Mörder eines Friedensaktivisten verurteilt
publiziert: Dienstag, 18. Sep 2012 / 07:41 Uhr
Lange Haftstrafen wegen Ermordung Italieners im Gazastreifen
Lange Haftstrafen wegen Ermordung Italieners im Gazastreifen

Gaza - Ein Militärgericht im Gazastreifen hat am Montag gegen vier Palästinenser teils lange Haftstrafen wegen der Ermordung des italienischen Friedensaktivisten Vittorio Arrigoni verhängt.

Sie suchen Beratung, Sie brauchen Unterstützung. Sie setzen auf Erfolg und verlangen rasch messbare Resultate.
MENZI & PARTNER
Blaufahnenstrasse 14
8001 Zürich
1 Meldung im Zusammenhang
Zwei Männer seien wegen Entführung und Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden, berichtete das unabhängige Palästinensische Zentrum für Menschenrechte in Gaza. Ein weiterer Mann wurde der Entführung beschuldigt und erhielt eine zehnjährige Gefängnisstrafe. Der vierte wurde zu einem Jahr Haft verurteilt, weil er das Haus zur Verfügung gestellt hatte, in dem der Italiener Vittorio Arrigoni erhängt aufgefunden worden war.

Die Familie des Italieners hatte gebeten, von der Todesstrafe abzusehen. Der 36 Jahre alte pro-palästinensische Aktivist Arrigoni war am 14. April vergangenen Jahres im Gazastreifen von ultra-islamistischen Salafisten entführt und einen Tag später tot aufgefunden worden.

Die Täter hatten die im Gazastreifen herrschende radikal-islamische Hamas zwingen wollen, drei ihrer inhaftierten Anführer frei zu lassen. Drei der Entführer starben nach der Tat bei Schiessereien mit Sicherheitskräften.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Gaza/Tel Aviv - Vier Tage nach dem Mord an einem italienischen Aktivisten hat die im Gazastreifen herrschende Hamas ... mehr lesen
Hamas Kämpfer stellten die radikalen Täter.
Alles was Recht ist! Gesellschaftsgründungen, Rechtsberatung, Prozessführung etc.
Sie suchen Beratung, Sie brauchen Unterstützung. Sie setzen auf Erfolg und verlangen rasch messbare Resultate.
MENZI & PARTNER
Blaufahnenstrasse 14
8001 Zürich
Keine persönliche Herabwürdigung zulässig. (Archivbild)
Keine persönliche Herabwürdigung zulässig. ...
Fall Kachelmann  Karlsruhe - Der Schweizer Wettermoderator Jörg Kachelmann darf seine ehemalige Geliebte Claudia D. nicht als «Kriminelle» bezeichnen. Eine entsprechende Entscheidung des Landgerichts Mannheim bestätigte am Donnerstag das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe. 
Anzeige erstattet  Paris - Drohnen unbekannter Herkunft haben in den vergangenen Wochen sieben französische Atomkraftwerke überflogen. Der ...
Im Gesetz ist die Atomstrom-Reduzierung festgeschrieben. (Symbolbild)
Paris: Nationalversammlung für Reduzierung der Atomkraft Paris - Die französische Nationalversammlung hat für die Senkung des Anteils der Atomkraft an der Stromproduktion ...
Auslöser des Streits war ein umstrittenes Urteil der Jury beim kantonalen Finale vom 6. Mai 2012 in Aproz VS. (Symbolbild)
Kuhkämpfe  Sitten - Im seit zwei Jahren schwelenden Rechtsstreit zwischen dem Oberwalliser Züchter Sepp Karlen und dem Schweizerischen Eringerviehzuchtverband ist ein Urteil ...  
Titel Forum Teaser
Dirk Hebel ist Assistenzprofessor für Architektur am Singapore ETH Centre (SEC).
ETH-Zukunftsblog Sand (Teil 2): nachhaltige Alternativen Der massive Abbau natürlicher Sandvorkommen in ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 8°C 10°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Basel 5°C 12°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 6°C 11°C leicht bewölkt, wenig Regen nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Bern 8°C 14°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Luzern 9°C 13°C leicht bewölkt nebelig nebelig nebelig nebelig nebelig
Genf 5°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 7°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten