Mörder eines Friedensaktivisten verurteilt
publiziert: Dienstag, 18. Sep 2012 / 07:41 Uhr
Lange Haftstrafen wegen Ermordung Italieners im Gazastreifen
Lange Haftstrafen wegen Ermordung Italieners im Gazastreifen

Gaza - Ein Militärgericht im Gazastreifen hat am Montag gegen vier Palästinenser teils lange Haftstrafen wegen der Ermordung des italienischen Friedensaktivisten Vittorio Arrigoni verhängt.

1 Meldung im Zusammenhang
Zwei Männer seien wegen Entführung und Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden, berichtete das unabhängige Palästinensische Zentrum für Menschenrechte in Gaza. Ein weiterer Mann wurde der Entführung beschuldigt und erhielt eine zehnjährige Gefängnisstrafe. Der vierte wurde zu einem Jahr Haft verurteilt, weil er das Haus zur Verfügung gestellt hatte, in dem der Italiener Vittorio Arrigoni erhängt aufgefunden worden war.

Die Familie des Italieners hatte gebeten, von der Todesstrafe abzusehen. Der 36 Jahre alte pro-palästinensische Aktivist Arrigoni war am 14. April vergangenen Jahres im Gazastreifen von ultra-islamistischen Salafisten entführt und einen Tag später tot aufgefunden worden.

Die Täter hatten die im Gazastreifen herrschende radikal-islamische Hamas zwingen wollen, drei ihrer inhaftierten Anführer frei zu lassen. Drei der Entführer starben nach der Tat bei Schiessereien mit Sicherheitskräften.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Gaza/Tel Aviv - Vier Tage nach dem Mord an einem italienischen Aktivisten hat die im Gazastreifen herrschende Hamas ... mehr lesen
Hamas Kämpfer stellten die radikalen Täter.
Alles was Recht ist! Gesellschaftsgründungen, Rechtsberatung, Prozessführung etc.
Sie suchen Beratung, Sie brauchen Unterstützung. Sie setzen auf Erfolg und verlangen rasch messbare Resultate.
MENZI & PARTNER
Blaufahnenstrasse 14
8001 Zürich
«Harschen Arbeitsbedingungen»
«Harschen Arbeitsbedingungen»
Fukushima-Betreiber  Fukushima - Wegen Unterschlagung ihrer Gefahrenzulagen ziehen erstmals Arbeiter der Atomruine Fukushima gegen die Verantwortlichen vor Gericht. Die vier klagenden Arbeiter, von denen zwei derzeit weiter in der Atomanlage im Auftrag eines Subunternehmers beschäftigt sind, fordern umgerechnet fast 800'000 Franken. 
400 Hektar Land  Brüssel - Die Europäische Union hat die ...
Die Militärverwaltung im israelisch besetzten Westjordanland hatte am Sonntag 400 Hektar Land in der Nähe von Bethlehem zu «Staatsland» erklärt. (Symbolbild)
Hält die Ruhe?
Israelis und Palästinenser einigen sich Tel Aviv/Gaza - Die Waffenruhe für den Gazastreifen hat sich als belastbar erwiesen: Nach 50 Tagen Gewalt mit mehr als 2200 Toten ...
Mahmud Abbas.
Abbas verkündet neue Waffenruhe Ramallah - Israel und die Palästinensergruppierungen haben sich erstmals seit dem Ausbruch des jüngsten Gaza-Kriegs auf eine dauerhafte ...
Titel Forum Teaser
Klaus Janosch ist Doktorand in Pflanzenernährung an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Bedrohter Boden Fruchtbarer Boden ist ein wertvolles Gut, dessen Verlust sowohl für uns als ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 7°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 9°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 7°C 19°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 9°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 12°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 16°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten