geplant ist, mit der verschiedene Einsatzbereiche möglich sind.

Das Material und die Farben

Eine gute Beratung ist die wichtigste Basis, um die Blachen bedrucken zu lassen. Daher ist es empfehlenswert, sich an einen professionellen Anbieter zu wenden. Hier gibt es die Auswahlmöglichkeiten aus verschiedenen Materialien. Wichtig ist es, dass die Materialien wetterfest sind. Das heisst, sie sollten sowohl Regen als auch Schnee, Hitze und Kälte aushalten können und das über einen langen Zeitraum. Oft werden Blachen an Zäunen und Gerüsten aufgebaut. Hier bläst der Wind teilweise stark. Bei einem hochwertigen Material ist es möglich, die Blachen in verschiedenen Farben bedrucken zu lassen. Es dürfen kräftige Töne sein. Auch die Aufbringung von Logos ist ein wichtiger Aspekt. Das Grössenverhältnis ist in dem Zusammenhang nicht zu unterschätzen.

Die erste Zusammenstellung einer Grundlage dafür, wie der Druck später aussehen soll, ist eine grosse Hilfe. Auch hier kann eine Beratung eine Option darstellen, um sich unterstützen zu lassen. Sind die Blachen hochwertig bedruckt, lassen sie sich auch ohne Schäden verstauen oder woanders anbringen und über mehrere Jahre nutzen.

(fest/pd)

Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
Ein makelloses Aussehen galt schon immer als das Ideal der Jugend. Es ist besonders in den Jugendjahren von grossem Interesse, ein makelloses Aussehen zu besitzen. mehr lesen 
Im Zuge der Ausbreitung der Corona-Pandemie mussten viele arbeitenden Menschen in das Homeoffice übersiedeln. Zeitgleich stiegt auch das Interesse am Kauf eines Eigenheims mit Garten. Die neu gewonnene Umgebung ... mehr lesen
Kurze Wege im Homeoffice sind wichtig.
CBD-Öl im Salat.
Das Ziel eines Menschen ist fast immer, einen gesunden und aktiven Lebensstil zu pflegen. Dabei steht vor allem die Gesundheit im Vordergrund der Betrachtung. Besonders im fortgeschrittenen Alter geht es ... mehr lesen  
Die Finanzwelt befindet sich schon seit einiger Zeit stark im Fokus der Digitalisierung. Ob es nun FinTechs mit neuen digitalen Lösungen sind oder die Szene rund um ... mehr lesen
Buchautor Marvin Steinberg.
PUBLINEWS ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von news.ch. PUBLINEWS-Meldungen sind speziell als solche gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

PUBLINEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@news.ch
Mobile +41 (0)78 648 30 22
Skype chris_vadian_net
Die Werbung mit ihren Versprechen zieht die Blicke auf sich.
Werbung Warum Versprechen in der Werbung immer schwierig sind Gute Werbung erfüllt verschiedene ...
Ob Handwerksbetrieb oder Hightech-Firma: Eine Firmengründung muss gut vorbereitet sein
Startup News Ein Unternehmen in der Schweiz gründen - das sind einige der wichtigsten Schritte Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. Doch wer jetzt eine Firma ...
Bernard Maissen, designierter Direktor des BAKOM
Medien Bernard Maissen wird neuer Direktor des Bundesamts für Kommunikation Bern - Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 27. Mai 2020 Bernard Maissen zum neuen Direktor des Bundesamts für Kommunikation ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 1°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Basel 2°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 0°C 11°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Bern 0°C 13°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Luzern 2°C 12°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Genf 1°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Lugano 10°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten