Polizei stoppt Abenteuer
Mit dem Schlauchboot von Biel nach Holland
publiziert: Mittwoch, 29. Aug 2012 / 14:46 Uhr
Das Abenteuer einer Schlauchbootfahrerin ist zu Ende. (Symbolbild)
Das Abenteuer einer Schlauchbootfahrerin ist zu Ende. (Symbolbild)

Karlsruhe - Mit gelbem Schlauchboot, Flossen und Kapitänsmütze hat eine unternehmungslustige 26 Jahre alte Schweizerin den Weg von Biel nach Holland angetreten. Im Rhein bei der Schleuse Iffezheim nahe Karlsruhe endete ihr Abenteuer.

Die Wasserschutzpolizei fischte die junge Frau am Dienstagnachmittag aus dem Wasser. Diese hatte Mühe, aus dem Schleusenbereich herauszupaddeln. Für den ersten Abschnitt ihrer Tour habe die Bootsfahrerin zwei Wochen gebraucht und dabei nachts am Ufer ihr Zelt aufgeschlagen, teilte ein Sprecher am Mittwoch mit.

Als die Beamten ihr klarmachten, welche Gefahren auf der Strecke noch auf sie warteten, verzichtete sie auf die Weiterfahrt. Sie wartet jetzt auf ein Schiff, das sie per Anhalter an ihr Ziel bringt.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Der Mann wurde mit unbestimmten Verletzungen mit der Rega in Spital gebracht - Frau und Kinder mit der Ambulanz.
Der Mann wurde mit unbestimmten Verletzungen mit ...
Auf die Gegenfahrbahn geraten  Brunnadern SG - In Brunnadern SG sind am Samstag bei einem Verkehrsunfall fünf Personen, darunter zwei Kinder, verletzt worden. Alle fünf Beteiligten mussten mit zum Teil schweren Verletzungen ins Spital gebracht werden, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte. 
Fernstrasse stundenlang unterbrochen  Fresno - Bei einer Gasexplosion am Rande eines Schiessplatzes im US-Bundesstaat Kalifornien sind mindestens 14 Menschen verletzt ...
Muslime sollen Christen aus Booten ins Meer geworfen haben Rom - Die italienische Polizei hat 15 muslimische Migranten festgenommen, weil sie vor der Küste Siziliens zwölf ... 3
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 2°C 6°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 3°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 4°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 7°C 13°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 8°C 12°C bewölkt, Regen sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 10°C 16°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 10°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten